CLARK

300.000 Kunden nutzen den digitalen Versicherungsmanager

Frankfurt am Main (ots) - Das Frankfurter InsurTech CLARK kann einen neuen Meilenstein verzeichnen: 300.000 Kunden nutzen den digitalen Versicherungsmanager seit Dezember 2020 bereits. Erst im September des vergangenen Jahres hatte das Unternehmen 250.000 Kunden bekannt gegeben und wächst somit trotz Corona-Krise kontinuierlich weiter.

Als führender digitaler Versicherungsmanager bietet CLARK seinen Kunden eine voll-digitale Möglichkeit all ihre Versicherungen in nur einer App zu managen, zu vergleichen und zu verbessern. Für ein ganzheitliches Beratungserlebnis stehen auf Wunsch auch Versicherungsexperten für eine persönliche und individuelle Auskunft zur Verfügung. Und diese Kombination überzeugt die CLARK-Nutzer: Auf dem Bewertungsportal Trustpilot bewerten Kunden das Angebot mit 4,6 von 5 möglichen Sternen als "hervorragend".

"Unser kontinuierliches Kundenwachstum zeigt, dass Deutschland und Österreich bereit für ein neues digitales Versicherungserlebnis sind", so Dr. Christopher Oster, CEO und Mitgründer von CLARK. "Wir freuen uns über das große Vertrauen, dass unsere Kunden uns schenken und werden unsere App und unsere Services weiterhin stetig verbessern, um ihren Ansprüchen bestmöglich gerecht zu werden."

Um das zu ermöglichen arbeiten bei CLARK über 270 Mitarbeiter an den vier Unternehmensstandorten Frankfurt am Main, Berlin, Wien und Püttlingen. Auch die Zahl seiner Mitarbeiter konnte CLARK während der Corona-Pandemie steigern und hat im vergangenen Jahr 123 Mitarbeiter eingestellt.

Pressekontakt:



Vivian Weitz
presse@clark.de


Original-Content von: CLARK, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK