QLM kündigt Serie-A-Finanzierung über £12M und strategische Zusammenarbeit mit Schlumberger an, um die Erkennung von Treibhausgasemissionen voranzutreiben

Cardiff, England (ots/PRNewswire) -

Quantum Technology-Kamera überwacht und quantifiziert Methanemissionen und Fackeleffizienz

QLM Technology Ltd, ein in Großbritannien ansässiges Photonentechnologieunternehmen mit Hauptsitz in Cardiff und Niederlassungen in Bristol und San Francisco, gibt den Abschluss seiner Serie-A-Finanzierung und die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit Schlumberger bekannt. Mit Unterstützung von Innovate UK hat QLM eine neuartige LiDAR-Kamera auf der Grundlage der Quantentechnologie entwickelt, die Treibhausgasemissionen erkennen und genau quantifizieren kann. Der Gas-Imager ermöglicht es den Kunden, Quellen von Treibhausgasemissionen (THG) zu überwachen, aufzuspüren und genau zu lokalisieren und zu quantifizieren, um die Ursache schnell zu beheben. Eine verwandte Version des Produkts ermöglicht die Fernquantifizierung der Fackeleffizienz. Die LiDAR-Technologie von QLM ist von Natur aus auf niedrige Kosten und hohe Stückzahlen skalierbar und ermöglicht dadurch einen breiten Einsatz.

„Die Technologie ist auf dem Markt für Emissionsüberwachung einzigartig, da sie das Potenzial hat, bei sehr niedrigen Betriebskosten den größten Teil der Treibhausgasemissionen zu reduzieren", erklärte Murray Reed, Chief Executive Officer von QLM. „Die Finanzierung und die strategische Beziehung zu unserem neuen Hauptinvestor, Schlumberger, sowie die erweiterte Unterstützung durch erste und neue Investoren werden es uns ermöglichen, unsere Produktion zu skalieren und die Kosten erheblich zu senken, während wir unsere Lösung in verschiedenen THG-intensiven Branchen und Märkten einführen.

Im Rahmen der strategischen Zusammenarbeit wird die Technologie von QLM Teil des neuen Schlumberger-Geschäftsbereichs End-to-End Emissions Solutions (SEES) für die Öl- und Gasindustrie sein. Das Angebot von SEES zur Methanüberwachung basiert auf früheren Investitionen in satelliten-, flugzeug- und drohnengestützte Sensoren sowie auf zusätzlichen, intern entwickelten Sensoren. Die differenzierte LiDAR-Technologie von QLM ergänzt diese mobilen Überwachungsgeräte, indem sie genaue und empfindliche Messungen ermöglicht, wenn eine kontinuierliche Überwachung erforderlich ist. Die Fähigkeit, die Fackeleffizienz zu quantifizieren, wird eine optimale Effizienz für Fackeln gewährleisten, die noch nicht beseitigt werden können.

„SEES wählt seine Partner nach einer strengen technischen Bewertung aus, um innovative Technologien zu identifizieren, die unsere bestehenden Messlösungen ergänzen", so Kahina Abdeli-Galinier, Emissions Business Director bei Schlumberger. „Die einzigartige QLM-LiDAR-Technologie ermöglicht es den Betreibern, ihre Anlagen kontinuierlich auf Methanemissionen zu überwachen. Die Technologie zeichnet sich durch ihre Fähigkeit aus, selbst geringe Emissionen zu erkennen, die Emissionsraten genau zu quantifizieren und durch die genaue Lokalisierung der Emissionsquelle verwertbare Informationen zu liefern. Zudem eignet sie sich für vor-, mittel- und nachgelagerte Anlagen jeder Größe.

Zusätzlich zur Emissionsüberwachung für den Öl- und Gasmarkt eignet sich die QLM-Lösung auch für die Verfolgung und Reduzierung von Methanemissionen in anderen Anwendungen wie der Biogasproduktion, auf Deponien, in Kläranlagen und in Kohlebergwerken.

Neben dem Hauptinvestor Schlumberger beteiligten sich die bestehenden Investoren Green Angel Syndicate, Enterprise100 Syndicate, Development Bank of Wales, Newable Ventures und mehrere private Investoren sowie der neue Investor Quantum Exponential an dieser Finanzierungsrunde.

Weitere Informationen über QLM finden Sie unter: https://qlmtec.com/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3603501-1&h=2420967278&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3603501-1%26h%3D3687522292%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fqlmtec.com%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fqlmtec.com%252F&a=https%3A%2F%2Fqlmtec.com%2F)

marketing@qlmtec.com

Pressekontakt:



Aaron Van Pelt
Kaufmännischer Leiter
marketing@qlmtec.com


Original-Content von: QLM Technology Ltd., übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen

der