LR pixel

HOPIUM ARBEITET MIT BRIDGESTONE ZUSAMMEN, UM MASSGESCHNEIDERTE REIFEN FÜR WASSERSTOFFBETRIEBENE HOPIUM MACHINA ZU ENTWICKELN

Paris (ots/PRNewswire) -

HOPIUM, der erste französische Hersteller von wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen, arbeitet mit Bridgestone, einem weltweit führenden Anbieter von Reifen und nachhaltigen Mobilitätslösungen, zusammen, um Premiumreifen für seine High-End-Limousine Hopium Machina zu entwickeln.

Ziel der Partnerschaft ist es, maßgeschneiderte Reifen mit geringem Rollwiderstand zu entwickeln, ein wichtiger Faktor, um die Reichweite des Fahrzeugs auf 1.000 km zu erhöhen. Die Reifen werden mit Hilfe der Bridgestone-eigenen Virtual Tyre Development-Technologie entwickelt, die erhebliche Vorteile in Bezug auf Effizienz und Nachhaltigkeit bietet.

Im Rahmen seines übergreifenden Bridgestone E8 Commitment hat sich das Unternehmen verpflichtet, die Verwirklichung einer nachhaltigen Gesellschaft zu unterstützen, indem es gemeinsam mit seinen Partnern in allen Bereichen seines Geschäfts und seiner Tätigkeit einen sozialen und kundenorientierten Mehrwert schafft.

Olivier Lombard, CEO und Gründer von Hopium, sagte: „Seit der Gründung ist es für Hopium Ehrensache, mit den Besten auf ihrem Gebiet zusammenzuarbeiten. Diese strategische Vereinbarung mit einem renommierten, weltweit führenden Industrieunternehmen ist ein wichtiger Meilenstein in unserem ehrgeizigen Fahrplan. Bridgestone verfügt über beträchtliches Fachwissen bei der Entwicklung von Reifen und Reifentechnologien für neuere Mobilitätsformen und wird sicherlich wertvolle Erkenntnisse in die Partnerschaft einbringen, die uns dabei helfen, die anstehenden Herausforderungen zu meistern."

Steven De Bock, VP Consumer Replacement and OE, Bridgestone EMIA, sagte: „Diese spannende Partnerschaft mit Hopium zeigt einmal mehr, dass wir die nächste Generation von innovativen Mobilitätspionieren unterstützen. Wir stellen unser anerkanntes Fachwissen in den Dienst einer echten Neuerung im Bereich der emissionsfreien Mobilität und tragen damit zu einer nachhaltigeren Zukunft der Mobilität bei."

INFORMATIONEN ZUR HOPIUM

Olivier Lombard, der jüngste Gewinner des 24-Stunden-Rennens von Le Mans, gründete Hopium, einen Hersteller von High-End-Wasserstofffahrzeugen, als Ergebnis seiner persönlichen Erfahrungen als professioneller Rennfahrer. Er ist mit der Automobilkultur aufgewachsen und fährt seit sieben Jahren wasserstoffbetriebene Rennwagen. Damit ist er der weltweit erfahrenste Rennfahrer in diesem Bereich. Die Rennfahrerei war eine Art von Freiluftlabor, das es Olivier Lombard und seinem Team ermöglichte, über neue Mobilitätslösungen nachzudenken, um auf die heutigen ökologischen Herausforderungen zu reagieren. Da der Transportsektor allein schon für 20% aller Treibhausgasemissionen verantwortlich ist, positioniert sich das Unternehmen als wichtiger Akteur in Sachen Klimawandel. Hopium beschäftigt ein Team von führenden Partnern und Experten an der Spitze der Innovation in den Bereichen Wasserstoff-Brennstoffzelle, Blockchain-Technologie und Automobilbau.

www.hopium.com

Folgen Sie uns auf Instagram (https://www.instagram.com/hopiumofficial/), LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/hopiumofficial), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCPrPLOu0Xde2MjC4EvqkDzw) und Twitter (https://twitter.com/hopiumofficial).

ISIN: FR0014000U63

Mnemonic: ALHPI

INFORMATIONEN ZU BRIDGESTONE

Bridgestone in Europa, Russland, dem Nahen Osten, Indien und Afrika (Bridgestone EMIA) ist die regionale strategische Geschäftseinheit der Bridgestone Corporation, einem weltweit führenden Anbieter von Reifen und nachhaltigen Mobilitätslösungen. Bridgestone EMIA hat seinen Hauptsitz in Zaventem (Belgien), beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter und ist in 40 Ländern der Region tätig.

Bridgestone bietet ein vielfältiges Portfolio an Premium-Reifen, Reifentechnologien und fortschrittlichen Mobilitätslösungen. Die Vision des Unternehmens ist es, als Unternehmen für nachhaltige Lösungen einen sozialen und kundenorientierten Mehrwert zu schaffen. Die E8-Verpflichtung von Bridgestone - ein Rahmenwerk aus acht Werten (Energie, Ökologie, Effizienz, Erweiterung, Wirtschaftlichkeit, Emotion, Leichtigkeit und Befähigung) - dient als Leitfaden für strategische Prioritäten, Entscheidungsfindung, kulturelle Entwicklung und Nachhaltigkeitsmaßnahmen zur Verwirklichung dieser Vision.

Für weitere Informationen über Bridgestone in EMIA besuchen Sie bitte presse.bridgestone-emia.com (http://press.bridgestone-emia.com/). Folgen Sie uns auf Facebook (https://www.facebook.com/Bridgestone.EU), Instagram (https://www.instagram.com/bridgestoneeurope), YouTube (https://www.youtube.com/user/bridgestone) und LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/bridgestoneemea/).

contact@hopium.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1816222/Hopium_Logo.jpg

Firmenzeichen - https://mma.prnewswire.com/media/1816221/Bridgestone_Logo.jpg

Pressekontakt:



media@hopium.com ,
+33 1 43 37 96 57


Original-Content von: Hopium, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
der