Dr. Wolff auf der China Children-Baby-Maternity Expo 2021

Shanghai (ots/PRNewswire) - Der Pavillon von Dr. Wolff in Shanghai hat sich in monatelanger Arbeit zusammengefunden, um die beiden Marken - Plantur und Vagisan - auf der China Children-Baby-Maternity Expo 2021 der Welt zu präsentieren. In diesen schwierigen Zeiten ist es eine große Freude, dass das Unternehmen die Verbraucher heute dazu einladen kann, gemeinsam mit ihnen die Marken zu erkunden.

Die Dr. Wolff Gruppe ist ein über 100-jähriges Familienunternehmen aus Bielefeld in Deutschland. Das Unternehmen wird heute von dem heutigen Geschäftsführer und Familienmitglied der 4. Generation, Herrn Eduard Dörrenberg, geführt. Das Unternehmen ist in über 60 Märkten weltweit tätig und hat Niederlassungen in Shanghai, Taipeh, Seoul, Singapur, Sydney, Chicago etc. Dr. Wolff hat weltweit ca. 700 Mitarbeiter mit einem globalen Umsatz von 340 Mio. EUR im Jahr 2020. Und sie haben trotz des COVID-Einflusses in den vergangenen Jahren weltweit einen ungebrochenen Wachstumstrend behalten.

Die Produkte werden alle in Deutschland entwickelt und hergestellt. Das F&E-Team ist ständig bestrebt, Produkte zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen, und arbeitet eng mit Forschungsinstituten und Universitäten zusammen, um wissenschaftliche Studien zu erstellen, die die Wirksamkeit der Produkte objektiv belegen.

Ihre Mission ist es, die Probleme der Kunden mit innovativen und bewährten Produkten zu lösen.

Mit den Marken Alpecin, Plantur, Linola, Karex, Bioniq, Vagisan und Alcina setzen sie sich mit den täglichen Problemen chinesischer Männer und Frauen auseinander. Von der Haar- und Kopfhautpflege zur Vorbeugung von Haarausfall bis zur Hautpflege, die hilft, trockene und empfindliche Haut zu reparieren. Von der Mundpflege zur fluoridfreien Kariesprophylaxe bis hin zur weiblichen Intimpflege bei Problemen wie vaginaler Trockenheit - kein Thema ist zu heikel, solange sie einen echten Mehrwert bieten und das Leben der Kunden verbessern können.

Im Jahr 2015 hat Dr. Wolff hier in Shanghai eine Firma gegründet. In den letzten 6 Jahren haben sie daran gearbeitet, ihre Produkte den chinesischen Kunden näher zu bringen. Sie haben ein langfristiges Engagement hier auf dem chinesischen Markt. Mit den Haarpflegemarken wie Alpecin und Plantur, die zuerst auf den Markt kamen, und danach mit Vagisan haben sie eine gute Zusammenarbeit mit ihren chinesischen Partnern entwickelt.

Heute freut sich das Unternehmen sehr, Plantur, die Nr.1 Marke für Haar- und Kopfhautpflege für Frauen in Deutschland, den Verbrauchern vorzustellen, mit der Mission, die Haar- und Kopfhautpflegelösung speziell für Frauen und zur Vorbeugung von Haarausfall anzubieten. Sie wissen, dass der Haarausfall bei Frauen verschiedene Ursachen haben kann, wie z.B. Hormonveränderungen nach der Geburt, Stress, unausgewogene Ernährung, Wechseljahre, etc. Und um das Problem des Haarausfalls anzugehen, haben sie sich in 2 Produktlinien aufgeteilt, darunter die 21-Serie, die sich auf die Vorbeugung von Haarausfall bei jungen Frauen konzentriert, und die 39-Serie für Frauen in oder nach der Menopause.

Außerdem freuen sie sich, Vagisan, die Nr. 1-Marke für Intimpflege in Deutschland, auf den chinesischen Markt zu bringen, mit der Mission, chinesischen Frauen zu helfen, ihre intime Gesundheit zu verbessern. Sie verstehen, dass die Intimpflege hier in China ein Tabuthema ist, so wie es früher in Deutschland war. Im Jahr 2013 begann Vagisan als Pioniermarke, dieses Tabu zu brechen und in Deutschland offen darüber zu sprechen. Es hat sich als so erfolgreich erwiesen, dass dort eine neue Kategorie geschaffen wurde.

Nach den beiden Erfolgen in Deutschland sind sie zuversichtlich, sie auch hier auf dem chinesischen Markt gemeinsam mit ihren Partnern und mit unermüdlichem Einsatz zu erreichen. Sie schätzen die Partnerschaften und glauben, dass diese Partnerschaften der Schlüssel zum Erfolg in China sind. Für das Unternehmen ist dies ein gutes Beispiel für eine erfolgreiche chinesisch-deutsche Wirtschaftskooperation.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1560751/Dr_Wolff_China_Children_Baby_Maternity_Expo_2021.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1574838/Plantur.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1574839/Vagisan.jpg

Pressekontakt:



Lisi Yang
+86-18516685597


Original-Content von: Dr. Wolff-Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK