Unitree Robotics präsentiert humanoiden Agent KI-Avatar G1

Hangzhou, China (ots/PRNewswire) -

Am 13. Mai stellte Unitree Robotics sein neuestes Meisterwerk vor: den humanoiden Agent KI-Avatar Unitree G1! Er sorgte sofort für Aufsehen in der Welt der KI und Robotik.

Der Roboter ist etwa 127 cm groß und wiegt etwa 35 kg. Er ist flexibler als Menschen und bietet ein unbegrenztes Bewegungspotenzial. Die Gehgeschwindigkeit von G1 beträgt etwa 2 m/s. Er verfügt über einen großen Gelenkbewegungsraum mit 23–43 Gelenken, und das maximale Gelenkdrehmoment kann 120 Nm erreichen. Er kann dynamische Bewegungen mit hoher Belastung ausführen, wie z. B. dynamisches Aufstehen, Umklappen des Sitzes, Tanzen am Stock usw. G1 basiert auf Deep Reinforcement Learning und Simulationstraining und nutzt die beschleunigte Entwicklung der KI, um sie kontinuierlich zu verbessern und weiterzuentwickeln.

G1 kann mit der optionalen kraftgesteuerten Hand Dex3-1 ausgestattet werden. Durch die hybride Kraft-Positions-Steuerung kann der G1 die präzise Funktionsweise der menschlichen Hand simulieren und verschiedene Objekte präzise steuern. Beim Knacken von Walnüssen, Tragen von schweren Gegenständen oder Aufheben von zerbrechlichen Objekten wie Eiern, beweist der G1 extrem hohe Genauigkeit und Stabilität. Besonders erwähnenswert ist, dass der G1-Roboter auch schwierige Aufgaben wie das Öffnen von Getränkeflaschen und Schweißen problemlos bewältigen kann. Diese Aufgaben, die in der Vergangenheit als schwierig für Maschinen galten, sind nun unter der geschickten Kontrolle des G1 ein Kinderspiel geworden.

Das G1 ist mit Intel RealSense D435 und LIVOX-MID360 3D-Lidar ausgestattet, das eine 360°-Erkennung und -Wahrnehmung ermöglicht. Diese Sensoren bieten eine leistungsstarke Hardwarebasis für die Wahrnehmung, die es dem G1 ermöglicht, seine Umgebung besser zu verstehen. Darüber hinaus unterstützt das G1-Netzteilmodul eine Batterielebensdauer von zwei Stunden und eine schnelle Demontage.

Diesmal gibt es zwei Versionen des humanoiden Roboters G1, nämlich G1 und G1 EDU. Der Preis des G1 beträgt 16.000 Dollar. Als fortgeschrittene Version bietet G1 EDU eine Kombination verschiedener Modullösungen, und der Preis wird entsprechend den unterschiedlichen Kundenanforderungen angepasst. Im Vergleich zu G1 unterstützt G1 EDU den Einbau einer kraftgesteuerten Dex3-1-Fingerhand, optionale taktile Sensorarrays, ein größeres Kniegelenkdrehmoment und eine höhere Armlast sowie ein optionales NVIDIA Jetson Orin-Modul mit hoher Rechenleistung zur Unterstützung der Sekundärentwicklung.

Unitree hat auch das Roboterweltmodell veröffentlicht, das eine Plattform für die Mitgestaltung bietet: UnifoLM (Unitree Robot Unified Large Model), das es allen ermöglicht, gemeinsam eine neue Ära intelligenter Agenten zu schaffen und unbegrenzte Innovationsmöglichkeiten zu erkunden.

Einleitung: https://www.unitree.com/g1

Website: www.unitree.com

Kontakt: sales_global@unitree.cc

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2413301/Unitree_G1.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/unitree-robotics-prasentiert-humanoiden-agent-ki-avatar-g1-302147818.html

Pressekontakt:



pr@unitree.com


Original-Content von: Unitree, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen