Zweites Wachstumsgeschäft in diesem Jahr

Velocity Global kauft Shield GEO

19.07.2021

Velocity Global übernimmt Shield GEO /

Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/152041 /

Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.


DENVER (ots) -

- Unternehmen baut führende globale Arbeitsplattform weiter aus
- Die folgt auf die Übernahme von iWorkGlobal im April
- Unternehmen betreut in diesem Jahr nach den Zusammenschlüssen mehr als 1.000 Marken und unterstützt über 7.000 Mitarbeitende

DENVER (ots) - Mit der Übernahme von Shield GEO (https://u.newsdirect.com/sgt9K1Gww2PulCTPh9OTF1ZklJQUFFvp65el5uQnZ5ZUpufkJyXm6CXn5-oXZ2Sm5qSkp-brJiYXlmYWZ5Zk5ufp25eW5MYX55cWJafaFhSlFhcXpeakJhanqiXmFliD5HJTUzJLc20LiuAiyYm5BYmZ6Xm2KCYy5KWWF2eUJgECAAD__wBtfxo8q0V8c-lNv2WgOpUC6yQt-i0lBRbIVWHQ), (https://u.newsdirect.com/sgt9K1Gww2PulCTPh9OTF1ZklJQUFFvp65el5uQnZ5ZUpufkJyXm6CXn5-oXZ2Sm5qSkp-brJiYXlmYWZ5Zk5ufp25eW5MYX55cWJafaFhSlFhcXpeakJhanqiXmFliD5HJTUzJLc20LiuAiyYm5BYmZ6Xm2KCYy5KWWF2eUJgECAAD__wBtfxo8q0V8c-lNv2WgOpUC6yQt-i0lBRbIVWHQ) einem etablierten globalen Employer of Record (EoR)-Anbieter (https://u.newsdirect.com/PIyxDcJADAAZgwno4HtQoIUBqJHjWInFOzbvfwJ7IFFRsAXrMAA7oAiJ8u6kW-8_U3ttH7d6977j89LlbL4M4UxRkfO1jVpDXKBK4EHT8cdzwFNh58zah03JcnAtCamyRO6JIoHTDMRWYxNquEhl6W8QxIDbvvKOKTYt6Xic9DR4V-pvAAAA__8iepGFosJ72RVUzdz5Kxt7qF4W6uw43muBRjkvg), baut Velocity Global (https://u.newsdirect.com/sgt9K1Gww2PulCTPh9OTF1ZklJQUFFvp65el5uQnZ5ZUpufkJyXm6CXn5-rbl5bkxhfnlxYlp9oWFKUWFxel5qQmFqeqJeYWWIPkclNTMktzbQuK4CLJibkFiZnpebbFGZmpOSnpqfm6icmFDHmp5cUZpUmAAAAA__82uB3gOd0GV-D98o5YPjW9P-3-rHW3CB7e5L1EA)seine führende globale Arbeitsplattform weiter aus. Dies ist die zweite Übernahme durchVelocity Global in diesem Jahr, (https://u.newsdirect.com/PIyxDcJADAAZgwno4HtQoIUBqJHjWInFOzbvfwJ7IFFRsAXrMAA7oAiJ8u6kW-8_U3ttH7d6977j89LlbL4M4UxRkfO1jVpDXKBK4EHT8cdzwFNh58zah03JcnAtCamyRO6JIoHTDMRWYxNquEhl6W8QxIDbvvKOKTYt6Xic9DR4V-pvAAAA__8iepGFosJ72RVUzdz5Kxt7qF4W6uw43muBRjkvg) nachdem das Unternehmen im April bereits iWorkGlobal übernommen hat (https://u.newsdirect.com/PIyxDcJADAAZgwno4HtQoIUBqJHjWInFOzbvfwJ7IFFRsAXrMAA7oAiJ8u6kW-8_U3ttH7d6977j89LlbL4M4UxRkfO1jVpDXKBK4EHT8cdzwFNh58zah03JcnAtCamyRO6JIoHTDMRWYxNquEhl6W8QxIDbvvKOKTYt6Xic9DR4V-pvAAAA__8iepGFosJ72RVUzdz5Kxt7qF4W6uw43muBRjkvg).

Für den Abschluss des Geschäfts setzte das Unternehmen Kapital aus der im April angekündigten 100-Millionen-Dollar-Wachstumsinvestition von FFL Partners ein. Die Bedingungen, zu denen das Geschäft geschlossen wurde, wurden nicht bekannt gegeben.

Velocity Global erweitert seine globale Arbeitsplattform, die die Arbeitgeber- und Arbeitnehmer-Erfahrung vereinfacht. Die Plattform kombiniert die cloudbasierte Workforce-Management-Technologie des Unternehmens mit personalisierter Kompetenz und unübertroffener globaler Reichweite. Anwender haben Zugriff auf automatisierte Technologie und können mit einem engagierten, erfahrenen Team zusammenarbeiten, um von individuellen Lösungen und Know-how zu profitieren.

Als größter globaler EoR in 185 Ländern und allen 50 Vereinigten Staaten verwaltet Velocity Global die Belegschaft seiner Kunden, indem es sich um die Einhaltung der Landes- und bundesstaatlichen Vorschriften, die Gehaltsabrechnungen und die Nebenleistungen für Mitarbeitende kümmert. Das Unternehmen bietet auch Independent Contractor Compliance zur Bewertung einer Belegschaft und Agent of Record (AoR) zur Optimierung von Zahlungen an Auftragnehmer weltweit.

"In den letzten sieben Jahren haben wir unsere Plattform aufgebaut, um zu unterstützen, wie und wo Arbeit erledigt wird. Damit sind wir jetzt strategisch so aufgestellt, dass wir der gestiegenen Nachfrage von sich verändernden Belegschaften nachkommen können", sagt Ben Wright, Gründer und CEO von Velocity Global. "Auf beiden Seiten des Beschäftigungsverhältnisses - sowohl bei Arbeitgebern als auch Arbeitnehmern - haben sich in den letzten 18 Monaten grundlegende Veränderungen ergeben. Es geht nicht nur darum, von überall aus zu arbeiten, sondern auch darum, wie man Mitarbeitende rekrutiert, wie man sie langfristig bindet, wie man den Umsatz steigert und wie man eine neue Work-Life-Balance schafft."

Die "Zukunft der Arbeit" oder Gig Economy ist laut einem Bericht 2020 von Staffing Industry Analysts 4,5 Billionen US-Dollar wert.

"Das anhaltende profitable organische Wachstum von Velocity Global bildet die Grundlage für eine weitere Skalierung durch strategische Akquisitionen", sagt Cas Schneller, FFL Managing Partner. "Bei den beiden jüngsten Akquisitionen des Unternehmens handelte es sich um profitable, starke Unternehmen in einer Zeit, in der Skalierung erforderlich ist, um dem Markt gerecht zu werden. Velocity Global stärkt seine Führungsposition im Bereich der 'Zukunft der Arbeit'."

Das Unternehmen betreut nach den Zusammenschlüssen in diesem Jahr mehr als 1.000 Marken und beschäftigt über 7.000 Mitarbeitende. Velocity Global ist in allen 50 Vereinigten Staaten vertreten und baut seine Präsenz weiter aus, mit dem Ziel, bis zum Jahresende 50 hundertprozentige Tochterunternehmen in den begehrtesten internationalen Märkten vorweisen zu können.

"Wir können auf eine stolze Geschichte organischen Wachstums zurückblicken, und jetzt war es an der Zeit, die globale Reichweite von Shield GEO mit der von Velocity Global zu kombinieren und eine noch bessere Erfahrung zu bieten, wie vom Markt verlangt", so Duncan Macintosh, Mitbegründer von Shield GEO. "Diese Fusion vervielfacht die Wachstumschancen für unser Team."

"Wir kennen Ben und Velocity Global schon lange, und wir hatten immer ähnliche Ansichten zu unserer Branche, vor allem in Bezug auf die Art und Weise, wie wir unsere Kunden und deren Mitarbeitenden betreuen", erklärt Tim Burgess, Mitbegründer von Shield GEO. "Ein großartiges, am Menschen orientiertes Kundenerlebnis zu bieten, ist für uns alle wichtig. Wir sind gespannt, was unsere kombinierten Teams gemeinsam erreichen können."

Shield GEO hat seinen Sitz in Hongkong mit Niederlassungen in Großbritannien und Australien sowie einem globalen Remote-Team. Das kombinierte Unternehmen begrüßt alle 75 Mitarbeitenden von Shield GEO und wird von Wright unter der Marke Velocity Global geführt. Burgess und Macintosh werden die Integration von Shield GEO in Velocity Global unterstützen.

ÜBER VELOCITY GLOBAL

Velocity Global (https://u.newsdirect.com/sgt9K1Gww2PulCTPh9OTF1ZklJQUFFvp65el5uQnZ5ZUpufkJyXm6CXn5-rbl5bkxhfnlxYlp9oWFKUWFxel5qQmFqeqJeYWWIPkclNTMktzbQuK4CLJibkFiZnpebYFpUk5mcm6Rak5iSWZ-XnFypbmxaUMeanlxRmlSYAAAAD__wrA56v1M1Yc_XsYD25CTRSyKc3ZG3iJO9tGadVw) beschleunigt die Zukunft der Arbeit über Grenzen hinweg. Die globale Arbeitsplattform vereinfacht die Erfahrungen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern durch cloudbasierte Workforce-Management-Technologie, personalisierte Kompetenz und unübertroffene Reichweite. Als größter globaler Employer of Record (auch bekannt als International PEO) in 185 Ländern und allen 50 Vereinigten Staaten vertrauen mehr als 1.000 Marken auf Velocity Global für den Aufbau globaler Teams ohne die Kosten oder die Komplexität der Einrichtung eigener ausländischer Rechtsträger oder staatlicher Registrierungen. Das Unternehmen bietet außerdem Services wie Independent Contractor Compliance zur Bewertung einer Belegschaft und Agent of Record (AoR) zur Optimierung von Zahlungen an Auftragnehmer. Velocity Global wurde vom renommierten Analysenanbieter NelsonHall als "Leader" im Bereich Global Employer of Record Services bezeichnet. Das 2014 gegründete Unternehmen hat Hunderte von Mitarbeitenden in 27 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter velocityglobal (https://u.newsdirect.com/sgt9K1Gww2PulCTPh9OTF1ZklJQUFFvp65el5uQnZ5ZUpufkJyXm6CXn5-rbl5bkxhfnlxYlp9oWFKUWFxel5qQmFqeqJeYWWIPkclNTMktzbQuK4CLJibkFiZnpebYFpUk5mcm6Rak5iSWZ-XnFypnl5RYMeanlxRmlSYAAAAD__w9rV6rfrlk-QWD9SkNBRdQxTgHxpw8M0d_Smh0A).com.

Pressekontakt:



Velocity Global
John Hall
+1 720-650-4348
news@velocityglobal.com
Unternehmenswebsite
https://velocityglobal.com/


Original-Content von: News Direct, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK