Tianlong nahm am Internationalen Medizinischen Kongress der SCO-Länder in Kirgisistan teil

Bishkek, Kirgisistan (ots/PRNewswire) -

Der Internationale Medizinische Kongress der SCO-Länder fand vom 27. bis 29. März in Bishkek, Kirgisistan, unter dem Thema „Innovationen und Technologien in der Entwicklung der Kardiologie und der nicht übertragbaren Krankheiten in den Ländern der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit" statt. Alymkadyr Beishenaliev, Gesundheitsminister der Kirgisischen Republik, Janesh Kane, stellvertretender Generalsekretär der SCO, sowie 400 Mediziner, Akademiker und weltbekannte Wissenschaftler nahmen an dem Kongress teil. Tianlong Science and Technology wurde eingeladen, an dem Kongress teilzunehmen und einen Vortrag zu halten, in dem es seine neuesten Errungenschaften und Innovationen im Bereich der personalisierten Medizin vorstellte und mit führenden Experten aus der ganzen Welt diskutierte.

Auf diesem Kongress lud Tianlong Professor Kou Huijuan von der Abteilung für Kardiologie des Second Affiliated Hospital der Xi'an Jiaotong University ein, einen Vortrag zu halten. Professor Kou erläuterte die genaue Behandlung und die aktuellen Fortschritte der Hypertonie-Diagnose und -Behandlung in China sowie eine Reihe klinischer Fälle und stellte außerdem die personalisierte Medikationslösung von Tianlong für Bluthochdruck vor, die sieben Genmutationen bei Bluthochdruck-Medikamenten erkennen und fünf Arten von Bluthochdruck-Medikamenten empfehlen kann. Professor Kou stellte vor, dass die „personalisierte Medikation ein neues medizinisches Modell ist, das die Dosierung und die Art der Medikamente für jeden Patienten auf der Grundlage genetischer Unterschiede bestimmen kann", was den Teilnehmern wertvolle Anregungen gab.

Tianlong wurde auch zur Teilnahme an einer Reihe von Konferenzen und Austauschmaßnahmen in Kirgisistan eingeladen. Auf einer internationalen Konferenz zum Thema „Aktuelle Fragen der Labormedizin" hielt Jessica Wu (Doktor der Molekularbiologie) aus der Marketingabteilung von Tianlong in Übersee einen Vortrag über das „LigSeq Reagent Kit - Tianlongs personalisierte Medikamentenlösungen". Während der Präsentation erörterte Dr. Wu die Bedeutung der personalisierten Medizin und berichtete über die neuesten Forschungsergebnisse und Anwendungsbeispiele. Sie stellte vor, dass „Tianlongs Lösung für die personalisierte Medikation Gene aufspüren kann, die mit den Wirkungen von häufig verwendeten Medikamenten für Krankheiten zusammenhängen, und so eine Orientierungshilfe für die klinische Behandlung bietet." Die Präsentation stieß bei den anwesenden Experten auf großes Interesse und regte zu Diskussionen an.

Die personalisierten Medizinlösungen von Tianlong, einschließlich einer Reihe von Nachweisinstrumenten und Reagenzien, können Gene nachweisen, die mit den Wirkungen gängiger Medikamente für die künstliche Befruchtung, endokriner Medikamente sowie kardiovaskulärer, verdauungsfördernder, psychiatrischer, rheumatischer, onkologischer und anderer Krankheiten in Zusammenhang stehen, und so Anhaltspunkte für die klinische Behandlung liefern. Sie bieten die Vorteile einer schnellen Erkennung, genauer Ergebnisse, eines umfassenden Berichts und der Benutzerfreundlichkeit.

Die Teilnahme von Tianlong an den medizinischen Konferenzen erleichterte den internationalen Austausch und die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Medizin. Auch in Zukunft wird sich Tianlong für wissenschaftliche Forschung, Innovation und technologische Entwicklung einsetzen, um den weltweiten Fortschritt in Medizin und Gesundheitswesen zu fördern.

Informationen zu Tianlong

Tianlong ist ein innovatives Hightech-Unternehmen, das sich auf genetische Nachweise und molekulardiagnostische Produkte in China spezialisiert hat. Seit seiner Gründung 1997 hat sich Tianlong der Bereitstellung integrierter PCR-Laborlösungen für Fachleute auf der ganzen Welt verschrieben.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Tianlong (https://www.medtl.net/) und seinen Seiten auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/tianlongbiotech), Facebook (https://www.facebook.com/TianlongBiotech/) und Twitter (https://twitter.com/TianlongGlobal) .

Anfragen zu Produkt- oder Unternehmensinformationen können Sie an diese Adresse schicken: inquiry@medtl.com.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2378402/Professor_Kou_Spoke_at_the_International_Medical_Congress_of_SCO_Countries.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2378403/Dr__Wu_Spoke_at_the_International_Conference_in_Kyrgyzstan.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2378404/Tianlong_s_personalized_medication_solution.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/tianlong-nahm-am-internationalen-medizinischen-kongress-der-sco-lander-in-kirgisistan-teil-302108157.html


Original-Content von: Tianlong Science and Technology, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen