Centric Software® feiert 500 PLM-Projekte

12.10.2021
Campbell, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

Centric freut sich über Callaway als 500. Kunden!

Centric Software, Marktführer im Bereich Product Lifecycle Management (PLM), unterhält erfolgreich Partnerschaften mit 500 Kunden. Rund 150 dieser Kunden haben Centric PLMTM seit Beginn der Corona-Pandemie eingeführt. Diese massive, weltweite Akzeptanz unterstreicht das Vertrauen des Marktes in die innovativen digitalen Lösungen und die unvergleichliche Branchenkompetenz von Centric.

Um Produkte auf den Markt zu bringen, müssen Konsumgüterunternehmen grundsätzlich eine dezentrale, aber dennoch agile Teamarbeit ermöglichen und gleichzeitig Kosteneinsparungen, betriebliche Effizienz, geschäftliche Flexibilität und die Zusammenarbeit in der Lieferkette verbessern und ganz nebenbei gesetzliche Anforderungen und Vorgaben an die Nachhaltigkeit erfüllen.

Centric Software mit Hauptsitz im Silicon Valley zählt zu den Vorreitern von PLM-Lösungen für die Planung, Entwicklung, Beschaffung, das Design und den Verkauf von Konsumgütern wie Bekleidung, Schuhen, Sportartikeln, Möbeln, Kosmetik- und Körperpflegeprodukten, Lebensmitteln und Getränken, Luxusgütern, Unterhaltungselektronik, Eigenmarken u. a.

Retailer, Marken und Hersteller mit Niederlassungen in über 40 Ländern - von bekannten Luxusmarken bis hin zu aufstrebenden Unternehmen - setzen auf Centric, um Waren im Wert von rund 1,3 Bio. US-Dollar pro Jahr über mehr als 1 Mio. Verkaufsstellen auf den Markt zu bringen. Centric PLM ermöglicht es Unternehmen jeder Größe, das Time-to-Market zu verkürzen und die Effizienz der Lieferkette um bis zu 50 % zu verbessern. Dies ermöglicht eine nachhaltigere Produktentwicklung mit geringeren Kosten und besseren Produktmargen. Mit einer Kundenbindungsrate von 99 % sind die Centric PLM-Anwender die zufriedensten weltweit. 40 % der Unternehmen, die Centric nutzen, haben ein zuvor erworbenes PLM-System durch die marktorientierten Innovationen von Centric ersetzt.

Centric definiert das Konzept von PLM mit zahlreichen Innovationen in der Branche neu, z. B. mit mobilen Apps, interaktiven digitalen Boards und Social PLM mit der Integration von Teamkommunikations-Tools wie Slack, Quick Start und vollständiger Remote-Bereitstellung, Integrationen mit Dutzenden von ERP- und E-Commerce-Lösungen sowie einem bahnbrechenden CAD-agnostischen Ansatz mit ausgereiften Workflows, die mit Dutzenden von 3D-CAD-Systemen verbunden sind. Das Ergebnis: eine effiziente, durchgängige interne und erweiterte Team-Zusammenarbeit unter Verwendung einer verwertbaren Single Source of Truth für alle Beteiligten.

Ein herzliches Dankeschön an unsere langjährigen Kundenpartner sowie an die jüngsten Neuzugänge in der Centric-Familie, darunter unser 500. Kunde, der internationale Riese in der Golfindustrie, Callaway Golf!

"Centric PLM wird die Effizienz unseres Produktentwicklungsprozesses steigern. Wir stellen zahlreiche Produkte in verschiedenen Kategorien her. Das neue PLM-System wird eine größere Effizienz in unseren Kategorien Bekleidung, Schuhe und Accessoires ermöglichen, die sich über mehrere Marken erstrecken. Diese Produkte erfordern ganz unterschiedliche Workflows. Centric bietet eine außergewöhnliche Lösung, um die Größe und Komplexität unseres internationalen Geschäfts zu bewältigen", so Jeff Cross, Vice President of Global Operations & Development, Apparel & Soft Goods bei Callaway Golf.

"Wir freuen uns, dass wir bereits 500 PLM-Projekte erfolgreich abgewickelt haben", sagt Chris Groves, President und CEO von Centric Software. "Wir möchten uns ganz herzlich bei jedem einzelnen Kunden bedanken - sowohl bei denjenigen, die sich vor über einem Jahrzehnt für eine Zusammenarbeit mit uns entschieden und uns inspiriert haben, als auch bei unseren neueren Partnern wie Callaway. Das Vertrauen, das unsere Kunden in uns setzen, motiviert uns dazu, die Grenzen der Innovation, der Branchenkenntnis und der Best Practices weiter zu verschieben."

"Wir fühlen uns wirklich geehrt, mit so vielen innovativen und am Markt führenden Partnern zusammenzuarbeiten", erklärt Groves.

Auch andere innovative Unternehmen aus aller Welt bestätigen die Bedeutung ihrer Partnerschaften mit Centric, und zwar sowohl neue als auch langjährige Kunden:

"Centric PLM hat es uns ermöglicht, unsere Materialien effektiver zu nutzen, unseren Kostenkalkulationsprozess zu straffen und die Prozesseffizienz zu steigern. Wir haben darüber hinaus eine Reduzierung der verwaltungsintensiven Aufgaben wie das Anlegen von Artikeln, die Erstellung von Angeboten und die Endkalkulation um 15-20 % festgestellt", weiß Moira Alexander, Manager of Improvement Projects bei Woolworths in Südafrika, einem der größten Retailer auf der Südhalbkugel.

"Im Gespräch mit Centric wurde uns klar, dass die Entscheidung für deren Standardlösung unseren Transformationsprozess erheblich beschleunigen würde. Und da wir viel in IT-Innovationen investiert haben, waren wir auf der Suche nach einem Partner, der mit unserem Tempo mithalten kann - also nach einem Marktführer", erklärt João Souza, Head of Sourcing für die Damenabteilung des Retailers C&A Brazil.

"Wir wünschten uns einen Partner, der über die nötige Erfahrung verfügt und die Best Practices im Product Lifecycle Management und in der Entwicklung kennt. Ein Unternehmen, das mit uns zusammenarbeitet, um die Feinheiten unserer derzeitigen Prozesse zu überprüfen und zu verstehen und sie gleichzeitig im Zuge der digitalen Transformation zu modernisieren. Centric hat diesen Auftrag zweifellos erfüllt und uns über die Jahre hinweg unterstützt, als wir unser Filialnetzwerk ausbauten, neue Marken mit digitaler Ausrichtung einführten und neue Märkte erschlossen, während wir gleichzeitig den SKU-Lebenszyklus in PLM-System abbildeten", so Alex Thomson, Vice President of E-Commerce des US-amerikanischen Herstellers von Outdoor-Möbeln, Arden Companies, der Centric PLM bereits vor über zehn Jahren einführte.

"Nach der Situation mit dem vorherigen System sahen wir uns mehr Demos an. Einige ähnelten eher einem intelligenten Excel-Spreadsheet und lösten unserer Meinung nach nicht wirklich die wichtigsten Probleme. Als Centric zu uns kam, um uns das Produkt vorzuführen, und als wir sahen, was es alles kann, waren wir alle total begeistert", erinnert sich Avery Francois, Project Manager beim US-Unternehmen UPPAbaby.

"Was uns wirklich überrascht hat und womit wir nicht gerechnet hatten, war, dass Centric PLM die Art und Weise, wie wir an die Arbeit herangehen und wie unser Team zusammenarbeitet, erheblich verändert hat", sagt Sabrina Findlay, CEO des US-amerikanischen Schuhherstellers Otabo.

"In Anbetracht der Größe unseres Unternehmens und der Komplexität unserer Anforderungen ist die termingerechte Inbetriebnahme ein Beweis für die Leistungsfähigkeit der Centric-Lösung", bestätigt Surendra Karunakaran, CIO des skrilankischen Herstellers Brandix Limited.

"Centric PLM geht über die Straffung der Geschäftsprozesse von Balabala hinaus und fördert und verbessert auch die Wertschöpfung im Unternehmen", erklärt Chris Jin, Chief Information Officer der Semir Group, der Muttergesellschaft von Balabala, der führenden Kinderbekleidungsmarke in China.

"Wir haben uns vor über zehn Jahren für Centric Software entschieden, weil das Unternehmen der PLM-Experte der Modebranche und ein zuverlässiger Partner ist. Die Flexibilität der Software, die kontinuierliche Innovation und das Engagement und Verständnis des Teams für unsere Bedürfnisse unterstützen die Entwicklung unserer Abläufe von einer Kollektion zur nächsten", so Catherine De Leusse, Global Merchandising & Business Planning Director beim französischen Luxusunternehmen Longchamp.

Erfahren Sie mehr über Centric PLM (https://www.centricsoftware.com/de/what-is-centric-plm/).

Demo anforden (http://www2.centricsoftware.com/l/35842/2018-11-21/rw7kx6)

Photo: https://mma.prnewswire.com/media/1657908/Centric_Software_500_customers.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/770629/Centric_Software_Logo.jpg

Pressekontakt:



+33 (0)6 87 88 23 22


Original-Content von: Centric Software, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK