Poppy Gustafsson von Darktrace gewinnt den Titel "CEO des Jahres" bei den Digital Masters Awards 2021

19.11.2021
Cambridge, England (ots/PRNewswire) -

Darktrace, ein weltweit führender Anbieter von KI für Cybersicherheit, gab bekannt, dass CEO Poppy Gustafsson OBE bei den Digital Masters Awards die Auszeichnung "CEO des Jahres" erhalten hat, ihre zweite Auszeichnung in diesem Monat.

Die Digital Masters Awards sind nach einer Pause während der Covid-19-Pandemie zurückgekehrt und zeichnen Personen aus, die sich in den vergangenen 18 Monaten durch Beiträge zur europäischen Technologieindustrie für die Förderung digitaler Talente, Innovationen und Spitzenleistungen eingesetzt haben.

Mit der Auszeichnung "CEO des Jahres" wird eine Führungskraft gewürdigt, die mit ihrer Vision und ihrer Leidenschaft für Technologie das eigene Unternehmen und die gesamte Tech-Community zu Wachstum und Erfolg geführt hat, indem sie durchgängig herausragende Leistungen in diesem Bereich gezeigt und die Messlatte für herausragende Leistungen in der digitalen Führung hoch gelegt hat.

"Ich freue mich sehr über die Anerkennung als führendes Unternehmen in der europäischen Technologie-Community, da Darktrace weiterhin an der Spitze der Innovation im Bereich KI steht", sagte Poppy Gustafsson, Chief Executive Officer von Darktrace. "All dies wäre nicht möglich ohne unser Weltklasse-Team von Technologen und Innovatoren, die modernste Techniken anwenden, um einige der schwierigsten Probleme der Welt zu lösen. Ich bin stolz darauf, Darktrace durch die nächste Wachstumsphase zu führen und weitere bahnbrechende Technologien für Unternehmen zu entwickeln."

Informationen zu Darktrace

Darktrace (https://www.darktrace.com/en/overview) (DARK:L), ein weltweit führender Anbieter von KI für Cyber-Sicherheit, bietet erstklassige Technologie, die nahezu 6.000 Kunden weltweit vor fortschrittlichen Bedrohungen wie Ransomware (https://www.darktrace.com/en/ransomware), Cloud (https://www.darktrace.com/en/cloud)- und SaaS (https://www.darktrace.com/en/saas)-Angriffen schützt. Der grundlegend andere Ansatz des Unternehmens nutzt selbstlernende KI (https://www.darktrace.com/en/self-learning-ai), um Maschinen in die Lage zu versetzen, das Unternehmen zu verstehen, um es selbstständig zu verteidigen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien, hat 1.600 Mitarbeiter und über 30 Niederlassungen weltweit. Darktrace wurde vom TIME-Magazin zu einem der einflussreichsten Unternehmen des Jahres 2021 ernannt.

Nikhol HuiBrands2Life (UK)+44 (0) 7908 Bryce TomRubenstein (US)+1 917 733
714 331darktrace@brands2life.com 9494darktrace@rubenstein.com
Kerrie MurphyOvato+61 409 537
743darktrace@ovato.com.au



Pressekontakt:



e


Original-Content von: Darktrace, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK