LR pixel

HABANOS, S.A. ÜBERTRIFFT IHREN REKORDUMSATZ UND ERREICHT 568 MILLIONEN DOLLAR

La Habana (ots/PRNewswire) -


- Die Habanos, S.A. behauptet ihre Führungsposition mit 15 % Wachstum im Jahr 2021.
- Spanien, China, Deutschland, Frankreich und die Schweiz führen die Rangliste der wichtigsten Länder für die Habanos, S.A. an.
- Die Habanos, S.A. gibt bekannt, dass sie am 9. September in Havanna einen Gala-Abend anlässlich des 55-jährigen Jubiläums ihrer prestigeträchtigsten Marke, Cohiba, veranstalten wird.

Corporación Habanos, S.A., hat ihre Finanzdaten für das Geschäftsjahr 2021 veröffentlicht, in dem sie einen Umsatz von 568 Millionen Dollar erzielte, was einem Wachstum von 15 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

„Die Ergebnisse für das Jahr 2021 bestätigen den soliden Weg, auf dem wir uns befinden, trotz der durch Covid-19 verursachten Krise. Im vergangenen Jahr haben wir die Marke von 500 Millionen Dollar Umsatz mit Premium-Zigarren weltweit überschritten, ein neuer Rekord für diese Kategorie und ein Beweis für das enorme Potenzial unseres Geschäfts. Wir sind sehr stolz darauf, die Kategorie der Premium-Zigarren anzuführen und trotz der Situation in den letzten zwei Jahren weiter zu wachsen", kommentierten Inocente Núñez Blanco und Luis Sánchez-Harguindey Pardo de Vera, Co-Präsidenten der Habanos, S.A.

In der Rangliste nach Ländern waren die Top 5 Märkte von Habanos, S.A. in Bezug auf das Verkaufsvolumen Spanien, China, Deutschland, Frankreich und die Schweiz. Spanien und China waren einmal mehr die wichtigsten Märkte. Nach Regionen bleibt Europa der Hauptmarkt von Habanos mit 59 % des Absatzvolumens, gefolgt von Asien-Pazifik (16 %), Amerika (14 %) und Afrika und dem Nahen Osten (11 %).

Leopoldo Cintra González, Vizepräsident für Handel, und José María López Inchaurbe, Vizepräsident für Entwicklung von Habanos, S.A., sind der Meinung, dass „wir bei Habanos, S.A. unsere Verpflichtung aufrechterhalten, unseren Aficionados die beste Erfahrung, exklusive Produkte und Neuheiten zu bieten, alles im Einklang mit der Qualität, der Tradition und der einzigartigen Herkunft, die unsere Habanos zu einem weltweit geschätzten Luxusprodukt machen. Unsere Aficionados sind Habanos und ihrem Geschmack treu geblieben. In vielen Fällen haben sie im vergangenen Jahr Vitolas und Marken in ihren heimischen Konsum aufgenommen, die früher Teil eines eher gesellschaftlichen Konsums waren."

Die Ausnahmesituation, die wir infolge der Pandemie erlebt haben, hat zu gewissen Veränderungen der Verbrauchergewohnheiten geführt. Das Unternehmen konnte sich diesem neuen Kontext anpassen und hat es zusammen mit seinem exklusiven Vertriebsnetz geschafft, die Leidenschaft für Habanos durch Marketingstrategien, Markteinführungen, neue Produkte, virtuelle Veranstaltungen und, wenn möglich, persönliche Veranstaltungen am Leben zu erhalten.

Ein weiterer Schlüssel zum Erfolg ist das Einzelhandelskonzept, das nach wie vor ein wesentlicher Aspekt des Habano-Geschäfts ist und auf Spezialisierung, exklusiven Produkten und gutem Service beruht. Diese Einzelhandelskonzepte sind eine einzigartige Attraktion für Habano- und Premium-Zigarrenliebhaber. Trotz der Situation im Jahr 2021 zählte das Unternehmen zum Jahresende 20 Cohiba Atmosphere, 160 La Casa del Habano (+3 %), 1.217 Habanos Specialist, 2.465 Habanos Point (+7 %) und 486 Habanos Lounge / Habanos Terrace. Diese Zahlen belegen den strategischen Erfolg dieser Konzepte.

Wir sind uns der Auswirkungen und Verzögerungen bei der Lieferung einiger unserer meistverkauften Vitolas bewusst, die vor allem durch die Pandemie und die starke internationale Nachfrage verursacht wurden. Trotz dieser Situation wurden im Jahr 2021 38 neue Produkte exportiert und wir sehen jetzt, nach dem ersten Quartal 2022, bereits eine allmähliche Verbesserung des Angebots.

Einige der von Aficionados am sehnlichsten erwarteten Neuheiten: Cohiba Ambar, Cohiba Ideales und Cohiba Edición Limitada 2021, die alle dem 55-jährigen Bestehen der Marke gewidmet sind, konnten nicht auf dem berühmten Habano-Festival präsentiert und verkostet werden, das 2021 und 2022 abgesagt wurde, sondern wurden auf einer innovativen virtuellen Veranstaltung namens Habanos World Days vorgestellt. Die Habanos, S.A. freut sich, heute bekanntgeben zu können, dass sie am 9. September in Havanna, Kuba, einen Galaabend zum 55. Jubiläum ihrer renommiertesten Marke, Cohiba, veranstalten wird. Diese und weitere Überraschungen werden in Kürze auf den offiziellen Kanälen der Habanos, S.A. ausführlicher angekündigt werden.

Habanos definiert das Konzept von Luxus bei Premium-Zigarren neu

Wie jedes Jahr um diese Zeit hat die Habanos, S.A. ihre Verkaufspreise für das Vertriebsnetz für ihr gesamtes Portfolio aktualisiert. Für 2022 wurden sie unter Berücksichtigung der aktuellen anspruchsvollen Aspekte, die alle Sektoren einschließlich des Luxus- und Premium-Zigarrenmarktes betreffen, und einer neuen Strategie der globalen Homogenisierung im höchsten Segment der Preispyramide festgelegt.

Die unbestrittene weltweite Führungsposition von Cohiba, die Stärkung ihrer Positionierung durch neue, noch exklusivere Projekte und das Ungleichgewicht zwischen dem Angebot (das durch die einzigartigen Eigenschaften der Marke begrenzt ist) und der unaufhaltsamen Nachfrage nach ihren Vitolas machen die Nummer eins von Habanos nicht nur zur exklusivsten Premium-Zigarrenmarke der Welt, sondern auch zu einer der exklusivsten Marken in allen Luxusbereichen. Die Habanos, S.A. hat beschlossen, diese Positionierung zu verstärken und die Cohiba-Preise auf globaler Ebene einheitlich festzulegen, wobei der UPE für Hongkong als Referenz dient.

Diese Entscheidung gilt auch für die Marke Trinidad, die ihre Position in der Elite der Habanos-Marken festigt, indem sie die Boutique-Marke von Habanos schlechthin wird.

Andere Vitolas und Linien von unbestreitbarem Wert bei Marken wie Montecristo, Partagás oder Romeo y Julieta erhöhen ebenfalls die Preise einiger ihrer exklusivsten Artikel, ähnlich wie Cohiba und Trinidad, und definieren den Begriff Luxus im Premium-Zigarrensektor neu.

Informationen zu Corporación Habanos, S.A.

Corporación Habanos, S.A. ist weltweit führend in der Vermarktung von Premium-Zigarren sowohl in Kuba als auch im Rest der Welt. Zu diesem Zweck verfügt sie über ein exklusives Vertriebsnetz, das auf allen fünf Kontinenten und in mehr als 150 Ländern präsent ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.habanos.com

Habanos, S.A. vertreibt 27 Premium-Marken, die vollständig handgefertigt und als geschützte Herkunftsbezeichnungen (P.A.O.) ausgewiesen sind, darunter Cohiba, Montecristo, Romeo y Julieta, Partagás, Hoyo de Monterrey und H. Upmann. Habanos werden seit mehr als 500 Jahren in reiner Handarbeit hergestellt und haben sich seither weltweit zu einer Referenz entwickelt.

* Geschützte Ursprungsbezeichnungen

Weitere Informationen über die Habanos, S.A.:

www.habanos.com

https://www.instagram.com/habanos_oficial/

https://twitter.com/Habanos_Oficial

https://www.youtube.com/channel/UCstGLy96wdZG7eCM4855_DA

Pressekontakt:



Habanos Comunicación habanoscomunicacion@habanos.cu Tel: 5372040513 Durchwahl 565; Kreab: press.habanos@kreab.com Amelia Muñoz: Tel. +34 659250815,
Elena Moreno: Tel. +34 635 590 319


Original-Content von: Habanos S.A, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
der