Joblift startet digitalen JobCoach

Neues virtuelles Jobempfehlungssystem optimiert die individuelle Berufsplanung von Kandidat*innen und filtert aussichtsreiche Bewerber*innen f├╝r Arbeitgeber

Hamburg (ots) -

Eine digitale Job-Beratung f├╝r Bewerber*innen und damit besser passende, weil vorgefilterte Kandidat*innen f├╝r Arbeitgeber - das ist die Idee hinter dem neuartigen JobCoach, der ab sofort die Jobsuche auf joblift.de reformiert. Das Jobportal f├╝r den Blue- und Grey-Collar-Arbeitsmarkt startet damit das erste virtuelle Empfehlungssystem f├╝r Jobsuchende im deutschsprachigen Recruitingmarkt. Dieses f├╝hrt Kandidat*innen schneller und punktgenauer zum richtigen Job und verschlankt so nachhaltig den Bewerbungsprozess. Der Impuls zum perfekten Match zwischen Kandidat und Arbeitgeber geht vom Jobsuchenden selbst aus: Dieser beantwortet w├Ąhrend seiner Jobsuche einfache Fragen rund um seine beruflichen Vorstellungen und erh├Ąlt auf Basis der Antworten optimal auf ihn oder sie abgestimmte Jobs. Hinter dieser Vorschlagliste steckt ein assistierender KI-Algorithmus, der die Interessen der Bewerber*innen mit den Ausschreibungen der Unternehmen abgleicht. So entsteht eine dynamische Ergebnisliste voller individueller Empfehlungen, die einem pers├Ânlichen Job-Wunschzettel entspricht.

Nach dem HR Innovation Award 2021 die n├Ąchste wegweisende Joblift-Entwicklung

"Viele Jobportale sprechen vom perfekten Match zwischen Arbeitgebern und Jobsuchenden. Wir setzen es nun endlich auch um. Unser digitaler Jobassistent lernt Kandidat*innen mittels weniger aber eben relevanter Fragen kennen und verfeinert so deren Suche. Das garantiert im Sinne der bei uns ausschreibenden Unternehmen bessere Bewerbungen, denn die aussichtsreichsten Bewerber*innen werden vorgefiltert, was Zeit, Aufwand und Geld f├╝r Arbeitgeber spart" so Denis Bauer, CTO bei Joblift zum Launch des JobCoach. Joblift versteht sich als innovative Recruiting-Intelligence-Plattform, die den gesamten Bewerbungsprozess schneller und einfacher gestaltet. Erst im September erhielt das Unternehmen gemeinsam mit dem HR-Startup Jobufo im Rahmen der HR-Leitmesse Zukunft Personal den HR Innovation Award 2021.

Bewerber*innen kennenlernen, passende Jobs filtern

Teilzeit oder Vollzeit? Umzugsbereitschaft oder regionale Verbundenheit, Wunschgehalt, Remote oder Pr├Ąsenzarbeit, bevorzugte Benefits - gefragte Kandidaten haben in Zeiten des Arbeitskr├Ąftemangels hohe Anspr├╝che an ihren n├Ąchsten Arbeitgeber. Diese Anspr├╝che grenzt der neuartige JobCoach ein, indem genau solche Erwartungen, aber eben auch F├Ąhigkeiten einbezogen werden. Das Ziel dahinter: die jeweiligen Kandidat*innen besser zu verstehen und kennenzulernen. Denn nur auf dieser Basis ist es letztlich auch m├Âglich, ihnen Jobs vorzuschlagen, die sie wirklich suchen. Nach der Beantwortung der Fragen haben Bewerber*innen die M├Âglichkeit, ihre Angaben in einem kostenlosen JobCoach-Profil abzuspeichern und es von jedem Endger├Ąt aus zu erg├Ąnzen oder zu vervollst├Ąndigen. Ist dies geschehen, k├Ânnen sie sich gleich mit diesem Profil beim Arbeitgeber ihrer Wahl per "One-Klick-Verfahren" bewerben.

"Die Marktposition der Jobsuchenden ist oft besser als die der Arbeitgeber. Daher ist es ihnen wichtig, nur zwischen Jobs und Arbeitgebern w├Ąhlen zu k├Ânnen, die auch wirklich zu ihnen passen. Auf der anderen Seite sind die Personalabteilungen daran interessiert mit ihren Attraktivit├Ątsmerkmalen und ihren ausgeschriebenen Aufgaben Kandidat*innen zu erreichen, die fachlich und pers├Ânlich auch tats├Ąchlich ihren Anforderungen entsprechen. Ist beides gegeben, sind die Voraussetzungen f├╝r den perfekten Match erf├╝llt. Und genau das ist das Ziel, das wir mit dem Joblift-JobCoach verfolgen", so Lukas Erlebach, CEO bei Joblift.

├ťber Joblift

Mit monatlich nahezu 5 Mio. Nutzern ist www.joblift.de die Jobplattform f├╝r die Jobsuche im Blue- und Grey-Collar-Bereich, also f├╝r Bewerber*innen ohne akademischen Background. Dabei stets im Fokus: den Recruitingprozess f├╝r Bewerber*innen und Arbeitgeber einfacher, schneller und transparenter zu gestalten. Auf ├╝ber 4.000 Kan├Ąlen finden Unternehmen die genau zu ihnen passenden Mitarbeiter*innen. Der neuartige Joblift-JobCoach liefert Jobsuchenden noch bessere Suchergebnisse sowie die M├Âglichkeit, sich jederzeit und von ├╝berall, ohne weiteren Aufwand und mit nur einem Klick f├╝r einen oder mehrere Jobs zu bewerben. F├╝r Joblift arbeitet ein ├╝ber 80-k├Âpfiges, internationales Team an den Standorten in Berlin und Hamburg.

Pressekontakt:



HR-Pr├Ąsenz
Sascha Theisen
Tel. 0175/2453512
E-Mail: st@hr-praesenz.de


Original-Content von: Joblift, ├╝bermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in f├╝nf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen