Lebendige Feste in Ho-Chi-Minh-Stadt im Jahr 2024

Ein Fest der Kultur und Tradition

HO-CHI-MINH-STADT, Vietnam (ots/PRNewswire) -

Ho-Chi-Minh-Stadt, eine pulsierende Metropole in Vietnam, ist bekannt für ihr reiches kulturelles Erbe und ihre lebendigen Feste. 2024 wird die Stadt eine Reihe von fesselnden Veranstaltungen und Festivals ausrichten, die ihre einzigartigen Traditionen präsentieren und sowohl inländische als auch internationale Besucher anziehen.

Eines der herausragenden Feste ist das Tet-Festival, das vom 18. bis 21. Januar 2024 stattfinden wird. Mit diesem Fest wird das traditionelle Mondneujahrsfest gefeiert, das als Tet bekannt ist, und es werden kulturelle Aktivitäten der Gemeinschaft, Ausstellungen, Kochvorführungen und Kunstausstellungen veranstaltet. Es dient als Plattform zur Förderung der einzigartigen kulturellen Werte des vietnamesischen Volkes und bietet Besuchern die Möglichkeit, die festliche Atmosphäre des Tet zu erleben.

Das 10. Ho-Chi-Minh-Stadt-Ao-Dai-Festival, das vom 1. bis 31. März 2024 stattfindet, ist eine Hommage an die traditionelle Tracht der vietnamesischen Frauen, die Ao Dai. Dieses Festival hebt die kulturelle Identität und die Schönheit der Ao Dai durch kulturelle und spirituelle Aktivitäten hervor. Es hat sich zu einem jährlichen Tourismus- und Kulturprodukt entwickelt, das sowohl inländische als auch ausländische Touristen in die Stadt lockt.

Vom 4. bis 7. April 2024 findet das 20. Ho-Chi-Minh-Stadt-Tourismusfestival statt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die touristischen Aktivitäten anzuregen, die Einnahmen zu steigern und die Beziehungen zwischen Verbrauchern und Unternehmen zu fördern. Sie bietet fesselnde Darbietungen und eine Messe zur Belebung des Tourismus mit zahlreichen Ständen, an denen touristische und kulinarische Köstlichkeiten präsentiert werden.

Im Juni 2024 wird die Stadt das 2. Flussfestival veranstalten, um das seit langem bestehende Produkt des Flusstourismus zu fördern, das mit dem spirituellen Leben des südvietnamesischen Volkes verbunden ist. Dieses Festival zeigt das Potenzial des Flusstourismus und seine Rolle in der zukünftigen Tourismusindustrie der Stadt.

Die 18. Internationale Tourismusausstellung von Ho-Chi-Minh-Stadt (ITE HCMC 2024) soll vom 5. bis 7. September 2024 stattfinden. Die von fünf Ländern der Mekong-Subregion anerkannte Veranstaltung zielt darauf ab, die Dynamik von Angebot und Nachfrage durch die Förderung von Verbindungen zwischen Reise- und Tourismusunternehmen zu verbessern. Die ITE HCMC ist die einzige internationale Reisemesse in Vietnam mit dem International Buyers Program, das internationalen Tourismusunternehmen die Möglichkeit bietet, ihren Markt zu erweitern, Touristen nach Vietnam zu bringen und die Mekong-Subregion zu erkunden.

Im Dezember 2024 findet die 4. Ho-Chi-Minh-Stadt-Tourismuswoche statt. Diese einwöchige Veranstaltung bietet verschiedene Tourismus-, Sport- und Musikaktivitäten sowie Werbeprogramme und Einkaufsanreize. Ziel ist es, das Image der Stadt, ihre kulturelle Identität, ihr touristisches Angebot und ihre kulinarischen Köstlichkeiten bei Einwohnern und Besuchern gleichermaßen zu fördern.

Zum Abschluss des Jahres findet im Rahmen der Tourismuswoche der 7. Ho-Chi-Minh-Stadt-Marathon der Techcombank statt. Dieser Marathon fördert nicht nur einen gesunden Lebensstil, sondern bietet den Teilnehmern auch die Möglichkeit, die Schönheit der Wahrzeichen von Ho-Chi-Minh-Stadt zu erleben und zu präsentieren.

Diese Festivals bieten die Möglichkeit, in die Kultur und die lebendige Atmosphäre der Stadt einzutauchen, bleibende Erinnerungen zu schaffen und den einzigartigen Geist von Ho-Chi-Minh-Stadt zu feiern.

Zentrum für Tourismusförderung von Ho-Chi-Minh-Stadt

E-Mail: info@visithcmc.vn

www.visithcmc.vn

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2306933/Ho_Chi_Minh_City_Department_of_Tourism.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/lebendige-feste-in-ho-chi-minh-stadt-im-jahr-2024-ein-fest-der-kultur-und-tradition-302022198.html


Original-Content von: Ho Chi Minh City Department of Tourism, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen