Phishing Report Q3 2020 von KnowBe4

Coronavirus-bezogene Phishing-E-Mail-Angriffe hören nicht auf

Tampa Bay, Florida/Berlin (ots) - KnowBe4, der Anbieter der weltweit größten Plattform für die Schulung des Sicherheitsbewusstseins und simuliertes Phishing, stellt die Ergebnisse seines Q3 Phishing Reports vor.

Der Bericht enthüllt, dass E-Mail-Betreffzeilen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 nach wie vor die größte Bedrohung darstellen. Über das gesamte dritte Quartal hinweg wurden simulierte Phishing-Tests mit Coronavirus-Betreffzeilen mit insgesamt 50 Prozent am meisten eingesetzt. Social-Media-Nachrichten sind ein weiterer Bereich, der Anlass zur Besorgnis gibt, wenn es um Phishing geht. LinkedIn wird dafür am meisten eingesetzt (47%).

Im 3. Quartal 2020 untersuchte KnowBe4 Zehntausende von E-Mail-Betreffzeilen aus simulierten Phishing-Tests. Die Organisation überprüfte auch Betreffzeilen von echten Phishing E-Mails. Diese wurden von den Benutzern an ihre jeweiligen IT-Abteilungen als verdächtig gemeldet.

Top 10 der allgemeinen Betreffzeilen:

- Formular zum Lohnabzug
- Bitte lesen Sie die Anforderungen des Urlaubsgesetzes
- Sofortige Passwort-Überprüfung notwendig
- Lesen oder Ausfüllen erforderlich: "COVID-19 Sicherheitsbestimmungen"
- COVID-19: Update der Richtlinien für Fernarbeit
- Update der Richtlinien für Urlaube
- Geplante Server-Wartung - Kein Internetzugang
- Ihr Team teilte "COVID-19 Änderung und Lohnpolitik für Notfallurlaub" mit ihnen über OneDrive
- Offizielle Quarantänen-Benachrichtigung
- COVID-19: Anforderungen und Richtlinien für die Rückkehr ins Büro *Groß- und Kleinschreibung sind in der Betreffzeile des Phishing-Tests unverändert geblieben.

**E-Mail-Betreffzeilen sind eine Kombination aus simulierten Phishing-Templates, die von KnowBe4 für Kunden erstellt wurden, und benutzerdefinierten Phishing-Tests, die von KnowBe4-Kunden entworfen wurden.

Bei der Untersuchung der tatsächlich genutzten Betreffzeilen stellte KnowBe4 fest, dass die folgenden im gesamten 3. Quartal 2020 am häufigsten vorkamen:

- Microsoft: Sehen Sie sich Ihre Microsoft 365 Business Basic-Rechnung an
- HR: Update zu den Pandemie-Richtlinien
- IT: Infrastruktur für Fernzugriff
- Facebook: Konto-Warnung
- Prüfen Sie das Ablaufdatum Ihres Reisepasses
- TeleMed-Termin-Erinnerung
- Twitter: Bestätigen Sie Ihre Identität
- Apple: Nehmen Sie an unserem iPhone 12 Testprogramm teil für die Chance auf den Gewinn eines KOSTENLOSEN iPhone12
- Exchange ActiveSync-Dienst für [[E-Mail]] deaktiviert
- HR: Nutzen-Bericht *Groß- und Kleinschreibung sind in der Betreffzeile des Phishing-Tests unverändert geblieben.

**Die Betreffzeilen von E-Mails stellen die tatsächlichen E-Mails dar, die die Benutzer erhalten haben und die ihren IT-Abteilungen als verdächtig gemeldet wurden. Es handelt sich nicht um simulierte Phishing-Test-E-Mails.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf www.KnowBe4.de (http://www.KnowBe4.de)

Pressekontakt:



Kafka Kommunikation GmbH & Co. KG
Auf der Eierwiese 1
82031 Grünwald
KnowBe4@kafka-kommunikation.de
089 747470580


Original-Content von: KnowBe4, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK