Angriff auf US-Kongress in Washington

WELT erzielt am Mittwochabend mit knapp vierstündiger Live-Sendung 3,3 Prozent Marktanteil

US-Korrespondent Steffen Schwarzkopf am Mittwochabend vor dem Kapitol in Washington: WELT erzielt am Mittwochabend mit knapp vierstündiger Live-Sendung 3,3 Prozent Marktanteil /

Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13399 /

Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/WELT/WeltN24 GmbH"


Berlin (ots) - Am Mittwoch erlebte die US-Hauptstadt Washington nie dagewesene Ausschreitungen, als Anhänger des noch amtierenden US-Präsidenten Trump nach einer Rede den US-Kongress belagerten und schließlich ins Kapitol eindrangen. WELT berichtete ab 20.50 Uhr bis 0.40 Uhr live. WELT-US-Studiochef Steffen Schwarzkopf war stundenlang live und berichtete unmittelbar aus der aufgebrachten Menge vor dem Kapitol. In dieser Zeit erzielte WELT mit der knapp vierstündigen Live-Sendung einen Markanteil von 3,3 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Durchschnittlich 520.000 Zuschauer*innen (ab 3 Jahre) waren dabei, die Reichweitenspitze lag bei 830.000 (22.30 Uhr), der Marktanteilspeak bei 5,0 Prozent (22.55 Uhr, 14-49 Jahre).

Über den gesamten Tag erzielte der Nachrichtensender einen Marktanteil von 2,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen (ntv: 2,1%). Das gemeinsam vermarktete Angebot von WELT und N24 Doku kam auf 2,8 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe.

Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.4, Marktstandard: TV / WeltN24 Marketing & Commercial Sales

Daten z.T. vorläufig gewichtet

Pressekontakt:



Andreas Thiemann
Kommunikation WELT und N24 Doku
+49 30 2090 4622
andreas.thiemann@welt.de
www.presse.welt.de


Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK