Snapmaker präsentiert umfassende 3D-Druck-Innovationen auf der TCT Asia 2021

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Premiere des neu herausgebrachten, zukunftsweisenden Rotationsmoduls.

Snapmaker stellt auf der TCT Asia, die vom 26. bis 28. Mai im National Convention & Exhibition Center in Shanghai, China, stattfindet, seine umfassenden 3D-Drucklösungen sowie interessante Anwendungen vor, und sein neu herausgekommenes Snapmaker 2.0 Modell mit Rotarationsmodul steht dabei im Mittelpunkt.

Der 3D-Druck, als eine Form der additiven Fertigung, steht im Mittelpunkt der TCT Asia. Anders als die meisten Aussteller kombiniert Snapmaker additive und subtraktive Fertigung und vertreibt modulare 3-in-1-Geräte, die als 3D-Drucker, CNC-Fräse oder Lasergravierer/Cutter eingesetzt werden können.

Auf der diesjährigen TCT Asia wird das Rotationsmodul erstmals in China vorgestellt, nachdem es bereits Ende 2020 im Ausland eingeführt wurde. Das Rotationsmodul richtet sich an mittelmäßig fortgeschrittene Heimwerker, 3D-Modell-Designer und technische Ingenieure und ist ein praktisches Anbaugerät, das mit dem Snapmaker 2.0 A250 und A350 kompatibel ist und eine 4-Achsen-CNC am Arbeitsplatz ermöglicht. Soweit wir wissen, gibt es kein vergleichbares Produkt auf dem Markt.

Das Gerät verfügt über ein Dehnungswellengetriebe und über ein 100:1 Untersetzungsgetriebe, unterstützt eine kontinuierliche 360° 5-Grad-Drehung und eine 0,2° präzise Steuerung. Mit Hilfe des Rotationsmoduls und der firmeneigenen Snapmaker-Software können Anwender detailgetreue Kunstwerke in der vierten Dimension mit verschiedenen Materialien wie Holz, Werkzeugplatten, undurchsichtigem Acryl und mehr erstellen.

Um seine Fähigkeiten zu demonstrieren, hat Snapmaker bemerkenswerte Anwendungen gezeigt, von denen der On Mars Sand Table mit seiner filigranen Handwerkskunst die Zuschauer am meisten beeindruckt. Hunderte von Besuchern bekunden ihr Interesse und den Wunsch, mehr zu erfahren.

"Ich freue mich zu sehen, dass dieses Jahr mehr Anwender den 3D-Druck kennenlernen. Der 3D-Druck kann Einzelpersonen und Unternehmen dabei helfen, echte Probleme zu lösen", sagt Ke Shuqiang, CFO & COO bei Snapmaker. "Als Hersteller von 3D-Druckern wird Snapmaker starke Beziehungen zu Anwendern, Dienstleistern und Händlern aufbauen, um die Verbreitung des 3D-Drucks zu fördern."

Informationen zur TCT Asia

Die von VNU Rapid News Ltd. organisierte TCT Asia ist eine der weltweit führenden Design-to-Manufacturing-Veranstaltungen mit Schwerpunkt auf additiver Fertigung, 3D-Druck, Design und Ingenieurtechnik.

Informationen zu Snapmaker

Snapmaker wurde 2016 gegründet und ist ein Unternehmen für digitale Fertigungswerkzeuge, das kostengünstige Multitool-3D-Drucker und entsprechende Add-ons für Privatpersonen und Unternehmen weltweit anbietet.

www.snapmaker.com

Kontaktinfo: press@snapmaker.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1520869/1.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1520870/2.jpg

Pressekontakt:



Fiona Li
+86-13530536114


Original-Content von: Shenzhen Snapmaker Technologies Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK