Baobab Network erwirbt Reflector Marketing, um seine Unterstützung für afrikanische Startups weiter auszubauen

Nairobi, Kenia, und Durban, Südafrika (ots/PRNewswire) -


- Baobab Network (https://thebaobabnetwork.com/) erweitert mit der Übernahme der südafrikanischen Strategie- und Branding-Agentur Reflector Marketing (https://www.reflectormarketing.com/) die Möglichkeiten zur Unterstützung von afrikanischen Unternehmern.
- Durch die Akquisition erhalten die Portfoliounternehmen von Baobab spezialisierte interne Marketing-, Branding- und digitale Dienstleistungen, die ihr Erfolgs- und Finanzierungspotenzial erhöhen.
- Der Umzug steht im Einklang mit der Verpflichtung von Baobab, bis 2033 in 1000 afrikanische Start-ups zu investieren.

Baobab Network („Baobab"), ein Frühphaseninvestor, der Startups in ganz Afrika unterstützt, gab heute die Übernahme von Reflector Marketing bekannt, einer Strategie- und Branding-Agentur mit Hauptsitz in Südafrika.

Reflector Marketing wurde 2022 von Klyne Maharaj gegründet und hat sich als Spezialagentur etabliert, die strategisches Marketing, Branding und digitale Dienstleistungen anbietet, die auf die Bedürfnisse von Startups zugeschnitten sind. Mit einem breit gefächerten Kundenstamm, der sich über 5 Kontinente erstreckt und zu dem so prominente Namen wie Jem, Opus und Batelle gehören, hat Reflector eine entscheidende Rolle dabei gespielt, Start-ups in verschiedenen Branchen bei der Verbesserung ihrer Positionierung und Skalierung zu unterstützen.

Toby Hanington, Mitbegründer von Baobab, kommentierte die Übernahme als Ausdruck der ehrgeizigen Pläne von Baobab und seines langfristigen Engagements für Investitionen in ganz Afrika.

„Baobab hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass wir der führende Frühphaseninvestor in Afrika werden wollen. Dabei denken wir immer darüber nach, welchen Wert wir für Gründer zusätzlich zu unseren Kapitalinvestitionen schaffen. Wir arbeiten seit Anfang 2023 mit dem Reflector-Team zusammen, und die Übernahme des Unternehmens ist ein Beweis für die Arbeit, die es bereits mit unserem Portfolio geleistet hat. Wir haben unglaublich ehrgeizige langfristige Wachstumspläne und die Aufnahme von Klyne und seinem Team wird diese definitiv beschleunigen."

Klyne Maharaj, Gründer von Reflector Marketing, zeigte sich begeistert von den Synergien zwischen den beiden Unternehmen:

„Unser Ziel war es schon immer, die besten Startups der Welt bei ihrer Positionierung zu unterstützen, ihre Märkte zu erobern und Kapital zu beschaffen, um ihr Wachstum zu fördern. Jetzt, als Teil von Baobab, freuen wir uns darauf, unsere Bemühungen ausschließlich auf die Unterstützung von Unternehmern in Afrika zu konzentrieren. Baobab verfügt bereits über ein phänomenales Team, das einen tiefgreifenden Einfluss auf das afrikanische Risiko-Ökosystem ausgeübt hat. Gemeinsam werden wir das leistungsstärkste Team aller Frühphaseninvestoren auf dem Kontinent aufbauen."

Klyne und sein größeres Team werden sich Baobab anschließen, wobei Klyne die Rolle des Direktors des Accelerators übernehmen wird. Diese Integration wird es Baobab ermöglichen, seinen Portfoliounternehmen eine umfassende interne Unterstützung zu bieten und so deren Wachstum und Investitionsbereitschaft weiter zu steigern.

Erfahren Sie mehr über Baobab hier und über Reflector Marketing hier .

KONTAKT: team@thebaobabnetwork.com

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2372850/Baobab_Network.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/baobab-network-erwirbt-reflector-marketing-um-seine-unterstutzung-fur-afrikanische-startups-weiter-auszubauen-302104273.html

Pressekontakt:



Ambar van der Wath,
+447704044545


Original-Content von: Baobab Network, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen