Compound Eye präsentiert das VIDAS™ Development Kit

Skalierbare 3D-Wahrnehmung für ADAS und autonome Fahrzeuge

Redwood City, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

Die VIDAS™-Software von Compound Eye liefert Tiefen- und semantische Segmentierung pro Pixel mit Fahrzeug-Kameras und -Computern.

Mit Cameras in 3D mit der 10-fachen Auflösung von Lidar sehen

Compound Eye, ein führender Entwickler von Software für die 3D-Sensorik und -Wahrnehmung, gab den frühen Zugang zu seinem VIDAS Development Kit bekannt. VIDAS erzeugt dichte 3D-Ausgaben und semantische Klassen pro Pixel (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3604773-1&h=3943304560&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3604773-1%26h%3D2266462768%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fstream.compoundeye.com%252F%252523treasure-island%26a%3Ddense%2B3D%2Boutputs%2Band%2Bper-pixel%2Bsemantic%2Bclass&a=dichte+3D-Ausgaben+und+semantische+Klassen+pro+Pixel) in einer Vielzahl von Straßen- und Geländeumgebungen, wobei nur skalierbare, passive Sensoren wie Fahrzeugkameras zum Einsatz kommen.

VIDAS misst die genaue Tiefe ohne Lidar oder Radar. VIDAS ermöglicht es Fahrzeugen, ihre Umgebung in dichtem 3D und in Echtzeit zu verstehen. Die Anwendungen reichen von Displays im Armaturenbrett bis hin zu Fahrerassistenz und Autonomie. Die Software läuft auf einem Standard-Embedded-Computer und liefert die zehnfache Auflösung von Lidar zu skalierbaren Kosten.

VIDAS ist das erste System, das Informationen aus Stereo-Parallaxe, Bewegungsparallaxe und semantischen Hinweisen in der Umgebung zusammenführt und klassische Computer-ision und modernes maschinelles Lernen kombiniert.

Scale Safe Technology

VIDAS von Compound Eye basiert auf Industriestandard-Hardware und wurde mit Blick auf OEMs und Hersteller von Tier-1-Produkten entwickelt. Für eine einfache Montage und Integration können Kameras fast überall am Fahrzeug montiert werden. VIDAS ist selbstkalibrierend, kann an eine Vielzahl von Fahrzeugkameras angepasst werden und arbeitet mit OEM- oder Drittanbieter-Software zusammen. Die VIDAS-Wahrnehmungssoftware von Compound Eye ist die einzige dichte 3D-Wahrnehmungstechnologie, die keine proprietäre Hardware benötigt.

Einfach zu installierende Hardware

Das VIDAS DevKit enthält zwei Referenzkameras, ein Rechenmodul, eine GPS-Antenne, zwei FAKRA-Kabel und ein 12V-Stromkabel. Die Erstinstallation dauert höchstens dreißig Minuten und die Ergebnisse der Erfassung können sofort auf einem Tablet oder Laptop angezeigt werden.

Intuitive Software

Das VIDAS SDK beinhaltet VIDAS Operator zur Anzeige und Aufzeichnung von Daten und VIDAS Inspector zur Analyse von Erfassungsergebnissen.

Informationen zu Compound Eye

Compound Eye ist ein führender Entwickler von Software für 3D-Sensorik und -Wahrnehmung. Die VIDAS-Technologie des Unternehmens liefert dichte Tiefe und semantische Klasse pro Pixel, wobei nur Kameras verwendet werden. VIDAS ist eine vollständig redundante Alternative zu Lidar und Radar in Anwendungen von der 3D-Fernerkundung über die Kollisionsvermeidung bis hin zum vollautonomen Fahren. Compound Eye hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und wird von Tier-1-Investoren wie Khosla Ventures und K9 Ventures unterstützt.

Öffentliche Kontaktinformationen:

Tarani Duncan,

tduncan@compoundeye.com,

415 796 6150

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1866962/VIDASDevKit1_compressed.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3604773-1&h=2188041134&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3604773-1%26h%3D4067308210%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1866962%252FVIDASDevKit1_compressed.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1866962%252FVIDASDevKit1_compressed.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1866962%2FVIDASDevKit1_compressed.jpg)

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1867034/Compound_Eye_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3604773-1&h=3266232778&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3604773-1%26h%3D3508481329%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1867034%252FCompound_Eye_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1867034%252FCompound_Eye_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1867034%2FCompound_Eye_Logo.jpg)


Original-Content von: Compound Eye, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der