LR pixel

Höchste Sicherheit

Foxit eSign ab sofort mit Qualifizierter Elektronischer Signatur (QES) / Einfache und sichere Authentifizierung von Unterzeichnern durch qualifizierte Vertrauensdienste

10.05.2022
Fremont, Kalifornien, USA (ots) -

Foxit (https://www.foxit.com/de/), ein führender Anbieter innovativer PDF- und eSignatur-Produkte und Dienstleistungen, gab heute bekannt, dass die Foxit eSign-Plattform jetzt die Nutzung von qualifizierten elektronischen Signaturen ermöglicht. Mit dieser Ergänzung können User*innen elektronische Signaturen zum Unterschreiben von Dokumenten nutzen, wenn eine Remote-Identifikation in der Anwendung unter Verwendung von nach eIDAS-Verordnung qualifizierten Vertrauensdiensten erforderlich ist.

Qualifizierte elektronische Signaturen (QES) bieten das höchste Maß an Sicherheit und Verifizierung. Sie gelten als "Goldstandard" der rechtsverbindlich unterzeichneten Dokumente. Der QES-Standard wird häufig von staatlichen Einrichtungen und Organisationen genutzt, die einen Identitätsnachweis benötigen, um strenge gesetzliche Vorschriften und Standards zu erfüllen, z. B. bei der Beantragung von Geburtsurkunden, Führerscheinen, Sozialversicherungsdokumenten und mehr. Auch Banken und Finanzinstitute nutzen den QES-Standard, um das KYC-Prinzip (Know Your Customer) und andere Branchenvorschriften einzuhalten. QES werden in allen EU-Mitgliedsstaaten und im Vereinigten Königreich als rechtmäßig und gültig anerkannt, wenn Identitätsüberprüfungsmethoden mit höchstem Sicherheitsniveau von einem qualifizierten Vertrauensdienstleister (Qualified Trust Service Provider, QTSP) eingesetzt werden.

Manche Transaktionen erfordern höhere Sicherheitsstufe

"Foxit will seine Kund*innen dabei unterstützen, die Schnelligkeit, den Komfort und die Sicherheit elektronischer Signaturen immer bestmöglich zu nutzen. Für die meisten Dokumente reichen eSignaturen mit niedrigeren Sicherheitsstufen aus, um rechtsverbindlich zu sein. In einigen Rechtsordnungen und bei einigen Transaktionen ist jedoch eine höhere Zertifizierungsstufe erforderlich", sagt Mahender Bist, Senior Vice President von Foxit eSign bei Foxit. "Durch die Ergänzung von Foxit eSign mit QES können unsere Kunden elektronische Signaturen nun für praktisch jede Transaktion verwenden."

Zu den Vorteilen von QES gehören:


- Einhaltung von eIDAS, ESIGN und UETA
- Gründliche und fälschungssichere Prüfungsverläufe
- Identitätsnachweis mittels Face- oder Touch-ID-Verfahren durchgeführt von qualifizierten Vertrauensdienstleistern
- Nutzung eines persönlichen Signierschlüssels/Strichcodes, der nur dem Unterzeichner bekannt ist
- Digitale Abschlusszertifikate von einem QTSP

Foxit eSign bietet einen vollständigen, rechtsverbindlichen und sicheren eSign-Workflow. Es erleichtert die Erstellung und Unterzeichnung von digitalen Verträgen, Vereinbarungen und Formularen, um den Geschäftsverkehr in einer digitalen Welt zu beschleunigen. Mit dem elektronischen Unterschriftenservice, der nun direkt im PDF-Editor von Foxit verfügbar ist, können User*innen vor dem Unterschriftenversand schnell und bequem ein komplettes Set an PDF-Bearbeitungswerkzeugen für ihre Dokumente nutzen - einschließlich Formularerstellung, Schwärzung, Seitenbearbeitung und Zusammenarbeit - und müssen dabei nicht auf zusätzliche Anwendungen zugreifen.

Mit Foxits umfassenden und leistungsstarken Lösungen für elektronische Unterschriften können User*innen:


- Dokumente, Verträge, Formulare, Vorlagen und mehr vorbereiten
- Dokumente von überall aus in Sekundenschnelle versenden
- Verträge unterzeichnen und Dokumente ausfüllen
- signierte Dokumente, Workflows und Berichte verwalten
- ausgefüllte und unterzeichnete Dokumente speichern
- Branchenvorschriften und HIPAA einhalten

Mehr über Foxit eSign erfahren Sie hier (https://www.foxit.com/de/esign-pdf/).

Über Foxit

Foxit ist ein führender Anbieter innovativer PDF- und eSignatur-Produkte und -Dienstleistungen, der Wissensarbeiter*innen hilft, ihre Produktivität zu steigern und mehr mit Dokumenten zu erreichen. Foxit ist auf die Bedürfnisse drei unterschiedlicher Markt-Segmente spezialisiert. Für die Endnutzer-Produktivität stellt Foxit benutzerfreundliche Desktop- Software, mobile Apps und Cloud-Services bereit, durch deren Einsatz User*innen ihre Produktivität noch weiter steigern können. Die Entwicklerlösungen von Foxit ermöglichen Entwicklern, die leistungsstarke PDF-Technologie in ihre Anwendungen zu integrieren. Im Bereich Enterprise Automation bietet Foxit Lösungen für Server-Software für die hochvolumige PDF-Dokumentenverwaltung und Datenerfassung.

Foxit hat über 650 Millionen Anwender und über 425.000 Kunden in mehr als 200 Ländern, von KMUs bis hin zu global agierenden Konzernen. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen in der ganzen Welt, inklusive den USA, Asien, Europa und Australien. Die Europazentrale befindet sich in Berlin. Mehr über Foxit erfahren Sie unter https://foxit.com/de.

Pressekontakt:



Daniel Auer
Faktenkontor GmbH
+49 30 6098 05-615
Daniel.Auer@Faktenkontor.de


Original-Content von: Foxit Europe GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
der