SHVO gibt erste "West Coast Residences"-Kooperation mit Mandarin Oriental am 9200 Wilshire in Beverly Hills bekannt

11.09.2021
New York (ots/PRNewswire) -

Die luxuriösen Eigentumswohnungen sind das erste reine Mandarin Oriental Residences-Projekt an der Westküste

Der weltberühmte Michelin-Sterne Küchenchef Daniel Boulud richtet ein Restaurant im Erdgeschoss ein und gestaltet die erste private Pool-Deck-Lounge auf dem Dach, die exklusiv den Eigentümern der Mandarin Oriental Residences, Beverly Hills, vorbehalten ist

1508 London debütiert in den USA als Innenarchitekt des Objekts

SHVO, die Entwicklungs- und Investmentgesellschaft für Luxusimmobilien, gibt heute die Pläne für die erste neue Eigentumswohnanlage bekannt, die seit einem Jahrzehnt in Beverly Hills gebaut wird: Mandarin Oriental Residences, Beverly Hills am 9200 Wilshire Boulevard. Das Projekt wird durch ein Joint Venture zwischen SHVO und Deutsche Finance America finanziert. SHVO ist auch der Bauträger für die Mandarin Oriental Residences an der 685 Fifth Avenue in New York.

Die Immobilie ist der erste Wohnkomplex von Mandarin Oriental an der Westküste und das erste eigenständige Apartmentkonzept der Marke, das in den Vereinigten Staaten eröffnet wird. Nur wenige Schritte vom "Goldenen Dreieck" von Beverly Hills entfernt, wird das über 30.000 Quadratmeter große Projekt mehrere beliebte, weltbekannte Marken zum ersten Mal an die Westküste bringen - und zwar gemeinsam - und damit ein neues Paradigma des luxuriösen Eigenheims schaffen.

SHVO hat ein zukunftsweisendes Best-in-Class-Angebot entwickelt, bei dem die Bewohner Zugang zu einem von Hotels inspirierten Leben haben, das die legendären Annehmlichkeiten und den Fünf-Sterne-Service eines Mandarin Oriental mit der zusätzlichen Sicherheit und Privatsphäre eines reinen Wohngebäudes verbindet.

Die Bewohner genießen den ultimativen Komfort eines privaten Porte-Cochere mit Parkservice, einem engagierten Concierge-Team und privaten Annehmlichkeiten wie einer Bibliothek, einer Lounge und einem eigenen Raum für Meetings. Auf dem weitläufigen Dach werden ein sonnenverwöhnter Pool, ein Wellness- und ein hochmodernes Fitnesscenter sowie Innen- und Außenbereiche für Yoga und Meditation zur Verfügung stehen.

Der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Küchenchef Daniel Boulud wird ebenfalls sein Debüt an der Westküste geben und einen privaten Poolservice und eine Lounge auf dem Dach sowie exklusive In-Home-Dining-Erlebnisse für die Eigentümer anbieten. Boulud wird auch im Untergeschoss des Gebäudes ein Restaurant eröffnen, das der Öffentlichkeit zugänglich ist und von Marc Ange entworfen wurde.

Das Luxusdesignstudio 1508 London hat bei seinem ersten Auftrag in den USA die Inneneinrichtung der 54 luxuriösen Residenzen, die alle über einen Außenbereich verfügen, übernommen. Eine Auswahl an exquisiten Möbeln von 1508 London und komplette Pakete mit Hotelzubehör von Mandarin Oriental, darunter Frette-Bettlaken und George-Jensen-Silber, werden denjenigen zur Verfügung stehen, die den ultimativen Komfort einer in jeder Hinsicht schlüsselfertigen Residenz suchen.

Die üppige Landschaftsgestaltung des Anwesens, zu der auch der Palmenhof gehört, wurde vom renommierten Schweizer Landschaftsarchitekten Enzo Enea entworfen und verbindet nahtlos asiatische Einflüsse, die vom Mandarin Oriental inspiriert sind, mit dem entspannten Leben in Südkalifornien. Ausgewählte Apartments verfügen außerdem über einen eigenen Bonsai-Garten von Enea.

"In Zusammenarbeit mit Mandarin Oriental schaffen wir eine der exklusivsten Wohnimmobilien im Herzen von Beverly Hills und bringen einige der weltweit begehrtesten Marken und Partner zusammen, um einen neuen Standard für luxuriöses Wohnen zu schaffen", so Michael Shvo, Gründer, Vorsitzender und CEO von SHVO. "Als häufiger Gast in Mandarin Oriental-Häusern auf der ganzen Welt schätze ich den Service, die Annehmlichkeiten und die Liebe zum Detail, die sie den Gästen bieten. Ich bin begeistert, das Mandarin Oriental-Erlebnis exklusiv für Eigentümer in einer Boutique-Wohnanlage sowohl in Beverly Hills als auch an der Fifth Avenue in New York City anbieten zu können."

"Wir sind hocherfreut, erneut mit SHVO an unserem ersten Residences-Projekt an der Westküste zusammenzuarbeiten und freuen uns darauf, die Marke Mandarin Oriental und den vorbildlichen Service auf dieses attraktive Ziel auszuweiten. Die Residences werden den Eigentümern einen außergewöhnlichen Lebensstil in einer prestigeträchtigen Lage bieten, in der Nähe des berühmten Einkaufs- und Unterhaltungsangebots des Rodeo Drive", sagte James Riley, Group Chief Executive der Mandarin Oriental Hotel Group.

"Ich bin hocherfreut, dass ich die Möglichkeit habe, mit erstklassigen Partnern wie SHVO zusammenzuarbeiten", sagte Küchenchef Daniel Boulud. "Als mein erster Standort an der Westküste ist dieses Projekt einzigartig in seiner intimen Größe und der hohen Qualität der Wohnungen. Ich freue mich darauf, ein zwangloses und elegantes kulinarisches Erlebnis zu schaffen, das durch den reichen kulinarischen Lebensstil Kaliforniens inspiriert ist."

Der Vorverkauf für die Mandarin Oriental Residences, Beverly Hills, hat begonnen und wird voraussichtlich im Jahr 2022 abgeschlossen sein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Agentur unter 310.929.9200 oder besuchen mo-residencesbeverlyhills.com.

Über die Mandarin Oriental Hotel Group

Die Mandarin Oriental Hotel Group ist der preisgekrönte Eigentümer und Betreiber einiger der luxuriösesten Hotels, Resorts und Residenzen der Welt. Die Gruppe hat sich von ihren asiatischen Wurzeln zu einer globalen Marke entwickelt und betreibt heute 35 Hotels und sieben Wohnanlagen in 24 Ländern und Territorien, wobei jedes Haus das orientalische Erbe und den einzigartigen Sinn für den Ort widerspiegelt. Mandarin Oriental, ein Unternehmen der Jardine Matheson Group, verfügt über eine solide Pipeline von Hotels und Residenzen, die derzeit entwickelt werden. Besuchen Sie mandarinoriental.com.

Fotos von Mandarin Oriental finden Sie in der Rubrik Photo Library (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3285412-1&h=2682600359&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3285412-1%26h%3D2156240635%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.mandarinoriental.com%252Fmedia%252Fphotos-and-videos%252F%26a%3DPhoto%2BLibrary&a=Photo+Library) der Medien-Abteilung unter, at www.mandarinoriental.com.

Informationen zu SHVO

SHVO ist ein Bauträger- und Investmentunternehmen, das auf der Vision des Gründers und CEO Michael Shvo aufbaut, kulturbestimmende Erlebnisse in ikonischen Immobilien zu schaffen.

Mit Hauptsitz in New York City und Niederlassungen in Miami, San Francisco, Los Angeles und Chicago besitzt und betreibt SHVO ein nationales Portfolio mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 8 Mrd. US-Dollar und mehr als 450 Tsd. Quadratmetern in verschiedenen Branchen, darunter Büro- und Einzelhandelsimmobilien, Gastgewerbe und Luxuswohnungen.

Zum ausgewählten Portfolio des Unternehmens an architektonisch bedeutenden Objekten, das von innovativen Neubauten bis hin zu revitalisierten Wahrzeichen reicht, die die Skylines der führenden Städte der Welt prägen, gehören die Transamerica Pyramid in San Francisco, das Raleigh Hotel in Miami Beach, 333 South Wabash Avenue, auch bekannt als "The Big Red", in Chicago, Mandarin Oriental Residences am 9200 Wilshire Boulevard in Beverly Hills, Mandarin Oriental Residences, Fifth Avenue in New York City und das AMAN New York Hotel and Residences im Crown Building.

SHVO ist für sein Fachwissen bekannt und geschätzt und verfügt über eine breit gefächerte Branchenerfahrung in den Bereichen Akquisition, Finanzierung, Entwicklung, Design, Verkauf, Vermietung, Immobilienmanagement, Gastgewerbe und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.shvo.com.

Über die Deutsche Finance

Die Deutsche Finance America ist Teil der Deutsche Finance Group, einer führenden globalen Vermögensverwaltungsgesellschaft, die seit 2005 mit einem verwalteten Vermögen von über 9,9 Milliarden US-Dollar und Investitionen in über 47 globalen Märkten aktiv ist. Mit 120 Mitarbeiter/innen und Niederlassungen in München (globaler Hauptsitz), London, Denver (US-Hauptsitz), Zürich, Madrid und Luxemburg ist die Deutsche Finance Group auf Privatmarktinvestitionen in Immobilien und Infrastruktur spezialisiert. Die Deutsche Finance Group befindet sich in Privatbesitz und die einzelnen Unternehmen der Gruppe werden von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert. www.dfamerica.com

Pressekontakt:



Erin Holin
917-232-0701
erin.holin@berlinrosen.com


Original-Content von: SHVO, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK