Weltweit ausgezeichnetes KI-Startup erhält 1,4 Millionen USD als Startkapital

Zagreb, Kroatien (ots/PRNewswire) -

Mindsmiths macht den nächsten Schritt bei der Entwicklung einer Plattform für autonome Unterstützungssysteme mit nachgewiesener sozialer Wirkung

Das weltweit ausgezeichnete kroatische KI-Startup Mindsmiths erhielt eine Startfinanzierung in Höhe von 1,4 Mio. USD vom Feelsgood-Investmentfonds, der Unternehmen mit nachweislich positiven sozialen Auswirkungen unterstützt. Mindsmiths wird diese Investition nutzen, um die Plattform für autonome Unterstützungssysteme (Autonomous Support Systems - ASS) weiterzuentwickeln und auszubauen, die nachweislich eine soziale Wirkung hat.

Das KI-Startup ist ein anerkannter Pionier im Bereich autonomer Unterstützungssysteme. Durch die Verbindung mit der Mindsmiths-Plattform werden digitale Systeme autonom, treffen eigenständige Entscheidungen und gehen proaktiv auf die Benutzer zu.

"Wenn Ihr Arzt, Ihre Bank, Ihr Mobilfunkanbieter oder Ihre Bildungseinrichtung Ihnen proaktiv eine Lösung für ein von ihnen identifiziertes Problem anbieten, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass dies durch ein auf der Mindsmiths-Plattform basierendes autonomes Unterstützungssystem ermöglicht wurde. Dank dieser Technologie können Unternehmen ihren Kunden jetzt eine intelligente Lösung zum richtigen Zeitpunkt anbieten", erklärte Mislav Malenica, Gründer und CEO von Mindsmiths.

Das kroatische Startup hat kürzlich den globalen Top of AI Startups Award gewonnen, der von der Alliance for Responsible AI für Projekte vergeben wird, die künstliche Intelligenz verantwortungsvoll nutzen. Die KI-Plattform von Mindsmiths wurde im Wettbewerb unter 17 Projekten aus über 10 Ländern als beste Plattform ausgezeichnet.

Das Potenzial von Mindsmiths wurde von Feelsgood erkannt, einem VC-Investmentfonds, der nicht nur in Unternehmen investiert, die ein großes Renditepotenzial haben, sondern auch Nachhaltigkeitsziele erfüllen und eine positive soziale Wirkung erzielen.

Neben den KI-Ingenieuren beschäftigt Mindsmiths auch Geisteswissenschaftler, deren Aufgabe es ist, die Grenzen der Möglichkeiten in der Beziehung zwischen Mensch und Maschine ständig zu verschieben. Soziologen, Psychologen und Verhaltenswissenschaftler stellen sicher, dass auf der Mindsmiths-Plattform basierende Systeme der künstlichen Intelligenz die Bedürfnisse der Anwender verstehen und in schwierigen Situationen emotionale Unterstützung bieten.

Bisher wurde die Mindsmiths-Plattform für den Aufbau autonomer Unterstützungssysteme in verschiedenen Branchen eingesetzt, von der Gesundheitsfürsorge für chronisch Kranke bis zur Finanzberatung für Kunden im Bankensektor. Mindsmiths sagt, dass man die Plattform jedem zur Verfügung stellen möchte, der sie nutzen will, um positive Lösungen mit sozialer Wirkung zu entwickeln. Izabel Jelenic, Mitgründerin und CTO von Infobip - einem weltweit führenden Anbieter von CPaaS und ersten kroatischen Tech-Unicorn - hilft dem jungen Unternehmen als technische Beraterin bei der Umsetzung seiner Vision.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1693334/1103802_image.jpg

Pressekontakt:



Jan Stedul
jan@mindsmiths.com
+385 91 227 0277


Original-Content von: Mindsmiths, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK