Transparente und bezahlbare Digitalisierungsstrategien für EPUs in der Dienstleistung

Salzburg (ots) - Sind Sie als Dienstleister auch schon über die "geheimen Strategien" zu schnellen 7-8-stelligen Jahresumsätzen gestolpert?

Kaum eine Branche ist 2020 so stark gewachsen wie das Online Coaching. Und wenn Sie als Dienstleister bzw. als EPU (Ein Personen Unternehmen) planen ihr Beratungsgeschäft auf die Online-Straße zu bringen, sind Sie bestimmt schon über die „geheimen Strategien“ zu schnellen 7-8-stelligen Jahresumsätzen gestolpert.

In der Regel landen Sie hier auf schön gemachten Landingpages, auf der logische Abläufe des jeweiligen Coachings, oder aber diverse Video-Testimonials vorgestellt werden. Letztere resultieren nicht selten aus kostenlosen Coachings der Anbieter, mit dem Ziel genau damit, zumindest künftig Kunden zu gewinnen.

All das ist nicht verwunderlich, denn gerade jetzt träumen vor allem jüngere Leute, die laut Statistiken des AMS besonders hart von den Auswirkungen der Pandemie betroffen sind, von einem Leben in Freiheit und Unabhängigkeit. Und obwohl sie weder Coaching-Erfahrung noch Ahnung von fundiertem Marketing haben, glauben sie, was ihnen manche Trickser aus der Coaching-Szene vorgaukeln.

So sehen sich die jungen Unternehmer Cocktail schlürfend in der Hängematte liegen, ganz nebenbei, und natürlich nur via Handy, die passiven Einnahmen checkend, die sich stündlich verdoppeln. Doch die Realität ist anders! Es wird sich schwer verschuldet und der einzige Ausweg, der bleibt ist weitermachen…?

Die Köder, dieser sich fast ebenso virenartig wie Corona verbreitenden Mindset-, Freiheits-, und XYZ-Strategie Coaches, die diese intransparenten Hochpreismodelle anbieten sind sich spannenderweise sehr ähnlich. Es dreht sich um das Spiel mit dem Luxus und Versprechen auf besagte 7-8-stellige, passive Umsätze! Kurzum, arbeite weniger und werde erst recht reich!

Seit 1995 bin ich im Marketing für Dienstleister tätig. Schon 2011 vor meinem Einsatz als Bildungsberaterin in China hatte ich in unserer Akademie Mentalmanagement und BrainCoaching Online Ausbildungen verkauft. Als ich 2019 aus China zurückkam, war ich traurig und schockiert, was aus dem Coaching-Markt in Deutschland und Österreich geworden ist.

Dieses Vorgehen, mit dem einzigen Ziel das schnelle Geld zu machen, hat weder was mit Onlinemarketing noch mit Expertise als Coach zu tun. Hier werden simple Manipulations-Taktiken eingesetzt, die auf Verknappung beruhen und die in der Psyche der zu Verlockenden wirken. Ein gnadenloses Geschäft mit der Hoffnung. Bei der Hochpreisstrategie wird tief in die Trickkiste gegriffen. Denn neben Hoffnung wird auf menschliche Neugier und in Bezug auf die Kosten, leider auf persönliche Wertschätzung abgezielt. Denn was teuer ist kann ja nur gut sein, oder? Nein! Denn das ist so nicht ganz richtig!

Das heutige Online Marketing funktioniert in seinen Grundsätzen nach wie vor wie mit der klassischen Markenbildung. Es braucht Zeit und mehr Positionierung denn je. Und die „kleinen Geheimnisse“ die sich dahinter verbergen, kennen wir vom Supermarkt um die Ecke, von Premiummarken aus der Bekleidungsbranche und sogar aus der Industrie. Die Formel ist einfach: Wer sich ‚besser verpackt‘ kann mehr verlangen. Ja, Personal Branding ist gefragt.

Doch im Gegensatz zu vielen ‚bekannten Marken‘ hat der Hype, um das schnelle Millionengeschäft im Coaching- Business nur sehr wenig mit echtem Markenbranding zu tun! Der Aufbau einer Marke spielt sich, neben sehr wenigen Ausnahmen, zumindest über viele Monate doch eher über Jahre ab. Deshalb müssen EPUs achtsam sein, um nicht auf den Trick „Geheimes Wissen ist Macht“ hereinzufallen. Denn im Leben, wie im Business geht es in erster Linie ums Lernen! Die einzige Macht, um die es also geht, ist sich selbst die Fähigkeit zu vermitteln, eine Lernfreude an der Entwicklung der eigenen Marke bzw. Persönlichkeit zu entwickeln. Und das bedeutet sich beständig weiterzubilden, und mit diesem Wissen zur Personal Brand und damit zu einem Experten zu werden.

Weil Marktbeobachtung zum Marketing gehört, nahm ich es also auf mich, einige dieser Programme mit Kosten zwischen 2000-6000 Euro zu testen.

Als erfahrener Anbieter am Bildungsmarkt und auch als bilingualer Content Entwickler in Metropolen wie Shanghai und Manila für internationale Marken, wollte ich nicht nur verstehen, sondern direkt sehen, was sich hinter diesen „geheimen Strategien“ versteckt. Mein Fazit: Alle, selbst die preislich richtig frechen, kochen nur mit Wasser! Es gibt kein Geheimnis! Und die Krone der Frechheit ist, je teurer desto arroganter! Denn wer bei den selbstgekrönten Coaches persönliche Betreuung will, muss sich „das Wert sein“ und sollte gefälligst nochmal 3000-5000Euro auf den Tisch blättern! Ich war super enttäuscht, denn das ist unverschämt!

Deshalb möchte ich gerade jetzt EPUs davor warnen, sich vor der Entscheidung diese Hochpreis-Strategie für sich selbst anzuwenden, dies sehr gründlich zu überlegen. Klar, ist es eine legitime Marketing Strategie, denn in einer freien Marktwirtschaft kann jeder agieren, wie er will. Das Problem ist nur, wenn eine Person diese Strategie nicht stimmig und authentisch mit Fokus auf starke Polarisierung „rüberbringt“, wird sie sich und ihrem Geschäft in der Zukunft mehr Schaden als Nutzen.

In der Digital Coach Academy bieten wir für EPUs aus der Dienstleistungsbranche klar strukturierte und vor allem preislich transparente, staatlich zertifizierte Ausbildungen (ZFU) an. Hier werden Sie zwar nicht über Nacht reich, aber mittel- und langfristig, werden Sie ihr Geschäft vermarkten und auch bessere Umsätze generieren. Vorausgesetzt ist das Bewusstsein, das Unternehmertum ein Marathon ist und kein Sprint!

Über MYWAY

MYWAY ist eine passionierte und inhabergeführte digitale Unternehmensberatung in Österreich und Deutschland, die EPUs aus dem Dienstleistungssektor in den Bereichen Digitalisierung und Online Marketing Automation, mit Fokus auf nachhaltiges Branding und digitalen Vertrieb berät.

Seit der Gründung im Jahr 1995 wurden schon viele namhafte Top-Unternehmen mit Marketingstrategien und aktuellen Bildungsmodellen bedient sowie EPUs mit smarten eCommerce und Digitalen Branding Strategien beraten und in der Umsetzung begleitet.

Digital Coach Academy Jetzt Kursangebote ansehen (https://www.digital-coach-academy.com)

Pressekontakt:



MYWAY GmbH
Dipl.-Psych. Doreen Anette Ullrich, MA
Reischenbachweg 1A, 5400 Taxach-Rif, Austria
Mobil: +43 664 3264848


Original-Content von: MYWAY GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK