Deutliche Steigerung der Marktanteile

cosnova Beauty gewinnt bei Konsumenten im Pandemie-Jahr 2020

Deutliche Steigerung der Marktanteile: cosnova Beauty gewinnt bei Konsumenten im Pandemie-Jahr 2020 / cosnova Beauty blickt trotz eines herausfordernden Corona-Jahres für die dekorative Kosmetikbranche auf eine starke Performance zurück: Die Marken essence und CATRICE zeigten im Vergleich zum Kosmetikmarkt deutlich stärkere Abverkäufe und konnten allein im deutschen Markt 4,5 % (Dezember 2019 vs. Dezember 2020) an weiteren Anteilen gewinnen. Diese lagen im zweiten Halbjahr 2020 in Deutschland insgesamt bei Rekordwerten von 40 % (Quelle: Nielsen, in Stückzahlen). /

Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/129219 /

Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.


Sulzbach (Taunus) (ots) - cosnova Beauty blickt trotz eines herausfordernden Corona-Jahres für die dekorative Kosmetikbranche auf eine starke Performance zurück: Die Marken essence und CATRICE zeigten im Vergleich zum Kosmetikmarkt deutlich stärkere Abverkäufe und konnten allein im deutschen Markt 4,5 % (Dezember 2019 vs. Dezember 2020) an weiteren Anteilen gewinnen. Diese lagen im zweiten Halbjahr 2020 in Deutschland insgesamt bei Rekordwerten von 40 % (Quelle: Nielsen, in Stückzahlen).

Nach anfänglichen Umsatzeinbußen infolge des ersten Corona-Lockdowns erholten sich die Umsätze bereits im Sommer des vergangenen Jahres deutlich und lagen anschließend im vierten Quartal sogar über den Vergleichswerten für Q4 2019. Das Gesamtjahr wurde für cosnova Beauty global mit einem für die dekorative Kosmetikbranche verhältnismäßig geringen Umsatzrückgang von 9 % gegenüber dem Vorjahr abgeschlossen. In Deutschland lag der Rückgang der Abverkaufszahlen (in Produktwert) bei 8,3 %, während der Markt um 17,4 % schrumpfte (Quelle: Nielsen). "Die insgesamt sehr erfreulichen Ergebnisse aus 2020 stimmen uns zuversichtlich, dass wir diese auch im kommenden Jahr trotz andauernder Corona-Krise fortsetzen können", so Hilko Prahl, Geschäftsführer und Chief Sales Officer bei cosnova Beauty. "Wir sind überzeugt, dass wir insbesondere innerhalb der Herausforderungen des letzten Jahres aufgrund der Positionierung unserer Marken, höchste Qualität zu einem Top Preis anzubieten, bei den Konsument*innen punkten und unsere Marktanteile so ausbauen konnten."

ERFOLGE IM KERNGESCHÄFT: AUSBAU VON MARKTANTEILEN FÜR ESSENCE UND CATRICE

Innerhalb des Kerngeschäfts erzielten die Marken essence und CATRICE starke Erfolge: essence erreichte im Dezember bei einem der wichtigsten Handelspartner im deutschen Drogeriesegment den höchsten monatlichen Marktanteil seit drei Jahren (über 30 %, in Stückzahlen). Auch CATRICE zeigte im deutschen Markt insgesamt eine ähnlich souveräne Performance und gewann 2020 1,2 % in Produktwert im Marktanteil gegenüber 2019 (Quelle: Nielsen). Den Herausforderungen der Lockdown-Situation für das Kosmetikmarketing am PoS begegnete cosnova mit kreativen, digitalen Lösungen: "Die Bedürfnisse und Wünsche der Konsument*innen als Hauptantreiber sind für uns als Unter-nehmen im vergangenen Jahr noch einmal stärker in den Fokus gerückt", so Yvonne Wutzler, Chief Marketing Officer bei cosnova. "Wir haben dahingehend unser digitales Angebot weiter ausgebaut, um Verbraucher*innen und Beauty-Fans auch virtuell eine span-nende Produkterfahrung bieten zu können. Unsere Kooperation mit Snapchat mit Virtual Try-On Lenses, einer Tutorial Lens sowie die digitale Tester-Lösung, die wir in sieben Ländern gestartet haben und in Kürze auch international ausgerollt werden wird, sind nur zwei Beispiele dafür."

WACHSTUMSTREIBER IM FOKUS: DIGITALISIERUNG, CHINA-BUSINESS UND BEAUTY TECH

Auch intern bildet der Bereich "Digital Marketing & Commerce" ein enormes Investmentfeld für cosnova - und so bleibt die Erneuerung der Online-Infrastruktur auch in 2021 ein dominierendes Thema im Team rund um cosnova Chief Digital Officer Dirk Lauber. Zusammen mit dem Partner Salesforce wird eine tief integrierte neue Plattform geschaffen, die Commerce, Service, Marketing und eigene Websites der Brands einbezieht, um eine bestmögliche Kundenerfahrung zu realisieren. Bereits jetzt stellt der Bereich einen wichtigen Wachstumstreiber dar: Der Anteil des E-Commerce-Umsatzes von cosnova Beauty konnte im Jahr 2020 verdoppelt werden. Weltweit spielt das Thema Marketplace eine zunehmend dominierende Rolle im Online-Geschäft. Sichtbar wird dies vor allem entlang steiler Entwicklungen neben Deutschland in den USA und in China - einem großen Wachstums-markt, in dem cosnova im Cross-Border-Geschäft nach Launch des Global-Tmall-Flagship-Stores 2019 die Aktivitäten weiter intensiviert und ausgebaut hat. Aufgrund der derzeit geltenden Gesetzeslage in China, die eine Einwilligung zu möglichen Tierversuchen als Voraussetzung für den Handel im General-Trade-Geschäft in China vorsieht, hat das Unternehmen bislang den Weg des Cross-Border-Geschäfts gewählt - unter der Prämisse, dass sich die Gesetzeslage in naher Zukunft ändern könnte, bereitet cosnova Beauty aktuell die Gründung einer Tochtergesellschaft in China vor.

Mit weiteren wichtigen Wachstumstreibern ebnet cosnova Beauty den Weg in die Zukunft: Während 2021 mit Lancierungen im Bereich Health & Wellness neue Produktsegmente erschlossen werden, dringt das Kosmetikunternehmen mit der Schwesterfirma "NextGen Beauty" - der erste Produktlaunch erfolgte mit dem "La Manufacture" Foundation Kit bereits in 2020 - zugleich in die Bereiche Beauty Tech sowie personalisierte Kosmetik vor. Im Rückblick auf das herausfordernde Pandemie-Jahr zieht das cosnova Management zum Umgang mit der Krise insgesamt ein sehr positives Resümee. "Dank unserer guten, bereits vorhandenen digitalen Infrastruktur konnten wir unseren Mitarbeitern von Beginn des ersten Lockdowns an eine schnelle Anpassung an die veränderten Gegebenheiten und einen reibungslosen Ablauf des Geschäftsbetriebs im mobilen Arbeiten ermöglichen", so Mathias Delor, Geschäftsführer und Chief Operations Officer bei cosnova Beauty. "Nicht zuletzt aufgrund der soliden finanziellen Aufstellung mussten wir im Jahr 2020 weder Staatshilfen noch Kurzarbeit in Anspruch nehmen." Die unternehmerische Verantwortung ging dabei über die firmeneigenen Grenzen hinaus: Im Rahmen der von cosnova ins Leben gerufenen "#Kisstance"-Kampagne spendete das Kosmetikunternehmen eine Million Euro an "Ärzte ohne Grenzen", um das Engagement der Hilfsorganisation, insbesondere für medizinisch besonders betroffene Menschen in der Krise, zu unterstützen.

WICHTIGE ZAHLEN AUF EINEN BLICK:

40 % Marktanteil (Stückzahlen) für essence und CATRICE in Deutschland (2. Halbjahr 2020)

>30 % - Höchster monatlicher Marktanteil (in Stückzahlen) seit drei Jahren für essence im Dezember (Drogerie-Handelspartner in Deutschland)

1,2 % Steigerung Marktanteil (Produktwert) für CATRICE in 2020 in Deutschland

Anteil an E-Commerce in 2020 verdoppelt

ÜBER COSNOVA BEAUTY

cosnova Beauty mit Headquarter in Sulzbach/Deutschland wird von den Geschäftsführern Mathias Delor, Javier González, Gesine Hild, Dirk Lauber, Christina Oster-Daum, Hilko Prahl und Yvonne Wutzler geführt. Zum Ende des Geschäftsjahres 2020 beschäftigte cosnova Beauty weltweit rund 650 Mitarbeiter*innen. Die Kosmetikmarken essence und CATRICE werden mittlerweile in über 80 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, im Mittleren und Nahen Osten, in Asien, Ozeanien sowie in Afrika vertrieben. Zu den Kunden des Unternehmens zählen Drogeriemärkte, der Lebensmittelhandel, Kauf- und Warenhäuser, Parfümerien, Fashion-Ketten sowie diverse Online-Handelspartner. Darüber hinaus sind essence und CATRICE auch mit jeweils eigenen Online-Shops vertreten.

Pressekontakt:



Eva Kalkuhl
Head of PR & Corporate Communications
e.kalkuhl@cosnova.com
Tel.: +49 6196 76156-1425

Leonie Hilpisch
PR & Corporate Communications Manager
l.hilpisch@cosnova.com
Tel.: +49 6196 76156-1232


Original-Content von: cosnova GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK