SynBiotic SE übernimmt den renommiertesten Hanf-Shop-Betreiber Österreichs

Bushdoctor stärkt SynBiotics Position im Bereich Eigenanbau und Hanfprodukte

03.01.2024
München (ots) -


- Die Integration von Bushdoctor eröffnet neue Möglichkeiten im Bereich Einzelhandel
- Beide Unternehmen erarbeiten ein gemeinsames Franchisekonzept für den deutschen Markt, erste Stores sollen 2024 eröffnet werden
- Bushdoctors Filialen sowie der Onlineshop werden weiter betrieben

SynBiotic SE, eine führende Cannabis-Unternehmensgruppe in Deutschland, gibt die erfolgreiche Übernahme des renommierten Unternehmens Bushdoctor bekannt. Der österreichische Hanf-Shop-Pionier verfügt über mehr als ein Vierteljahrhundert Erfahrung in der Branche, betreibt sechs Filialen in Österreich und vertreibt ein umfangreiches Vollsortiment, welches von Hanfprodukten über Samen, Stecklinge, Hanfpflanzen, Anbauzubehör bis hin zu Rauchzubehör reicht.

Die Übernahme der Bushdoctor GmbH, die im Jahr 2023 ein Sanierungsverfahren erfolgreich abgeschlossen hat, bietet der SynBiotic SE die Möglichkeit, ihr Angebot im Bereich Hanfprodukte und Eigenanbau weiter auszubauen. Die 25-jährige Branchenexpertise von Bushdoctor und das etablierte Filialnetz stellen dabei eine ideale Ergänzung zur SynBiotic-Gruppe dar.

Daniel Kruse, geschäftsführender Direktor der SynBiotic SE, führt aus: "Es wächst zusammen, was zusammengehört! Ich freue mich sehr mit Harald Schubert einen äußerst erfahrenen Pionier und geschätzten Hanfunternehmer, also "den Bushdoctor", ab sofort als Teil der SynBiotic-Familie begrüßen zu dürfen. Für die kommende Phase der Dekriminalisierung, Liberalisierung und Legalisierung von Hanf- und Cannabisprodukten in Deutschland, aber auch Europa, ist Haralds Erfahrung von unschätzbarem Wert.".

Die Integration erfolgt auch als strategisch wichtiger Schritt zur Stärkung der Marktposition von SynBiotic im Bereich Eigenanbau. Neben der langjährigen Branchenkenntnis profitiert die Münchner Unternehmensgruppe vor allem von Bushdoctors breitem Produktsortiment. Damit ist SynBiotic bestens gerüstet, um von den weiteren Entwicklungen der Legalisierung zu profitieren und sich gleichzeitig unabhängig davon einen soliden Marktanteil zu sichern. Gemeinsam werden Bushdoctor und SynBiotic ein hochwertiges Franchisekonzept für Deutschland entwickeln und noch in diesem Jahr mit der Umsetzung beginnen. Auch in Zukunft soll die Expansion in neue Märkte und die Einführung innovativer Produkte weiter vorangetrieben werden.

Harald Schubert, Geschäftsführer der Bushdoctor GmbH ergänzt: "Ich darf seit 25 Jahren die Hanfbranche in Österreich mitgestalten und an einer umfangreichen gesellschaftlichen Diskussion teilnehmen. Die Entwicklung in Deutschland Richtung Legalisierung ist nach vielen Jahren der Repression kaum vorstellbar, aber greifbar. Der Zusammenschluss mit SynBiotic stellt für mich eine einzigartige Kräftefusion dar. Was allein aufgebaut werden kann ist gut, was gemeinschaftlich betrieben wird ist besser und nachhaltiger. Welche Pflanze kann dies besser vermitteln als Hanf?! Es ist mir eine Ehre mit Gleichgesinnten die weiteren unternehmerischen Chancen und Potenziale anzugehen."

Über die SynBiotic SE:

Die SynBiotic SE ist eine börsengelistete Unternehmensgruppe im Hanf- und Cannabis-Sektor und verfolgt eine auf die EU fokussierte Buy & Build Investmentstrategie. Die Unternehmensgruppe umfasst die gesamte Supply Chain vom Anbau über die Produktion bis hin zum Handel - vom Feld ins Regal. Kerngeschäfte des vertikal integrierten Unternehmens sind Forschung & Entwicklung, die Produktion sowie die Vermarktung von Hanf-, CBD und Cannabis-Produkten.

Die SynBiotic SE hat eine klare Strategie die Expansion entlang der Wertschöpfungsketten ihrer Geschäftsbereiche - Hanf und CBD, medizinischem Cannabis sowie Genusscannabis - weiter auszubauen.

Pressekontakt:



Lucas Schwenk c/o
BETTERTRUST GmbH
Luisenstraße 40
10117 Berlin
Tel: 030 340 601 096
Mail: l.schwenk@bettertrust.de


Original-Content von: SynBiotic SE, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen