VONQ ernennt Ritu Mohanka, ehemalige Führungskraft bei IBM und LinkedIn, zum CEO

Rotterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) -


- Ritu Mohanka verstärkt VONQ als CEO und baut die Position des Unternehmens in Europa, den USA und im asiatisch-pazifischen Raum weiter aus und wird gleichzeitig Produktinnovationen vorantreiben.
- Die HR-Tech-Expertin bringt 25 Jahre Erfahrung mit und war zuvor in leitenden Positionen bei LinkedIn und IBM tätig, wo sie exponentielles Wachstum erzielte.

VONQ, ein weltweit agierender HR-Tech-Player und Marktführer im Bereich KI-basierter Recruitment-Marketing-Lösungen, gibt die Ernennung von Ritu Mohanka zum Chief Executive Officer mit sofortiger Wirkung bekannt. Ritu Mohanka ist bekannt für ihre transformativen Führungsqualitäten, die sie bei Kenexa, IBM, Glint und LinkedIn bewiesen hat.

Ihr strategisches Verständnis sowie ihre Führungsqualitäten ermöglichten es ihr, neue Märkte zu erschließen und zu entwickeln. Darüber hinaus baute sie enge Beziehungen zu Kunden in verschiedenen Branchen wie Finanzdienstleistungen, Energie, Einzelhandel, Fertigung und Pharmazie auf.

Nach ihrem Erfolg bei IBM wechselte Mohanka zu Glint, wo sie die Expansion in EMEA leitete. Nach der Übernahme durch LinkedIn im Jahr 2018 spielte sie als VP Strategy & Business Development EMEA für den Bereich Learning & Engagement eine entscheidende Rolle bei der Integration und Expansion von Glint und positionierte LinkedIn als führenden Anbieter von Talent- und Engagement-Lösungen.

„Wir freuen uns, Ritu als CEO willkommen zu heißen", sagt Tycho van Paassen, Mitgründer von VONQ, und fügt hinzu: „Ritu's Führungsqualitäten bestehen darin, Impulse zu geben und neue Wege zu beschreiten. Ihr strategisches Verständnis und ihr nachweislicher Erfolg bei der Skalierung von Unternehmen passen perfekt zu uns, da wir die Recruitment-Landschaft neu definieren wollen.

Jean-Marc Jabre, Partner und Mitgründer von Capital D, sagte: „Ritu's beeindruckende Erfolgsbilanz macht sie zur idealen Führungskraft, um VONQ in die nächste Phase der disruptiven Innovation und Marktexpansion zu führen.

Die Positionierung von VONQ als zentrale Infrastruktur in der Personalvermittlungsbranche wird dadurch weiter gestärkt. Die KI-basierte Plattform hat bereits mehr als 100.000 Personalvermittler erreicht und ist in mehr als 30 ATS eingebettet.

Mohanka freut sich auf ihre neue Aufgabe: "Der Wechsel zu VONQ ist ein neuer Höhepunkt in meiner Karriere. Mit meiner Erfahrung bei Kenexa, IBM, Glint und LinkedIn freue ich mich darauf, VONQ in einer Zeit zu führen, in der Innovationen in der Recruiting-Technologie einen entscheidenden Unterschied machen werden. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden werden wir die Erwartungen unserer globalen Kunden erfüllen und übertreffen und neue Standards in der Branche setzen".

Über VONQ

VONQ ist ein globales HR-Technologieunternehmen, das das Personalmarketing für Unternehmen, Personalvermittler und Benutzer von Bewerbermangementsystemen (ATS), Personalverwaltungssystemen (HRM) und Bewerberverwaltungssystemen (CRM) vereinfacht. Das nach ISO 27001 zertifizierte und auf GenAI basierende Unternehmen VONQ bietet Tausenden von Kunden weltweit Dienstleistungen in den Bereichen Stellenanzeigen, Personalvermittlung und Employer Branding.

VONQ hat seinen Hauptsitz in Rotterdam und Niederlassungen in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien und den USA und ist als strategischer Marktführer im Fosway 9-Grid™ für Talent Acquisition anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vonq.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn (https://nl.linkedin.com/company/vonq).

Über Capital D

Capital D ist ein Growth Buyout Fondsmanager der nächsten Generation, der sich auf zukunftsweisende mittelständische Unternehmen in Europa konzentriert. Capital D investiert an der Schnittstelle von makroökonomischen, technologischen und verhaltensorientierten Trends in Unternehmen, die zu den Gewinnern der disruptiven Wirtschaft gehören werden. Capital D versteht, was als nächstes kommt und verfügt über ein Ökosystem von Experten in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit, das einzigartige Investitionsmöglichkeiten schafft. Capital D ergänzt die traditionelle Investitionsbrille um Sinn und Agilität und glaubt, dass Unternehmen mit diesen Eigenschaften besser für den Erfolg gerüstet sind.

Neben VONQ hat Capital D in Invincible Brands (verkauft an Henkel), Qmee (verkauft an Kantar), Phrasee und Electrify investiert.

www.CapitalD.com (https://www.capitald.com/)

Photo - https://mma.prnewswire.com/media/2405371/Ritu_VONQ.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2405745/VONQ.jpg

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2405746/Capital_D.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/vonq-ernennt-ritu-mohanka-ehemalige-fuhrungskraft-bei-ibm-und-linkedin-zum-ceo-302137098.html

Pressekontakt:



Kirsten Klatt,
Global Head of Marketing,
VONQ,
kirstenklatt@vonq.com,
+4915258741369


Original-Content von: VONQ, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen