Führendes Forschungsunternehmen zeigt Vision und Roadmap für digitalen Wandel bei der Polizei auf

17.11.2020
Tysons Corner, Virginia (ots/PRNewswire) - Neues Whitepaper von Cellebrite beschreibt, wie digitale Intelligenz die Ermittlungen verändert

Cellebrite (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2981286-1&h=2114898202&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2981286-1%26h%3D2143191916%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cellebrite.com%252Fen%252Fhome%252F%26a%3DCellebrite&a=Cellebrite), der weltweit führende Anbieter von Digital Intelligence (DI)-Lösungen für den öffentlichen und privaten Sektor, hat kürzlich mit IDC ein neues Whitepaper veröffentlicht: "Policing 2025: Envisioning a New Framework for Investigations" (dt. "Polizeiarbeit 2025: Auf dem Weg zu einem neuen Ermittlungsrahmen"). In dem IDC-Whitepaper schlägt IDC eine Methode vor, mit der die Polizeibehörden den digitalen Wandel vollziehen können. Das Whitepaper beschreibt einen Rahmen zur Demonstration von Wert und für die Schaffung von Vertrauen in Gemeinschaften und untersucht die Schritte, die die Behörden unternehmen müssen, um die Polizeiarbeit bis 2025 digital zu gestalten. Dazu gehört:

- Etablieren eines digitalen evidenzbasierten und datengetriebenen Ansatzes unter Beibehaltung einer gerechten Justizverwaltung
- Nutzung von Digital Intelligence-Plattformen und hochmoderner Kerninfrastruktur
- Weiterentwicklung von Mitarbeitern, Prozessen und Arbeitsabläufen zur Steigerung der Effizienz und Effektivität von Ermittlungsteams
- Schulung von Ermittlern und Prüfern bei der Erstellung und Analyse digitaler Intelligenz "Wir sehen einen zunehmenden Trend bei Strafverfolgungsbehörden, investigative Analyselösungen anzuwenden, um mit digitaler Intelligenz zur schnelleren Lösung von Fällen beizutragen", erklärte Yossi Carmil, CEO von Cellebrite. "Das Whitepaper zeigt die Herausforderungen bei der Umwandlung in eine datengesteuerte Behörde auf und beschreibt, wie eine Digital Intelligence-Plattform genutzt werden kann, um das Lösen von Fällen zu beschleunigen und zu verbessern."

IDC prognostiziert, dass bis 2025 alle digitalen Beweise und Informationen auf DI-Plattformen verwaltet und analysiert werden. DI sind die aus digitalen Quellen gesammelten Daten und der Prozess, mit dem die Behörden auf diese Daten zugreifen, sie verwalten und Erkenntnisse daraus gewinnen, um ihre Ermittlungen effizienter durchzuführen und schneller zum Abschluss zu bringen.

"Die Strafverfolgungsbehörden durchlaufen derzeit aufgrund neuer Arbeitsbedingungen und der Notwendigkeit, das öffentliche Vertrauen in die Polizeiarbeit wiederherzustellen, radikale Veränderungen in rasantem Tempo", erklärte Alison Brooks, IDC-Vice President für Forschung und weltweite Leiterin für öffentliche Sicherheit. "Digital Intelligence-Plattformen sind der Schlüssel für Ermittler, die riesige Datenmenge, die ihnen zur Verfügung steht, in wertvolle Erkenntnisse umzuwandeln, Fälle zu lösen und die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten."

Ein Exemplar des IDC-Whitepapers "Policing 2025: Envisioning a New Framework for Investigations" steht hier (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2981286-1&h=4242390596&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2981286-1%26h%3D2770799016%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cellebrite.com%252Fen%252Fresources%252Fwhitepapers%252Fpolicing-2025-envisioning-a-new-framework-for-investigations%252F%26a%3Dhere&a=hier) zum Herunterladen bereit.

Informationen zu Cellebrite

Cellebrite ist der weltweit führende Anbieter von Digital Intelligence-Lösungen für Strafverfolgungs-, Regierungs- und Unternehmensorganisationen. Cellebrite bietet eine integrierte Palette innovativer Softwarelösungen, Analysewerkzeuge und preisgekrönte Dienstleistungen, die darauf ausgelegt sind, digitale Ermittlungen zu beschleunigen und der wachsenden Komplexität des Umgangs mit Kriminalität und Sicherheitsherausforderungen im digitalen Zeitalter gerecht zu werden. Tausende von führenden Behörden und Unternehmen in mehr als 150 Ländern vertrauen auf Cellebrite und tragen dazu bei, die gemeinsame Mission zur Schaffung einer sichereren Welt zu erfüllen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie uns auf www.cellebrite.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2981286-1&h=4254598751&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2981286-1%26h%3D752134054%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%253D0%2526l%253Den%2526o%253D2757684-1%2526h%253D2244196573%2526u%253Dhttp%25253A%25252F%25252Fwww.cellebrite.com%25252F%2526a%253Dwww.cellebrite.com%26a%3Dwww.cellebrite.com&a=www.cellebrite.com) oder folgen Sie uns unter @Cellebrite_UFED.

Pressekontakt:




Olga Shmuklyer, SVP
Fusion PR
Mobil: +1 917 715 0329
Cellebrite@FusionPR.com
Adam Jaffe, VP of Global Communications, Cellebrite
Mobil: +1 609 502 6889
Adam.Jaffe@cellebrite.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1193846/Cellebrite_Logo.jpg


Original-Content von: Cellebrite GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK