FICO und msg werden Partner - Kooperation unterstützt Unternehmen in EMEA bei der Einhaltung neuer Vorschriften zur Finanzkriminalität

Bensheim, Deutschland (ots/PRNewswire)

Die Münchner Unternehmensgruppe msg berät Finanzdienstleister, die die FICO Siron Anti-Financial Crime Solutions Suite nutzen, bei der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorfinanzierung

Der weltweit tätige Software-Analytik-Anbieter FICO gibt die Partnerschaft mit dem internationalen Beratungs- und IT-Unternehmen msg-Gruppe bekannt. msg wird FICOs Produktportfolio im Bereich Anti-Financial Crime Compliance und Betrugsprävention als Vertriebspartner in Europa, dem Nahen Osten und Afrika unterstützen. Nutzern der FICO® Siron® Anti-Financial Crime Solutions bietet msg dann sowohl umfassende Beratungsdienstleistungen als auch Managed Services für Siron sowie Governance-Services wie AML/KYC Governance-Berichte, FIU-Konsultationen, Stress-/Wirksamkeitsprüfungen oder forensische Untersuchungen.

"Mit dieser Partnerschaft können wir unseren Siron-Kunden in ganz Europa ein noch höheres Maß an Kundenservice durch eines der führenden Beratungsunternehmen in Europa liefern", sagt Sebastian Hetzler, Vice President von FICO, der für die Compliance-Lösungen des Unternehmens zur Bekämpfung von Finanzkriminalität verantwortlich ist. "Die Experten von msg verfügen über tiefgehende Kenntnisse des Compliance-Umfelds und über jahrelange Erfahrung mit dem Siron-System, sowohl auf fachlicher als auch auf technischer Seite."

"Compliance-Abteilungen sind, vor allem in den Tier-2 und 3-Instituten, klein und durch hohes Arbeitsaufkommen und die ständigen Änderungen der Vorschriften mehr als ausgelastet", sagt Dr. Frank Schlottmann, Mitglied des Vorstands bei msg. "Wir geben diesen Abteilungen die nötige Flexibilität, um sich schneller anpassen zu können, und ermöglichen mit unserem Abonnementmodell für Compliance-Services auch eine grundlegende Entlastung des Supports. Wir helfen Unternehmen, von FICOs erstklassigen Lösungen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität noch mehr zu profitieren."

Die FICO® Siron® Anti-Financial Crime Compliance Systeme haben ihre Leistungsfähigkeit bei über 1.300 Kunden in mehr als 100 Ländern bewiesen - und das über verschiedene Regionen, Branchen und Unternehmensgrößen hinweg. Die Lösungen decken Geldwäscheüberwachung, KYC-Prüfungen, Sanktionsscreening und andere Kernfunktionen ab.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fico.com/en/products/siron-anti-financial-crime-solutions (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3283143-1&h=3734670282&u=https%3A%2F%2Fwww.fico.com%2Fen%2Fproducts%2Fsiron-anti-financial-crime-solutions&a=https%3A%2F%2Fwww.fico.com%2Fen%2Fproducts%2Fsiron-anti-financial-crime-solutions)

Über msg

msg ist eine unabhängige, international agierende Unternehmensgruppe mit weltweit über 8.500 Mitarbeitenden. Sie ist in 28 Ländern vertreten und unterstützt ihre Kunden bei der digitalen Transformation. Zum Leistungsspektrum des im Jahr 1980 gegründeten Beratungs- und IT-Unternehmens zählen strategisches Business Consulting und End-to-End-Lösungen für die Branchen Automotive, Banking, Consumer Products, Food, Healthcare, Insurance, Life Science & Chemicals, Manufacturing, Public Sector, Telecommunications, Travel & Logistics sowie Utilities. Die Bandbreite unterschiedlicher Branchen- und Themenschwerpunkte decken im Unternehmensverbund eigenständige Gesellschaften ab. Dabei bildet die msg systems ag den Kern der Unternehmensgruppe. Mehr Informationen dazu unter https://www.msg.group/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3283143-1&h=1678376519&u=https%3A%2F%2Fwww.msg.group%2F&a=https%3A%2F%2Fwww.msg.group%2F)

Über FICO

FICO (NYSE: FICO) treibt Entscheidungen voran, die Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt zum Erfolg verhelfen. Das 1956 gegründete Unternehmen mit Sitz im Silicon Valley ist ein Pionier in der Anwendung von KI, Predictive Analytics und Data Science zur Verbesserung operativer Entscheidungen. FICO hält mehr als 185 Patente in den USA und im Ausland auf Technologien, die die Rentabilität, Kundenzufriedenheit und das Wachstum von Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Gesundheitswesen, Einzelhandel und vielen anderen Branchen steigern. Unternehmen in mehr als 100 Ländern nutzen die Lösungen von FICO auf unterschiedliche Weise, vom Schutz von 2,6 Milliarden Zahlungskarten vor Betrug über die Unterstützung bei der Kreditvergabe bis hin zur Sicherstellung, dass Millionen von Flugzeugen und Mietwagen zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Mehr dazu unter www.fico.com/de. (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3283143-1&h=1812232790&u=https%3A%2F%2Fwww.fico.com%2Fde%2F&a=www.fico.com%2Fde.)

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/450763/FICO_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3283143-1&h=4007912359&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F450763%2FFICO_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F450763%2FFICO_Logo.jpg)

Pressekontakt:



Maisberger GmbH
Christine Wildgruber/Gunnar Knüpffer /Stefan Keil
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Tel.: +49 89 419 599 - 27/- 29/- 46
www.maisberger.com
E-Mail: fico@maisberger.com


Original-Content von: FICO, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK