LR pixel

Corona führt mit Corona Tropical, dem ersten Nicht-Bier-Getränk im globalen Portfolio der Marke, einen Geschmack des Paradieses ein

London (ots/PRNewswire) -

Corona lanciert weltweit ein neues, leicht prickelndes Getränk mit einem Hauch von echtem Fruchtsaft*

Corona, eine globale Marke von AB InBev, gab heute die Einführung von Corona Tropical bekannt, dem ersten leicht prickelnden alkoholischen Getränk der Marke, das mit einem Hauch von echtem Fruchtsaft* hergestellt und weltweit erhältlich ist. Corona Tropical ist ein integratives Getränk für Verbraucher, die den Corona-Lifestyle schätzen, aber eine Alternative zu Bier suchen. Die neueste Innovation von Corona wird derzeit weltweit in China, Kolumbien, Peru, Panama, Ecuador und Großbritannien eingeführt, weitere Märkte werden im Laufe des Jahres folgen, beginnend mit Kanada.

Nach Angaben von Research and Markets (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3530151-1&h=1566189550&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3530151-1%26h%3D750723135%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.researchandmarkets.com%252Freports%252F5241139%252Fglobal-alcoholic-infused-sparkling-water-market%2523tag-pos-18%26a%3DResearch%2Band%2BMarkets&a=Research+and+Markets) wird erwartet, dass der weltweite Markt für alkoholhaltiges Sprudelwasser in den nächsten Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 12 % wachsen wird. Da immer mehr Verbraucher auf der ganzen Welt nach alternativen, kalorienarmen Getränken suchen, hat Corona ein Produkt entwickelt, das sich an Verbraucher richtet, die auf der Suche nach dem Corona-Lifestyle sind, der über Bier hinausgeht. Corona Tropical ist ein erfrischendes alkoholisches Getränk ohne Zuckerzusatz und mit weniger als 100 Kalorien pro Dose, erhältlich in verschiedenen tropischen Geschmacksrichtungen. Mit Corona Tropical erweitert Corona sein globales Getränkeportfolio, um einen neuen, erfrischenden und aromatischen Geschmack des Paradieses anzubieten, indem es eine völlig unbekannte Kategorie in einigen Märkten rund um den Globus entwickelt.

„Corona ist eine Marke, die in den Tropen entstanden ist, und da wir die Verbraucher ermutigen, den Lebensstil auf der ganzen Welt zu übernehmen, freuen wir uns, ein neues Corona-Getränk für diejenigen anbieten zu können, die die Marke lieben, aber nach Optionen außerhalb des Bieres suchen", sagte Felipe Ambra, Global Vice President für Corona. „Es ist unsere Aufgabe, den Menschen überall das Paradies zu bringen, und unsere neueste Innovation tut genau das. Wir haben ein geschmacksintensiveres und sehr zugängliches alkoholisches Getränk geschaffen, damit jeder das Gefühl des Paradieses auf die Corona-Art genießen kann."

Um den natürlichen Geschmack von echtem Fruchtsaft* hervorzuheben, wird Corona ab Mai in ausgewählten Städten, zunächst in London und dann weltweit, Plakatwände mit echten Früchten aufstellen, auf denen die Menschen in den Geschmack und das Gefühl eines tropischen Paradieses eintauchen können. Auf den Plakatwänden mit echten Früchten können die Verbraucher Früchte direkt aus der Werbung pflücken und in einer nahegelegenen, entspannenden tropischen Oase ein Stückchen in ihrer eigenen Corona Tropical-Probe genießen. Und einige glückliche Corona Tropical-Konsumenten werden sogar die Gelegenheit haben, ihr nächstes Corona Tropical im ultimativen Paradies, der Corona-Insel, zu genießen - um wirklich aus der Realität auszusteigen und sich wieder mit der Natur zu verbinden. Um die Chance zu haben, eine Reise für sich und einen Freund zu gewinnen, können Corona Tropical-Trinker in den teilnehmenden Märkten ein Foto auf Instagram oder Twitter teilen, auf dem sie Corona Tropical genießen, @corona folgen und #NewCoronaTropical oder #NuevaCoronaTropical einfügen, um zu gewinnen. Die Aktion wird in ausgewählten Märkten in diesem Monat für zwei Wochen starten, beginnend am 10. Mai in Großbritannien.

Im Vereinigten Königreich hat Corona Tropical einen Alkoholgehalt von 4,5 % und ist in drei Geschmacksrichtungen erhältlich: Guave & Limette, Himbeere & Zitrone und Grapefruit & Zitronengras. Auf den lateinamerikanischen Märkten hat Corona Tropical einen Alkoholgehalt von 4,2 % und ist in vier Geschmacksrichtungen erhältlich: Zitrone & Limette, Grapefruit & Limette, Ananas Mango & Limette und Erdbeere Kirsche & Limette. Corona Tropical wird immer mit dem klassischen Limettenritual von Corona genossen. Preise und Verfügbarkeit variieren je nach Markt.

Für weitere Informationen über Corona Tropical folgen Sie uns bitte auf Twitter @corona (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3530151-1&h=1949333155&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3530151-1%26h%3D3946308916%26u%3Dhttps%253A%252F%252Ftwitter.com%252Fcorona%26a%3D%2540corona&a=%40corona).

*Fruchtsaft aus Konzentrat

Informationen zu Corona Global

Das in Mexiko beheimatete Corona ist die führende Biermarke des Landes und das weltweit beliebteste mexikanische Bier. Es wird in mehr als 180 Länder exportiert. Corona Extra wurde erstmals 1925 in der Cervecería Modelo in Mexiko-Stadt gebraut. Corona ist ein Pionier in der Bierbranche, denn es war das erste Bier, das in einer transparenten Flasche abgefüllt wurde, die für Reinheit und hohe Qualität steht. Das dargestellte Kunstwerk auf der Flasche ist mehr als rein dekorativ: Es unterstreicht unser Engagement für unser mexikanisches Erbe. Kein Corona ist komplett ohne die Limette. Das Limettenritual gibt dem Bier auf natürliche Weise Charakter, Geschmack und Frische und ist ein integraler Bestandteil der Erfahrung, die einzigartig für Corona ist. Die Marke ist ein Synonym für das Strandleben und zelebriert die Zeit unter freiem Himmel. Sie lädt die Menschen dazu ein, innezuhalten, zu entspannen und die einfachen Freuden des Lebens zu genießen.

Das Thema Plastikmüll liegt Corona besonders am Herzen. Seit der Partnerschaft mit Parley for the Oceans im Jahr 2017 hat das Unternehmen sein Ziel, bis 2020 100 Inseln zu schützen, übertroffen und setzt weiterhin konsequente globale Aufräumarbeiten um.

Informationen zu Anheuser-Busch InBev

Anheuser-Busch InBev ist ein börsennotiertes Unternehmen (Euronext: ABI) mit Sitz in Leuven, Belgien, mit Zweitlistungen an den Börsen von Mexiko (MEXBOL: ANB) und Südafrika (JSE: ANH) und mit American Depositary Receipts an der New Yorker Börse (NYSE): BUD). Als Unternehmen haben wir große Träume, um eine Zukunft mit mehr Jubel zu schaffen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Wegen, um die Momente des Lebens zu meistern, unsere Branche voranzubringen und einen sinnvollen Beitrag in der Welt zu leisten. Wir sind bestrebt, großartige Marken zu schaffen, die dem Test der Zeit standhalten, und die besten Biere mit den besten Zutaten zu brauen. Unser vielfältiges Portfolio von weit über 500 Biermarken umfasst die globalen Marken Budweiser®, Corona® und Stella Artois®, die länderübergreifenden Marken Beck?s®, Hoegaarden®, Leffe® und Michelob ULTRA® sowie lokale Champions wie Aguila®, Antarctica®, Bud Light®, Brahma®, Cass®, Castle®, Castle Lite®, Cristal®, Harbin®, Jupiler®, Modelo Especial®, Quilmes®, Victoria®, Sedrin®, und Skol®. Unser Brauerbe geht mehr als 600 Jahre zurück, über Kontinente und Generationen hinweg. Von unseren europäischen Wurzeln in der Brauerei Den Hoorn in Löwen, Belgien, ausgehend. Zu dem Pioniergeist der Brauerei Anheuser & Co in St. Louis, USA. Zu der Gründung der Schlossbrauerei in Südafrika während des Goldrauschs in Johannesburg. Nach Bohemia, der ersten Brauerei in Brasilien. Geografisch diversifiziert und mit einem ausgewogenen Engagement in Industrie- und Schwellenländern, nutzen wir die kollektiven Stärken von rund 169.000 Kollegen in fast 50 Ländern weltweit. Im Jahr 2021 betrug der Umsatz von AB InBev 54,3 Milliarden USD (ohne Joint Ventures und assoziierte Unternehmen).

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1813427/Corona_Tropical.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3530151-1&h=985386904&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3530151-1%26h%3D4121056440%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1813427%252FCorona_Tropical.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1813427%252FCorona_Tropical.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1813427%2FCorona_Tropical.jpg)

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1813428/Corona_Tropical_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3530151-1&h=1978794716&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3530151-1%26h%3D2155620877%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1813428%252FCorona_Tropical_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1813428%252FCorona_Tropical_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1813428%2FCorona_Tropical_Logo.jpg)

Pressekontakt:



Medien,
Jeannine Houchins,
RD,
Tel: +1 917 374 7535,
E-Mail: media@ab-inbev.com; Julia Shapiro,
Tel: +1 818 522 4984,
E-Mail: coronaglobal@allisonpr.com


Original-Content von: Corona, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
der