Goodnotes stellt die neuen Funktionen Palette und Dynamische Tinte für den Apple Pencil Pro vor

London (ots/PRNewswire) -


- Mit der Palette bleiben Nutzer im kreativen Fluss, da wichtige Tools und Befehle durch einfaches Drücken des Apple Pencil Pro aufgerufen werden können.
- Mit der Dynamischen Tinte passt sich der Tintenfluss an die Drehung des Apple Pencil Pro an und ermöglicht so eine persönlichere Note beim digitalen Schreiben.

Goodnotes (https://www.goodnotes.com/), die beliebte KI-gestützte Notizen-App und Apple iPad-App des Jahres 2022, hat heute zwei neue Funktionen vorgestellt – Die Palette und die Dynamische Tinte, mit denen Sie das volle Potenzial des Apple Pencil Pro voll ausschöpfen können. Mit diesen Updates bringt GoodNotes die erstklassige Unterstützung für den Apple Pencil auf ein neues Level und ermöglicht ein reibungsloses Schreiben und Gestalten wie nie zuvor.

Palette

Durch einfaches Drücken ihres Apple Pencil Pro können Nutzer die Palette in Goodnotes direkt an der Stiftspitze aufrufen. So können sie schnell zwischen den wichtigsten Tools wechseln, auf gängige Befehle wie „Rückgängig machen" zugreifen und die Strichstärke und Farbe anpassen.

Diese häufig genutzten Funktionen, die nun auf Knopfdruck aufgerufen werden können, erlauben es den Nutzern, im kreativen Fluss zu bleiben. Dank der neuen Palette ist es jetzt spielend einfach, beim Markieren einer PDF-Datei zwischen Texthervorhebung und Randnotizen zu wechseln oder vom Zeichnen einer Mindmap zum Lasso-Tool zu schalten, um die Mindmap neu anzuordnen.

Dynamische Tinte für Füllfederhalter

Der Füllfederhalter in Goodnotes bietet nun ein noch authentischeres Erlebnis, da der Tintenfluss nicht nur auf Druck, sondern auch dynamisch auf die Drehung des Apple Pencil Pro reagiert.

Beim flüssigen Schreiben entfalten sich die persönlichen Nuancen der Handschrift in kalligrafischen Details, ganz wie bei einem Füllfederhalter, und verleihen dem digitalen Schreiben eine noch persönlichere Note. Nutzer können die Strichstärke auch durch Rollen des Schafts des Apple Pencil Pro präzise steuern. Dabei wird eine Vorschau der Strichoptionen angezeigt, wenn der Mauszeiger darüber bewegt wird.

„Wir suchen stets nach Verbesserungsmöglichkeiten, um den Flow für das Denken, Schreiben und Kreieren in Goodnotes noch einfacher zu machen – und die neuen Interaktionen des Apple Pencil Pro setzen dahingehend neue Maßstäbe", so Steven Chan, Gründer und CEO von Goodnotes. „Der Apple Pencil und Goodnotes haben sich schon immer perfekt ergänzt, und wir freuen uns darauf, in naher Zukunft noch mehr Funktionen vorzustellen, die das Festhalten und Ausdrücken persönlicher Ideen noch einfacher machen werden."

Die neuen Funktionen Palette und Dynamische Tinte für Füllfederhalter stehen ab sofort allen Goodnotes-Nutzern zur Verfügung, die den Apple Pencil Pro und ein kompatibles iPad verwenden. Verfügbar auf iPadOS 17.5.

Über Goodnotes

Goodnotes ist das führende KI-basierte digitale Notizbuch, das von Millionen von Nutzern weltweit verwendet wird. GoodNotes wurde 2011 als verbesserte Alternative zu herkömmlichen Notizen auf Papier eingeführt – mit der Möglichkeit, handschriftliche Notizen digital zu erfassen, nach handschriftlichem Text zu suchen und alles in einer digitalen Bibliothek zu organisieren. Heute ist Goodnotes Vorreiter auf dem Gebiet der generativen KI für digitale Handschrift im Bereich der Produktivitätssoftware. Goodnotes wurde von Apple zur iPad-App des Jahres 2022 gekürt.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2413230/Frame_40183.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2413229/Frame_40184_V4.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/goodnotes-stellt-die-neuen-funktionen-palette-und-dynamische-tinte-fur-den-apple-pencil-pro-vor-302146116.html

Pressekontakt:



press@goodnotesapp.com


Original-Content von: GoodNotes, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen