Auszeichnungen für institutionelle Investoren

JBS gewinnt in jeder Kategorie der Lebensmittelindustrie!

SÃO Paulo (ots/PRNewswire) -

Eine der führenden Finanzmarktpublikationen hat die ESG- und Investor-Relations-Programme des Unternehmens sowie die Leistung seiner Führungskräfte gewürdigt

JBS war der Gewinner in allen Kategorien der Rangliste des Institutional Investor?s Latin America Executive Team Ranking - Food and Beverages Awards. Die Preisverleihung wird von der Zeitschrift Institutional Investor organisiert, die weltweit für ihre Bedeutung auf dem Finanzmarkt bekannt ist. JBS setzte sich gegen 33 andere große Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie in Lateinamerika durch, die in das von der Publikation erstellte Ranking aufgenommen wurden.

Einstimmig in der Gesamtwertung der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie gewann JBS die Einzelpreise für den „Besten CEO" mit Gilberto Tomazoni, den „Besten CFO" mit Guilherme Cavalcanti und den „Besten IR-Fachmann" mit Christiane Assis, Investor Relations Officer. Das Unternehmen wurde außerdem in Kategorien wie „Bestes ESG-Programm", „Bestes IR-Team", „Bestes IR-Programm", „Beste Veranstaltung für Investoren und Analysten" und „Krisenmanagement - Covid-19" ausgezeichnet.

Das Ergebnis im Jahr 2022 ist die Konsolidierung der Arbeit des JBS-Beziehungsteams mit dem Finanzmarkt und den Investoren. In den Kategorien „Bestes IR-Programm" und „Bestes ESG-Programm" sprang das Unternehmen vom siebten bzw. sechsten Platz in der Rangliste 2020 auf den ersten Platz im Jahr 2022. Bei den Einzelauszeichnungen stieg Tomazoni vom sechsten Platz als bester CEO in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie auf den ersten Platz im gleichen Vergleichszeitraum. Das gilt auch für Cavalcanti, der vom dritten auf den ersten Platz aufstieg.

Um die besten Fachleute und Unternehmen des lateinamerikanischen Finanzmarktes zu wählen, befragte die Zeitschrift Institutional Investor über 900 Fachleute, darunter Investoren und Marktanalysten, die anhand von Fragebögen aus 16 Sektoren abstimmten. Die vollständige Rangliste mit allen Sektoren und Kategorien ist hier (https://www.institutionalinvestor.com/research/11751/Overall) abrufbar.

Informationen zu JBS

JBS ist weltweit führend in der Herstellung von eiweißhaltigen Lebensmitteln. Das Unternehmen verfügt über eine globale Plattform, die nach Produktarten (Geflügel, Schweine-, Rind- und Lammfleisch) diversifiziert ist, und beschäftigt mehr als 250.000 Mitarbeiter in Produktionsstätten und Büros auf allen Kontinenten, unter anderem in Brasilien, den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Australien und China. In Brasilien ist JBS mit über 145.000 Teammitgliedern der größte Arbeitgeber des Landes. Weltweit bietet JBS ein umfangreiches Portfolio an Marken, die für ihre hervorragende Qualität und Innovation bekannt sind: Seara, Swift, Pilgrim?s Pride, Moy Park, Primo und Just Bare, um nur einige zu nennen, die tagtäglich auf den Tischen von Verbrauchern in 190 Ländern zu finden sind. Das Unternehmen investiert in verwandte Geschäftsbereiche wie Leder, Biodiesel, Kollagen, Körperpflege und Reinigung, natürliche Verpackungen, Lösungen für die Entsorgung fester Abfälle, Recycling, Metallverpackungen und Transport, wobei der Schwerpunkt auf der Kreislaufwirtschaft liegt. JBS ist leitfähig und legt Wert auf hohe Qualität und Lebensmittelsicherheit, während es in seiner gesamten Wertschöpfungskette die besten Praktiken in Bezug auf Nachhaltigkeit und Tierschutz anwendet. Im März 2021 verpflichtete sich das Unternehmen, bis 2040 den Netto-Nullpunkt zu erreichen. Das bedeutet, dass JBS die Nettobilanz seiner Treibhausgasemissionen auf Null setzen wird, indem es die Intensität der direkten und indirekten Emissionen verringert und alle verbleibenden Emissionen ausgleicht. JBS war das erste globale Unternehmen im Eiweißsektor, das diese Verpflichtung eingegangen ist, um die Menschen auf der ganzen Welt auf immer nachhaltigere Weise zu ernähren.

Pressekontakt:



JBS-Pressestelle: E-Mail: jbs@fsb.com.br,
Telefon: (11) 3165-9673. Besuchen Sie den JBS-Medienraum und halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden: https://mediaroom.jbs.com.br/


Original-Content von: JBS, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der