Steigende branchenweite Nachfrage nach O2C- und P2P-Automatisierung

Conexiom meldet im ersten Halbjahr 2021 Rekordwert mit einem Wachstum von 65 %

20.07.2021
Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) - Der führende Anbieter für intelligente, berührungslose Dokumentenautomatisierung erzielt im zweiten Quartal 2021 zum dritten Mal in Folge ein Rekordwachstum.

Conexiom, der führende Anbieter für die Automatisierung von Kundenaufträgen, freut sich, das 2. Quartal 2021 als bestes Quartal der Unternehmensgeschichte bekannt zu geben. Im zweiten Quartal erzielte Conexiom im Jahresvergleich ein Umsatzwachstum und konnte über fünfzig neue Kunden für die Conexiom-Plattform gewinnen. Die weltweit gestiegene Nachfrage nach der Automatisierung von Order-to-Cash (O2C)- und Procure-to-Pay (P2P)-Prozessen hat Conexiom im ersten Halbjahr 2021 zu einem Rekordwachstum von 65 % gegenüber dem Vorjahr verholfen.

Die Cloud-basierten Lösungen von Conexiom sind speziell für die Automatisierung der hohen Komplexität und Variabilität von Dokumenten konzipiert, die in den O2C- und P2P-Prozessen verwendet werden, wie beispielsweise Kundenaufträge, Liefervorankündigungen und Kreditorenrechnungen. Hersteller und Händler geben jedes Jahr Milliarden für Initiativen zur digitalen Transformation aus, doch bei rund der Hälfte der B2B-Transaktionen werden die Dokumente zwischen Käufern und Verkäufern immer noch per E-Mail versendet und manuell in die Datensysteme eingegeben. Dank der Automatisierung dieser Prozesse können sich die Unternehmen darauf konzentrieren, reibungslose Kundenbeziehungen aufzubauen und ausfallsichere Abläufe zu schaffen, die mit dem Wachstum ihres Unternehmens zusammen ausgebaut werden können und mehr Effizienz erzielen.

"Hersteller und Händler stehen vor beispiellosen Herausforderungen bei der Bereitstellung der Erfahrungen, die ihre Kunden verlangen. Das Kaufverhalten und die Erwartungen der Kunden haben sich geändert und zwingen die Unternehmen dazu, ihren Kundendienst neu auszurichten, ohne ihre Kunden dazu zu zwingen, sich ebenfalls zu ändern" erklärte Ray Grady (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3232404-1&h=2193290386&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3232404-1%26h%3D1193775204%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fconexiom.com%252Fteam_member%252Fray-grady%252F%26a%3DRay%2BGrady&a=Ray+Grady), Präsident und CEO von Conexiom. "Die anhaltenden Auswirkungen der Pandemie und die Schäden an den weltweiten Lieferketten machen die Automatisierung von ineffizienten Prozessen noch dringender. Die Gewinner sind diejenigen, die alles automatisieren, was sie können, um Ressourcen freizusetzen und das Kundenerlebnis zu differenzieren."

Mit einem rekordverdächtigen Wachstum im dritten Quartal in Folge und einer weltweit steigenden Nachfrage erlebt Conexiom einen Zustrom potenzieller Kunden, die ihre O2C- und P2P-Prozesse als Wettbewerbsvorteil automatisieren möchten. "Früher sind die Kunden hauptsächlich zu uns gekommen, um Verkaufsaufträge zu automatisieren", so Grady. "Jetzt erkennen diese Unternehmen das Potenzial der unternehmensweiten Wertschöpfungsautomatisierung und wir verzeichnen ein deutlich steigendes Interesse an anderen wichtigen Geschäftsprozessen, insbesondere in der Lieferkette und Kreditorenbuchhaltung."

Das Europageschäft von Conexiom erzielte unter der Leitung von Dominic Aelberry (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3232404-1&h=1858259579&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3232404-1%26h%3D3225775499%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fconexiom.com%252Fteam_member%252Fdominic-aelberry%252F%26a%3DDominic%2BAelberry&a=Dominic+Aelberry) im zweiten Quartal ein Rekordwachstum gegenüber dem Vorquartal. Das Unternehmen hat außerdem seine erste Niederlassung in München eröffnet - ein wichtiger Schritt im Rahmen der Expansionspläne des Unternehmens für Europa.

Im zweiten Quartal entschieden sich branchenführende Hersteller und Händler wie IMI plc und Zebra Technologies für die speziell entwickelte Automatisierungsplattform von Conexiom, um die termingerechte Lieferung von Aufträgen bei gleichzeitiger Kostenreduzierung sicherzustellen.

Joe Loucks, Leiter der Vertriebsaktivitäten weltweit bei ADI Global (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3232404-1&h=441355550&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3232404-1%26h%3D2420814110%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.adiglobal.com%252F%26a%3DADI%2BGlobal&a=ADI+Global) erklärte: "ADI Global betrachtet den Kundenservice als Unterscheidungsmerkmal im Wettbewerb. Wir wollen uns durch unseren Service hervorheben und Conexiom spielt dabei eine Rolle. Im Gegensatz zu vielen aktuell verfügbaren Auftragsverarbeitungsoptionen erfordert Conexiom keine Änderung des Kundenverhaltens, was einer der Gründe ist, warum wir uns für diese Lösung entschieden haben."

Das Wachstum von Conexiom im ersten Halbjahr 2021 folgt für das Unternehmen einem Rekordjahr 2020 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3232404-1&h=1035999401&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3232404-1%26h%3D2584686802%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.prnewswire.com%252Fnews-releases%252Fconexiom-marks-record-year-of-growth-driven-by-increased-global-demand-for-sales-order-automation-301240160.html%26a%3Da%2Brecord%2B2020%25C2%25A0&a=Rekordjahr+2020). Im ersten Quartal 2021 meldete Conexiom ein Rekordwachstum und einen Promotorenüberhang von 72, ein in der B2B-Technologiebranche bisher unerreichter Wert.

Informationen zu Conexiom

Conexiom ist eine cloudbasierte, speziell entwickelte Automatisierungsplattform, die die wichtigsten und komplexesten B2B-Dokumententransaktionen zwischen Käufern und Verkäufern in den Order-to-Cash- und Procure-to-Pay-Prozessen automatisiert. Hersteller und Händler auf der ganzen Welt, wie Grainger, Genpak, Honeywell und Lonza, vertrauen Conexiom, wenn es darum geht, robuste Abläufe zu schaffen, die Wachstum fördern und Kosten senken und darum, reibungslose Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen.

Conexiom hat seinen Sitz in Vancouver, British Columbia und betreibt Niederlassungen in Kitchener, Ontario; London, England; Chicago, Illinois. Besuchen Sie Conexiom.com.

Pressekontakt:



Abby Lewis
abby@blastmedia.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1449047/Conexiom_Logo.jpg


Original-Content von: Conexiom, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK