Lottoland Deutschland erhält deutsche Erlaubnis für die Lotterievermittlung

Hamburg, Deutschland, 26. März 2024 (ots/PRNewswire) -

Die Lottoland Deutschland GmbH, die Ende 2020 auf Initiative der global tätigen Lottoland-Gruppe in Hamburg gegründet wurde, hat eine langjährige deutsche Erlaubnis für die Vermittlung staatlicher Lotterien sowie staatlich erlaubter Lotterien erhalten. Infolge der Erlaubniserteilung wurde das Unternehmen in die „Whitelist (https://www.gluecksspiel-behoerde.de/de/erlaubnisfaehigesgluecksspiel/whitelist)" der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der deutschen Bundesländer (GGL) aufgenommen.

Magnus von Zitzewitz, Geschäftsführer der Lottoland Deutschland GmbH: „Wir freuen uns, dass unser Erlaubnisantrag nach intensiver Prüfung durch die Bundesländer nun final von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder positiv beschieden wurde."

Weitere Erlaubnisse für Sportwetten und virtuelle Automatenspiele werden nach Auskunft der Erlaubnisbehörde ebenfalls zeitnah erteilt. Lottoland Deutschland wird mit diesen Erlaubnissen in Deutschland als Vermittler staatliche bzw. staatlich erlaubte Lotterien online vertreiben sowie als Veranstalter auch Sportwetten und virtuelle Automatenspielen online anbieten.

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/lottoland-deutschland-erhalt-deutsche-erlaubnis-fur-die-lotterievermittlung-302099306.html

Pressekontakt:



Bethan Rees,
bethan@fdcomms.co.uk,
02920 020360


Original-Content von: Lottoland Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen