BKK Innovativ

Onkologisches Social Care Projekt OSCAR - Ergebnisse liegen vor

Ludwigshafen (ots) - Das Versorgungsprogramm OSCAR hat das Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit onkologischen Erkrankungen zu verbessern. Das von 37 Betriebskrankenkassen gemeinsam vorangetriebene Projekt wurde mit 1,4 Millionen Euro aus dem Innovationsfonds gefördert. Die BKK Pfalz ist Teil dieser Projektgruppe.

Im Vordergrund von OSCAR steht die Stärkung der Betroffenen bei der Krebstherapie. Durch eine speziell ausgebildete Fachkraft, die sogenannte "Social Care Nurse", sollen Erkrankte im Therapieverlauf kontinuierlich unterstützt werden. Sie begleitet die Patientinnen und Patienten in allen Erkrankungsphasen und bildet die Schnittstelle zwischen Ärzteteam, Pflegenden, Therapeut*innen und Sozialdienstmitarbeiter*innen. Zudem vernetzt sie die Betroffenen mit den psychosozialen Angeboten der Sozialleistungsträger (Krankenkassen, Pflegekassen, Rentenversicherungsträger).

Dazu Kerstin Mehrholz, Abteilungsleiterin "Versorgung Intensiv" bei der BKK Pfalz und am Projekt Beteiligte: "Die Versorgungsqualität in Deutschland ist heute schon sehr hoch. Die Social Care Nurses unseres Projekts OSCAR haben die Aufgabe, die Erkrankten in ihrer individuellen Situation zu unterstützen und es ihnen zu ermöglichen, in informeller Selbstbestimmung mit ihrer Erkrankung zu leben. Die Nurse wird damit von der reinen Pflegerin zur Netzwerkerin und sorgt so für mehr Lebensqualität bei den Erkrankten."

Insbesondere für Schwerstkranke bedeutet die Koordination der therapeutisch-diagnostischen Maßnahmen einen Gewinn an Lebensqualität - und mehr Lebenszeit außerhalb von Wartezimmern, Ambulanzen und Krankenhäusern.

Das Innovationsfondsprojekt ist abgeschlossen. Jetzt liegen die ersten Ergebnisse vor, die sich sehen lassen können.

Der BKK Dachverband e.V. möchte zusammen mit Ihnen, Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen die Ergebnisse beleuchten und Schlussfolgerungen für die Versorgung ziehen.

Herzliche Einladung zur virtuellen Veranstaltung BKK INNOVATIV

OSCAR - Onkologisches Social Care Projekt

Am Donnerstag, 6. Mai 2021 von 16:00 bis 17:30 Uhr

Bitte folgen Sie dem Link zur Anmeldung zum Live-Stream und Chat:

https://nextmoderator.net/bkk_innovativ_oscar

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Pressekontakt:



Die BKK Pfalz ist eine bundesweit geöffnete gesetzliche Krankenkasse
mit Sitz in Ludwigshafen und besteht seit 1923. Die freundliche
Familienkasse setzt bei ihren Leistungen verstärkt auf innovative
Lösungen und baut ihre digitalen Angebote für ihre Versicherten
kontinuierlich aus. Rund 400 Mitarbeiter betreuen circa 170.000
Versicherte.

Martina Stamm, Leiterin Unternehmenskommunikation,
mstamm@bkkpfalz.de, Tel: 0621-68559120


Original-Content von: BKK Pfalz, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK