Das kleinste Haus Deutschlands

4qm Einfallsreichtum im Herzen des Schnoorviertels, Bremens ältestem Stadtteil

Das kleinste Haus Deutschlands - 4qm Einfallsreichtum /

Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/172972 /

Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.


Zeven (ots) -


- Nach fast zwei Jahren Tüftelei ist das kleinste Haus Deutschlands eröffnet
- Dusche, Doppelbett, Kaffeeküche, Tisch, Toilette und Minikühlschrank - Alles auf 4qm
- Vom Hauswirtschaftsraum, mit Hühnerstall auf dem Dach, zu einer ganz besonderen Ferienwohnung

Inmitten des charmanten Schnoorviertels in Bremen eröffnet Fynn Kliemann, nach fast zwei Jahren Umbau, das kleinste Haus Deutschlands als eine der außergewöhnlichsten, in jedem Fall kleinsten Ferienwohnungen des Landes.

Kleiner ist kein Haus in Deutschland - 4qm Gesamtfläche plus mini Dachterasse. Um hier alles unterzubringen, was eine Ferienwohnung so braucht, musste sich das Team um Fynn Kliemann viele kreative Ideen einfallen lassen: Die Edelstahltreppe, die durch die Dachluke auf die Dachterrasse führt, ist von einer Klappleiter der Feuerwehr abgeschaut um möglichst wenig Platz einzunehmen und neben der Kaffeeküche befindet sich das kleinste Klo der Welt (laut italienischen Hersteller).

Die Heizung ist in den Wänden hinter Lehmputz versteckt und unter dem Dachfenster schläft man wie unter freiem Himmel. Aus dem findigen Klappbett, das Vartan.Rocks eigens für das kleinste Haus Deutschlands entwickelt hat, schaut man direkt durch die Dachluke in die Sterne. Hier gibt es für alles eine Schublade oder ein verstecktes Fach, man muss sich den eigenen Urlaub einfach nur ausklappen.

Die Fliesen in der Dusche sind recycelt und aus Bauschutt gebrannt. Man merkt schnell, alles an dieser Ferienwohnung in Bremen ist einzigartig.

"Mitten im Schnoor, dem vielleicht schönsten Viertel Bremens. Sogar die "New York Post" zählt die kleinen Straßen dort zu den "coolsten Strassen der Welt (https://nypost.com/2018/07/05/the-coolest-streets-youve-never-heard-of/)".

Wo ist das kleinste Haus Deutschlands? Es liegt im Herzen des Schnoor, einem Viertel, das dem verzauberten Szenario aus Harry Potter gleicht. Zwischen der Bremer Altstadt, mit dem Rathaus und den berühmten Stadtmusikanten, dem lebhaften Viertel mit zahlreichen Geschäften und Cafés, sowie dem malerischen Weserufer nahe dem Weserstadion gelegen, bietet die Ferienwohnung eine schöne Ausgangslage für Erlebnisse.

"Vielleicht das älteste Tiny House Deutschlands" Tobias Lachmann, Makler

Über Unterstützung des Themas im Rahmen einer redaktionellen Berücksichtigung würden wir uns sehr freuen. Für Rückfragen oder Interview-Anfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Infos und Buchungsmöglichkeiten | LDGG: https://ldgg.de/blogs/bremen/kleinstes-haus-deutschlands

Bilder: https://ots.de/3gx4bH

Pressekontakt:



Info@ldgg.de

LDGG Immobilien GmbH
Labesstr. 7
27404 Zeven
www.ldgg.de

Instagram:
https://www.instagram.com/ldgg.de


Original-Content von: LDGG Immobilien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen