Huawei OceanProtect Backup Storage gewinnt den Best of Show Award auf der Interop Tokyo 2022

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) -

Auf der Interop Tokyo 2022, der größten IKT-Messe in Japan, gewann Huawei OceanProtect Backup Storage den Sonderpreis für den Best of Show Award in der Kategorie Server & Storage. Dies ist die erste Weltklasse-Auszeichnung, die Huawei OceanProtect Backup Storage erhalten hat, was seine High-End- und Wettbewerbsvorteile unterstreicht.

Preisgekrönte Rezension: Unerreichte Leistung bei der Backup-Speicherung. Mit schnellen Backup-Geschwindigkeiten und hohen Datenreduktionsraten könnte das System Anwendungen und Systemdesigns revolutionieren und ein neues Backup-Speichermodell in die Zukunft führen.

Die Interop Tokyo ist die größte und einflussreichste IKT-Messe in Japan. Jedes Jahr präsentieren führende Technologieunternehmen aus der ganzen Welt ihre führenden Lösungen und ihr technisches Können und konkurrieren so um die positiven Bewertungen der Interop. Huawei OceanProtect Backup Storage wurde von IT-Experten und Rezensenten mit seiner branchenführenden, einzigartigen Lösung und der einwandfreien Vor-Ort-Demonstration gelobt.

Das traditionelle Disk-to-Disk-to-Tape (D2D2T)-Modell für die Datensicherung ist mit Problemen wie langen Backup-Fenstern und Wiederherstellungszeiten konfrontiert, während die neue Ära von Flash-to-Flash-to-Anything (F2F2X) das Modell neu definiert, da Backup-Lösungen auf Flash umgestellt werden, was den Wert der Daten weiter steigert. Der Huawei OceanProtect Backup Storage, das intelligente All-Flash-Benchmark-Produkt der nächsten Generation, ist für das F2F2X-Zeitalter konzipiert und zeichnet sich durch schnelle Sicherung und Wiederherstellung, effiziente Reduzierung und hohe Zuverlässigkeit aus.

Warum Huawei OceanProtect Backup Storage zum Sieger gekürt wurde

Der erste Vorteil ist die schnelle Sicherung und Wiederherstellung. Am vorderen Ende verwendet OceanProtect eine intelligente DTOE-Netzwerkkarte (NIC), um die Protokollberechnung zu optimieren und CPU-Ressourcen freizusetzen, wodurch sich die Array-Bandbreite im Vergleich zu herkömmlichen NIC verdoppelt. Darüber hinaus unterstützt OceanProtect Hochleistungs-SSDs am Backend. Die End-to-End-Vollbeschleunigung ermöglicht eine Backup-Bandbreite von bis zu 155 TB/Stunde und eine Recovery-Bandbreite von bis zu 172 TB/Stunde.

Im Hinblick auf eine effiziente Reduzierung erreichen die mehrschichtige Inline-Deduktion mit variabler Länge, die merkmalsbasierte Komprimierung und die Verdichtung auf Byte-Ebene ein Datenreduktionsverhältnis von bis zu 72:1, was zu großen TCO-Einsparungen beiträgt.

Darüber hinaus basiert die hohe Zuverlässigkeit von 6-nines auf der Active-Active-Redundanz-Hardwarearchitektur und der RAID-TP-Technologie, die drei Festplattenausfälle tolerieren und bei Ausfall eines einzelnen Controllers innerhalb von Sekunden ein Failover implementieren kann, wodurch eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit erreicht wird.

Im F2F2X-Zeitalter ist der Datenschutz mit einem neuen Ökosystem und neuen Herausforderungen konfrontiert. Huawei OceanProtect Backup Storage passt sich an Hochgeschwindigkeits-Sicherungsmodelle in verschiedenen Branchen und Anwendungsumgebungen an und bietet erstklassige Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen zum Schutz Ihrer Datenbestände in der intelligenten Welt.

Weitere Informationen zu den OceanProtect-Lösungen von Huawei finden Sie auf unserer Website:

https://e.huawei.com/en/products/storage/oceanprotect/oceanprotect-x8000-x9000 (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3570678-1&h=3577218149&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3570678-1%26h%3D69627644%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fe.huawei.com%252Fen%252Fproducts%252Fstorage%252Foceanprotect%252Foceanprotect-x8000-x9000%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fe.huawei.com%252Fen%252Fproducts%252Fstorage%252Foceanprotect%252Foceanprotect-x8000-x9000&a=https%3A%2F%2Fe.huawei.com%2Fen%2Fproducts%2Fstorage%2Foceanprotect%2Foceanprotect-x8000-x9000)

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1842297/image_986294_35954756.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3570678-1&h=2762728318&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3570678-1%26h%3D338300361%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1842297%252Fimage_986294_35954756.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1842297%252Fimage_986294_35954756.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1842297%2Fimage_986294_35954756.jpg)

Pressekontakt:



Huaweiebg,
hwebgcomms@huawei.com


Original-Content von: Huawei, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der