Flexible Produktpolitik passend zur unruhigen Bildungs-Nachfrage

28.07.2022
Hamburg (ots) -

Hamburger Weiterbildungsanbieter Kompakttraining GmbH & Co. KG deckt diverse Bildungsbedarfe unterschiedlicher Kunden erfolgreich ab

Der Bildungsmarkt stand und steht mit der Coronakrise und den aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen unter großem Druck. Die Nachfrage nach Präsenz-Seminare ist in den Lockdown-Zeiten auf null gefallen und auch jetzt gehen Buchungen aufgrund hoher Reisekosten und der aufkommenden Inflation wieder zurück.

Die Kompakttraining GmbH & Co. KG (https://www.kompakttraining.de/) aus Hamburg bekommt diese Entwicklungen ebenfalls zu spüren. Allerdings kann der Weiterbildungsanbieter auf die sehr heterogene und unruhige Nachfrage gut reagieren, da die Hamburger Trainer:innen sowohl Präsenz als auch Online-Seminare anbieten und so auf unterschiedliche Bildungsbedarfe eingehen können.

Lösungsorientierte Produktansätze

Bereits während den Hochzeiten der Pandemie hat die Akademie stark in ein digitales Bildungsangebot investiert. Entsprechend stehen den Trainer:innen heute zwei hochwertige Seminar-Studios zur Verfügung, aus welchen sie interaktive Online-Kurse durchführen können. Nach über zwei Jahren Online-Erfahrung kann der Weiterbildungsanbieter dazu ein sehr positives Resümee ziehen: Die Teilnehmenden sind sehr zufrieden mit dem digitalen Angebot und buchen die Alternative heute gerne.

Das für die Corona-Pandemie entwickelte digitale Bildungskonzept wird auch jetzt mit den hohen Reisekosten und unverhältnismäßigen Inflationszuschlägen der Hotels von den Unternehmen wieder gerne genutzt. Die Mitarbeitenden zu Terminen vor Ort zu schicken, ist für die Firmen oft nicht mehr umsetzbar.

Hohe Auslastung der Trainer:innen - Nachwuchs gesucht

Für die Hamburger Akademie läuft es dabei so gut, dass aktuell dringend weitere Kommunikations- und Führungskräftetrainer:innen in Festanstellung gesucht werden. Diese sollten dabei ein grundlegendes Verständnis für Didaktik und Pädagogik mitbringen und bereit sein, interaktive Bildungsarbeit in Präsenz und Online-Kursen umzusetzen.

Pressekontakt:



Kompakttraining GmbH & Co KG
i. A. Oliver Kutz
Ansprechpartner Presse
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Fon 040-80 81 375-0
Fax 040-80 81 375-41
Email: oliver.kutz@kompakttraining.de
www.kompakttraining.de


Original-Content von: Kompakttraining GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der