ZTE stellt auf dem MWC 2023 effizientere, umweltfreundlichere und innovative Produkte und Lösungen vor, die die digitale Innovation vorantreiben

Shenzhen, China, 1. März 2023 (ots/PRNewswire) -


- ZTE wird auf dem MWC 2023 eine umfangreiche Palette effizienter, umweltfreundlicher und innovativer Produkte und Lösungen vorstellen.
- ZTE wird seine jüngsten Fortschritte in den Bereichen Ultra-Efficient Network, Digital Expansion, Boundless Future und Smart Life vorstellen.

ZTE Corporation (0763.HK / 000063.SZ), ein weltweit führender Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologielösungen, wird vom 27. Februar bis 2. März 2023 am Mobile World Congress (MWC) in Barcelona teilnehmen. Auf dem MWC 2023 wird das Unternehmen unter dem Motto „Shaping Digital Innovation" eine umfangreiche Palette effizienter, umweltfreundlicher und innovativer Produkte und Lösungen vorstellen.

ZTE wird vor allem Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) ausstellen und die jüngsten Fortschritte in den Bereichen Ultra-Efficient Network, Digital Expansion, Boundless Future und Smart Life in Halle 3, 3F30, Fira Gran Via präsentieren.

Für den Aufbau des Infrastrukturnetzes wird ZTE eine End-to-End-Lösung für den effizienten Netzausbau für hocheffiziente Netze auf den Markt bringen, die Betreibern in allen Szenarien eine hocheffiziente grüne Konnektivität ermöglicht. Die neueste UniSite-Lösung für den drahtlosen Zugang, die alle Szenarien abdeckt, unterstützt Betreiber bei der effizienten Bereitstellung von Vollband- und Multi-RAT-Netzen mit optimalen TCO und ist bereit für die 5G-Fortschrittlichkeit; die Turbo Core-Lösung zur Integration von Software-Flexibilität und Hardware-Effizienz mit professionellen Funktionsbeschleunigungskarten, um den Wert jedes Bits zu maximieren; die hochleistungsfähigen 400G-Transportlösungen für alle Szenarien mit verdoppelter Kapazität und der branchenweit längsten Backbone-Übertragungsdistanz; das branchenweit am stärksten integrierte 10G-PON mit 16 Ports sowie die branchenweit erste 50G-PON-Combo-Karte, die die Koexistenz und reibungslose Entwicklung von drei Technologiegenerationen unterstützt.

Zur Unterstützung der Betreiber bei der Ausweitung ihres digitalen Geschäfts wird ZTE durch die Integration von Cloud- und Netzwerkdiensten digitale Dienste aus einer Hand anbieten und den Betreibern bei der Erschließung neuer Blue-Ocean-Märkte helfen. Im ToB-Sektor wird ZTE die branchenweit kleinste Mini5GC, die branchenweit einzigartige drahtlose Basisstation mit integrierter Rechenleistung NodeEngine-Lösung, Industrie-Gateways in verschiedenen Formen wie Video-Gateway und Time Sensitive Networking (TSN)-Gateway sowie ein optisches Zugangsprodukt für Campusgelände vorstellen. ZTE wird eine „Private Network as a Service"-Lösung mit On-Demand-Bereitstellung, Cloud-Network-Service-Integration, präziser Leistung und einfacher O&M präsentieren. ZTE wird in großem Umfang Cloud-basierte SPS, digitale Zwillinge, maschinelles Sehen, Roboter und FTS einsetzen, um 5G-Fabriken mit Vollanbindung zu realisieren, was die beste Praxis in der intelligenten Fertigung ist. Im ToH-Sektor wird das Unternehmen auf der Grundlage von Wi-Fi 7 und der Fiber-to-the-Room (FTTR)-Heimvernetzungslösung das ultimative Gigabit-Plus-Erlebnis für das ganze Haus bieten und Betreiber bei der Bereitstellung innovativer und wertschöpfender Dienste durch die Erweiterung ihres digitalen Ökosystems unterstützen.

Im Hinblick auf die Energieeinsparung wird ZTE die PowerPilot Pro-Lösung vorstellen, die den Stromverbrauch von Netzwerken auf intelligente Weise um bis zu 35 % reduziert und während des gesamten Prozesses Energie einspart, indem sie Lösungen für ein vollständiges Solarszenario vor Ort, ein Rechenzentrum der nächsten Generation und eine neue intelligente Energiespeicherung umfasst und so das ultimative grüne und energieeffiziente Telekommunikationsnetzwerk schafft.

Mit Blick auf die grenzenlose Zukunft plant ZTE, sich auf innovative Praktiken in der 5G-Advanced-Entwicklung und die zukünftigen optischen Netzwerke zu konzentrieren, indem es auf dem MWC 2023 eine Reihe bahnbrechender Innovationen vorstellt. ZTE wird Dynamic RIS vorstellen, den branchenweit ersten Subband-Vollduplex-Prototypen, eine Lösung, die Kommunikation, Sensorik und Datenverarbeitung integriert. In der Zwischenzeit wird ZTE das zukünftige optische Netzwerk vorstellen. Das Unternehmen wird Technologien wie Hohlkernfasern und 32-dimensionale optische OXC-Backplanes einsetzen, um niedrigere Latenzzeiten, höhere Übertragungsleistungen und einen geringeren Energieverbrauch zu erreichen.

Mit Blick auf das digitale und intelligente Leben wird ZTE eine Reihe von Produkten ausstellen, die in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden können, darunter Sport und Gesundheit, Audio- und Videounterhaltung, Business und Reisen sowie Heim und Bildung. Dazu gehören das ZTE Axon, das ZTE Blade, die gesamte Nubia-Serie von Unterhaltungselektronikprodukten sowie ein komplettes Angebot an Lösungen für mobiles Breitband (MBB), drahtlosen Festnetzzugang (FWA) und das Internet der Dinge (IoT). Außerdem werden mehrere neue beeindruckende Innovationen vorgestellt, darunter das weltweit erste brillenlose 3D-Tablet mit KI und AR-Brillen, die tolle audiovisuelle Erlebnisse bieten. Als einer der weltweit führenden Anbieter von 5G-Mobilfunk-Breitbandendgeräten wird ZTE auf dem MWC 2023 auch die 5. Generation von 5G FWA- und GIS-Produkten vorstellen.

Im Rahmen des MWC-Partnerprogramms wird ZTE auf dem MWC 2023 ein globales Industrie-Innovationsforum unter dem Motto „Shaping Digital Innovation" veranstalten. Führende Vertreter der globalen IKT-Industrie, Pioniere aus verwandten vertikalen Sektoren, Experten von Beratungs- und Consultingfirmen und andere Öko-Partner werden eingeladen, auf dem Forum verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren, darunter Entwicklungstrends künftiger Netze und die Frage, wie die Produktivität der digitalen Intelligenz weiter gesteigert werden kann. Auf dem MWC 2023 wird ZTE Mobile Devices außerdem Veranstaltungen organisieren, um 5G-FWA-Produkte und eine neue Reihe innovativer Endgeräte vorzustellen.

Während des MWC 2023 wird ZTE auch eine Reihe von Einführungsveranstaltungen zusammen mit China Telecom, China Unicom und einer Reihe globaler Telekommunikationsbetreiber durchführen. ZTE wird außerdem an fünf von der GSMA organisierten Themenforen teilnehmen, in denen ZTE mit globalen Betreibern, Branchenpartnern und Meinungsführern Einblicke und praktische Beispiele zu verschiedenen für die Branche wichtigen Themen wie intelligente Fertigung, Nachhaltigkeit und Metaverse austauschen wird, mit dem Ziel, Kunden bei der Schaffung neuer Werte für die Branche zu unterstützen.

Gleichzeitig wird ZTE das Geschehen auf dem MWC 2023 auf einer eigens dafür eingerichteten Website live streamen, um Kunden weltweit einen Einblick in die Highlights der Messe zu geben, ohne das Haus zu verlassen. Auf der Website werden ZTE-CEO Xu Ziyang und verschiedene Mitglieder des Führungsteams die neuesten Erkenntnisse über die Ära der digitalen Intelligenz vorstellen. Dazu gehört auch der Plan des Unternehmens, gemeinsam neue Werte zu schaffen und neues Wachstum im Bereich der digitalen Intelligenz inmitten der beschleunigten digitalen Transformation voranzutreiben, indem es seine Partnerschaften mit globalen Kunden und Partnern vertieft sowie die digitale Intelligenz und die kohlenstoffarme Entwicklung vorantreibt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte den ZTE-Stand (3F30, Halle 3, Fira Gran Via) auf dem Mobile World Congress 2023 oder informieren Sie sich hier: https://www.zte.com.cn/global/about/exhibition/mwc23.html

Über ZTE

ZTE ist ein Anbieter von modernen Telekommunikationssystemen, mobilen Endgeräten und Netzwerklösungen für Mobilfunkbetreiber, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und private Anwender. Das Unternehmen entwickelt für seine Kunden integrierte, durchgängige Innovationen für hervorragende und hochwertige Produkte im Konvergenzbereich der Telekommunikations- und Informationstechnologie. ZTE ist an den Börsen Hongkong und Shenzhen notiert (H-Aktienkürzel 0763.HK / A-Aktienkürzel 000063.SZ) und liefert anwenderoptimierte Produkte und Services an über 500 Netzbetreiber in mehr als 160 Ländern. ZTE investiert mindestens zehn Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und spielt eine wichtige Rolle in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung internationaler Standards. Als Unternehmen, das der Corporate SocialResponsibility (CSR) große Bedeutung beimisst, ist ZTE Mitglied des UN-Netzwerkes Global Compact. Weitere Informationen finden Sie unter www.zte.com.cn

Folgen Sie uns auf:

Facebook www.facebook.com/ZTECorp

Twitter www.twitter.com/ZTEPress

LinkedIn www.linkedin.com/company/zte

Presseanfragen:

ZTE Corporation
Communications
E-Mail: ZTE.press.release@zte.com.cn
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/zte-stellt-auf-dem-mwc-2023-effizientere-umweltfreundlichere-und-innovative-produkte-und-losungen-vor-die-die-digitale-innovation-vorantreiben-301759682.html


Original-Content von: ZTE Corporation, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen