Einladung

Digitale Pressekonferenz am 18. Januar / Die Deutsche Biotechnologie-Branche, Finanzierung und Trends in der Pandemie

Berlin (ots) -

Wir laden Sie herzlich zu unserer für Dienstag, den 18. Januar 2022, von 10:00 bis 11:00 Uhr angesetzten digitalen Pressekonferenz zum Thema "Die Deutsche Biotechnologie-Branche - Finanzierung und Trends in der Pandemie" ein. Dabei werden wir die aktuelle Lage der deutschen Biotechnologie-Branche und die Trends für die Zukunft beleuchten.

· Wie schätzen die Biotechnologie-Unternehmen ihre aktuelle und zukünftige Situation vor und nach der Bundestagswahl ein?

· Welchen Einfluss hat die anhaltende Pandemie auf die Unternehmen?

· Wie beurteilen die Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer das politische Klima?

· Wie ist die aktuelle Finanzierungssituation deutscher Biotechnologie-Unternehmen nach dem Rekordjahr 2020?

· Wie ist die Finanzierungssituation für Start-ups in Deutschland und Europa.

Antworten auf diese Fragen gibt u. a. die jährliche Umfrage "Trends 2022 und Erwartungen in der Biotechnologie-Branche", die vom Branchenverband der Biotechnologie-Industrie, BIO Deutschland, durchgeführt wird. Die Umfrage, die der Verband seit vielen Jahren durchführt, ist ein wichtiger Stimmungsindikator der Branche und hat zum Ziel, prognostische Aussagen zu treffen, anhand derer sich - analog zum Ifo-Geschäftsklimaindex - die zukünftige Entwicklung der deutschen Unternehmen einschätzen lässt. Die Trendumfrage wird zudem ergänzt durch eine Bestandsaufnahme zu Eigenkapital-Investitionen, Kapitalerhöhungen und Börsengängen der Branche im vergangenen Jahr und einer Einschätzung der Finanzierungssituation für Start-ups.

Auf dem Podium werden folgende Fachleute Ihre Gesprächspartner sein:

· Oliver Schacht, Ph. D., Vorstandsvorsitzender BIO Deutschland e. V. / Geschäftsführer Curetis GmbH, CEO OpGen Inc.

· Dr. Viola Bronsema, Geschäftsführerin BIO Deutschland e. V.

· Carsten Dehning, Vorstand und CFO Emergence Therapeutics AG

Moderation: Dr. Claudia Englbrecht, BIO Deutschland e. V.

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier für die Pressekonferenz an:

E-Mail: englbrecht@biodeutschland.org. Die Einwahldaten erhalten Sie dann vor dem Termin.

Pressekontakt:



BIO Deutschland e. V.
Dr. Claudia Englbrecht
Schützenstraße 6a
10117 Berlin
Tel: +49-30-2332 164 32 / Mobil: +49 151 14067326
E-Mail: englbrecht@biodeutschland.org
Web: www.biodeutschland.org


Original-Content von: BIO Deutschland e.V., übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen