Douglas Products übernimmt Vorreiterrolle bei klimafreundlicher Begasung und will Sulfurylfluorid-Emissionen bis 2035 um 50 % senken

Liberty, Missouri, Usa (ots/PRNewswire) -

Douglas Products (DP), der Hersteller der führenden Marken Vikane® und ProFume®, gibt seine Initiative zur Verbesserung der Technologie von Begasungsgeräten bei gleichzeitiger deutlicher Reduzierung der Umweltauswirkungen bekannt. Im Rahmen seines Engagements für eine nachhaltige Schädlingsbekämpfung hat sich DP dazu verpflichtet, die weltweiten Emissionen von Sulfurylfluorid (SF) nach der Begasung bis zum Jahr 2035 um 50 % zu senken, um den Schutz von Menschen, Lebensmitteln und Eigentum zu gewährleisten, ohne die Umwelt zu beeinträchtigen.

Begasung ist ein wichtiges Instrument zum Schutz von Menschen, Lebensmitteln und Eigentum

Eine nachhaltige Schädlingsbekämpfung schützt Wohn- und Gewerbeimmobilien, gewährleistet die Sicherheit der weltweiten Lebensmittelversorgung und bewahrt die öffentliche Gesundheit und Biosicherheit durch die Bekämpfung von Schadinsekten wie Termiten, Bettwanzen und holzfressenden Käfern.

Die Begasung mit SF, das unter den Markennamen Vikane und ProFume von Douglas Products (DP) hergestellt wird, ist oft schneller und wirksamer als alternative Behandlungen gegen zerstörerische Schädlinge, hinterlässt wenig bis keine Rückstände und hat keine nachteiligen Auswirkungen auf Lebensmittel oder Eigentum. Für viele gängige Schädlingsbekämpfungsprobleme existiert derzeit keine technologisch machbare Alternative, die vergleichbar effektiv und effizient ist. Umfangreiche Vorschriften gewährleisten eine ordnungsgemäße Verwendung von SF.

Alle Begasungsmittel haben ein Umweltbelastungspotenzial

Reaktive Gase wie SF haben Auswirkungen auf unsere Umwelt. Es ist nicht überraschend, dass in Gebieten mit intensiver Anwendung höhere Emissionswerte festgestellt werden. Obwohl der Beitrag von SF zum Klimawandel gering ist, erfordert die globale Klimakrise eine Verringerung der Emissionen aus allen Quellen – auch aus Begasungsmitteln. Da SF derzeit nicht ersetzt werden kann, ohne dass seine wichtigen Vorteile für die öffentliche Gesundheit, die Sicherheit und die Wirtschaft verloren gehen, sollten die SF-Emissionen mittelfristig durch zusätzliche Schutzmaßnahmen und technologische Innovationen reduziert werden. Douglas Products hat erkannt, dass dies der nachhaltigste Weg für unsere Kunden und für die Umwelt ist.

„Es gibt keine einheitliche Lösung. Die unterschiedlichen Anwendungsbereiche von SF erfordern spezifische technische Lösungen und Anpassungen", berichtet Heather Kern, VP Global Marketing bei Douglas Products. „DP hat bereits Umfragen bei Kunden und Interessenvertretern durchgeführt und in branchenführende Forschung und Entwicklung investiert, um die wichtigsten Herausforderungen und praktischen Lösungen zu identifizieren. Auch wenn effektive Lösungen je nach Anwendungsfall unterschiedlich schnell verfügbar sein werden, sind wir fest dazu entschlossen, weiterhin mit Regulierungsbehörden und der Industrie auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten, um wichtige Schädlingsbekämpfungsdienste auf eine klimafreundliche Weise bereitzustellen."

Douglas Products verpflichtet sich, weiterhin die besten und effektivsten Begasungsinstrumente anzubieten und gleichzeitig die SF-Emissionen deutlich zu reduzieren.

Douglas Products wird die Begasungstechnologie optimieren und die Umweltauswirkungen der damit verbundenen Emissionen senken. DP strebt an, Branchenführer bei emissionsarmen Begasungstechnologien (Climate Smart Fumigation) zu sein.


- Derzeit prüft DP verschiedene technologische Optionen und Partnerschaften.
- DP wird seine Investitionen verstärken und seine Arbeit an Schutztechnologien intensivieren mit dem Ziel, die globalen Emissionen nach der Begasung durch SF-basierten Produkte bis 2035 um 50 % gegenüber dem heutigen Stand zu reduzieren.
- Das Board of Directors von DP wird die Umsetzung dieses Ziels beaufsichtigen.

„‚Climate Smart Fumigation' wird in Zukunft das Herzstück unserer Geschäftsstrategie bilden", so Andrew Klein, CEO bei Douglas Products. „Wir senden das klare Signal, dass wir in unserer Branche eine Führungsrolle im Kampf für eine nachhaltige Zukunft übernehmen und weiterhin bewährte Lösungen, Fachwissen und Unterstützung zum Schutz von Menschen, Lebensmitteln und Eigentum anbieten."

Weitere Informationen unter www.DouglasProducts.com.

Informationen zu Douglas Products Douglas Products mit Sitz in Liberty, US-Bundesstaat Missouri, ist ein führender Anbieter von Spezialprodukten mit hochwertigen Marken und Dienstleistungen für die globale Produktionslandwirtschaft und den strukturellen Pflanzenschutz. Douglas Products, ein Portfoliounternehmen von Brightstar Capital Partners, erweitert sein Portfolio durch Produktakquisitionen und Einlizenzierungsvereinbarungen. Besuchen Sie www.DouglasProducts.com.

® Handelszeichen von Douglas Products. ProFume und Vikane sind Pestizide mit Anwendungsbeschränkungen auf Bundesebene. Lesen und befolgen Sie stets die Anweisungen auf dem Etikett. Diese Materialien dürfen ohne die Genehmigung von Douglas Products weder ganz noch teilweise kopiert oder reproduziert werden. ©2024 Douglas Products.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/2428829/Douglas_RGB_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=4181796-1&h=3549609968&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D4181796-1%26h%3D10326900%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F2428829%252FDouglas_RGB_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F2428829%252FDouglas_RGB_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F2428829%2FDouglas_RGB_Logo.jpg)

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/douglas-products-ubernimmt-vorreiterrolle-bei-klimafreundlicher-begasung-und-will-sulfurylfluorid-emissionen-bis-2035-um-50--senken-302165020.html

Pressekontakt:



Courtney Vander Veen Mich,
cvanderveenmich@bader-rutter.com,
414-305-2588


Original-Content von: Douglas Products, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen