Aus Zusammenarbeit von AImotive und Sony entsteht FAS-Fähigkeit für VISION-S-Prototyp

Budapest, Ungarn (ots/PRNewswire) - AImotive, das am meisten geförderte Technologieunternehmen für automatisiertes Fahren in Europa, gab heute bekannt, dass es mit der Sony Corporation ("Sony") zusammenarbeitet, um seinen Software Stack für automatisiertes Fahren mit dem VISION-S-Prototyp von Sony voranzutreiben. Laut Sony soll der VISION-S - angekündigt auf der CES 2020 - die Mobilität, wie wir sie kennen, neu definieren, indem er fortschrittliche FAS- und automatisierte Fahrsysteme mit der neuesten Elektrofahrzeugtechnologie und einem innovativen Unterhaltungssystem vernetzt.

Sony enthüllte am 11. Januar auf der vollständig digitalen CES 2021 ein Update des VISION-S-Konzepts und betonte, dass Prototypen bereits auf öffentlichen Straßen getestet werden. AImotive und Sony arbeiten mit dem Ziel zusammen sicherzustellen, dass das Technologiepaket von AImotive gezielte L2+ FAS-Funktionen bietet, um hohe Sicherheitsstandards zu gewährleisten.

"AImotive bringt aufregende Neuerungen in die Branche des automatisierten Fahrens und schafft skalierbare und zuverlässige automatisierte Systeme. Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen bei der Weiterentwicklung der Technologie für das VISION-S-Konzept ist eine Entscheidung, von der wir glauben, dass sie einen Beitrag zur Zukunft der Mobilität leisten wird", sagt Izumi Kawanishi, Senior Vice President der Sony Corporation und verantwortlich für das AI Robotics Business.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem international angesehenen Unternehmen Sony", sagt László Kishonti, CEO und Gründer von AImotive. "Diese großartige Zusammenarbeit hilft uns, die wichtigsten Herausforderungen bei der Entwicklung und Integration von fortschrittlichen FAS-Technologien von angesehenen Branchenführern besser zu verstehen. Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit Sony, um die Realisierung des VISION-S Prototyps abzuschließen."

AImotive wird im Laufe des ersten Quartals 2021 neue und deutlich verbesserte Versionen seines angesehenen, serienreifen aiDrive Software Stacks für automatisiertes Fahren L2-L4 sowie seiner beliebten aiSim Entwicklungs-, Simulations- und Validierungswerkzeuge ankündigen.

Über Sony Corporation: Die Sony Corporation ist ein kreatives Unterhaltungsunternehmen mit einer soliden technologischen Grundlage. Von Spiele- und Netzwerkdiensten bis hin zu Musik, Bildern, Elektronik, Bildsensoren und Finanzdienstleistungen - Sonys Ziel ist es, die Welt durch die Kraft von Kreativität und Technologie mit Emotion zu füllen. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.sony.net/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3029052-1&h=1931431202&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3029052-1%26h%3D3724058583%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.sony.net%252F%26a%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.sony.net%252F&a=http%3A%2F%2Fwww.sony.net%2F)

Über AImotive: AImotive ist eine der größten unabhängigen Firmengruppen der Welt, die serienreife Technologien für das automatisierte Fahren entwickelt. Unser Team von mehr als 190 Ingenieuren und Wissenschaftlern arbeitet in Niederlassungen in den USA, Japan und Ungarn daran sicherzustellen, dass unsere Produkte die realen Herausforderungen der Fahrautomatisierung lösen. Unsere Produkte wurden in Übereinstimmung mit allen einschlägigen Automobilstandards für Design und Implementierung entwickelt und stellen sich den drei wichtigsten Herausforderungen der Automobilindustrie: KI-basierte Software für automatisiertes Fahren, schnelle und umfassende Simulations-, Entwicklungs- und Validierungswerkzeuge sowie leistungsstarke Hardware für die Inferenz neuronaler Netze. Um die Zusammenarbeit mit der Industrie zu fördern, sind unsere Lösungen skalierbar, modular und hardwareunabhängig. Unsere Produkte beschleunigen den sicheren und erschwinglichen Einsatz von FAS und automatisiertem Fahren. Sie bringen Technologien, die den Verbrauchern zugutekommen und Leben retten können, schneller auf den Markt und halten sich dabei streng an die höchsten Standards für Sicherheit, Robustheit und Qualität. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.aimotive.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3029052-1&h=1426591833&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3029052-1%26h%3D4220147024%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.aimotive.com%252F%26a%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.aimotive.com&a=http%3A%2F%2Fwww.aimotive.com)

Pressekontakt:



Bence Boda,bence.boda@aimotive.com, 0036301828085
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/777482/ai_motive_landscape_logo_Logo.jpg


Original-Content von: AImotive, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK