Wechsel an der Spitze des VBB

Bonn (ots) - In der Frühjahrssitzung des Bundesvorstands des Verbandes der Beamten und Beschäftigten der Bundeswehr e.V. (VBB) erklärte der derzeitige Bundesvorsitzende, Herr Dr. Hans Liesenhoff aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt.

Auf Vorschlag der Bundesleitung stellte sich sodann die bisherige stellvertretende Bundesvorsitzende, Imke von Bornstaedt-Küpper zur Wahl.

Der VBB-Bundesvorstand wählte Frau von Bornstaedt-Küpper mit großer Mehrheit in geheimer Wahl zur neuen Bundesvorsitzenden des Verbandes der Beamten und Beschäftigten der Bundeswehr e.V. (VBB). Der Wechsel wird zum 01.07.2021 vollzogen.

Das zweithöchste Gremium des VBB hat somit erneut seine Handlungsfähigkeit und Entschlusskraft bewiesen.

Pressekontakt:



Verband der Beamten und Beschäftigten der Bundeswehr e.V. (VBB)
Baumschulallee 18 a
53115 Bonn
Telefon: 0228/389270
E-Mail: mail@vbb-bund.de
Internet: www.vbb-bund


Original-Content von: VBB Verband der Beamten und Beschäftigten der Bundeswehr e.V., übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK