Mainstream Media und Sky Deutschland verlängern ihre langjährige Partnerschaft

Unterföhring (ots) -


- Sender Romance TV und Heimatkanal auch in den nächsten Jahren auf der Sky Plattform
- Mehrjähriger Vertrag regelt die Verbreitung der beiden Sender von Mainstream Media über Sky in Deutschland und Österreich
- Sky Kunden haben damit Zugriff auf die besten Unterhaltunginhalte der Sender - sowohl linear als auch auf Abruf über Sky Q, Sky Go und WOW
- FAST Channels "Starke Frauen", "Filmgold" und "World of Free Sports" künftig in der Vermarktung von Sky Media

Unterföhring, 18. Dezember 2023 - Die Mainstream Media AG und Sky Deutschland setzen ihre bereits seit 24 Jahren bestehende erfolgreiche Partnerschaft fort. Der Vertrag vereinbart die weitere Verbreitung von Romance TV und Heimatkanal und über Sky in Deutschland und Österreich - sowohl linear als auch auf Abruf über Sky Q, Sky Go und WOW.

Evelyn Rothblum, Chief Transformation Officer bei Sky Deutschland: "Die Sendermarken Romance TV und Heimatkanal sind wichtige Bestandteile unseres werthaltigen Entertainment-Programms, das bestätigen unsere Zuschauer tagtäglich, wenn sie die beiden Sender einschalten. Deshalb freue ich mich, dass wir die langjährige und erfolgreiche Partnerschaft mit Mainstream Media fortsetzen und in der Vermarktung sogar ausbauen."

Tim Werner, CEO der Mainstream Media AG: "Wir freuen uns sehr über die Fortsetzung der Kooperation mit Sky. Die Zusammenarbeit und das enge Miteinander existiert nun schon seit 24 Jahren. Dies spricht für gegenseitiges Vertrauen, das in den aktuell sehr bewegten Zeiten im Mediengeschäft keine Selbstverständlichkeit ist. Von dieser Kontinuität profitieren auch unsere Zuschauer:innen, die unsere Programme über Sky linear und digital empfangen. Ich denke, die neue Vereinbarung ist für die vielen Fans von Romance TV und des Heimatkanals auch ein vorweggenommenes Weihnachtsgeschenk."

Zu den Programmhighlights, die demnächst auf Romance TV zu sehen sein werden, zählen die Pay-TV Premiere von "Weihnachten im Weingut Wader" (25.12. und 26.12 ab 20:15 Uhr) oder die Sonderprogrammierung "Silvester auf dem Traumschiff" (31.12. ab 19:25 Uhr) sowie eine Sonderprogrammierung "Neujahr im Traumhotel" (01.01. ab 06:10 Uhr). Der Heimatkanal zeigt Highlights wie "Wundervolles Weihnachtsfest - 3 Tage rund um die Uhr: Die allerschönsten Heimatfilme (24.-26.12. jeweils von ca. 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr) oder "Raunächte - Krimis aus der Heimat" mit sechs Episoden am Stück von "Der Bozen-Krimi" und neun Episoden am Stück von "Derrick" sowie neun Episoden am Stück von "Der Kommissar" (28.-30.12. jeweils ab 20:15 Uhr).

Im Zuge der Contentpartnerschaft bauen die Häuser auch ihre Vermarktungskooperation weiter aus. Künftig vermarktet Sky Media neben den beiden Sendern Romance TV und Heimatkanal auch deren FAST Channels. Dazu gehören die Sendermarken "Starke Frauen", "Filmgold" und "World of Free Sports".

Ralf Hape, Geschäftsführer Sky Media: "Mit den Partnersendern von Mainstream Media haben wir nutzungsstarke 'Feelgood' Umfelder in unserem Vermarkungs-Portfolio. Deshalb freue ich mich, dass wir mit den FAST Channels unsere langjährige Zusammenarbeit weiter ausbauen und zugleich unser digitales Mandantengeschäft stärken. Damit setzen wir ein wichtiges positives Signal im Werbemarkt."

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Die Zuschauer können das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und WOW sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit WOW streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Pressekontakt:



Jens Bohl
External Communications
Tel. +49 (0) 89 9958 6869
jens.bohl@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland


Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen