Großes Besucherinteresse am Stand von Jakarta auf der IMEX Frankfurt 2024

Jakarta, Indonesien (ots/PRNewswire) -

Die Provinzregierung von Jakarta präsentiert über die Abteilung für Tourismus und Kreativwirtschaft (Disparekraf) auf der IMEX Frankfurt 2024 ihre robusten MICE-Fähigkeiten (Meetings, Incentives, Conferences, and Exhibitions). Die Veranstaltung fand vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Halle A der Messe Frankfurt, Frankfurt, Deutschland, statt.

Die IMEX Frankfurt ist eine der größten jährlichen Ausstellungen der MICE-Branche weltweit. Seit ihrer Gründung im Jahr 2003 hat sie über 3.800 Käufer und 2.900 Verkäufer aus 150 Ländern angezogen. Laut Andhika Permata, Leiterin der Agentur für Tourismus und Kreativwirtschaft in Jakarta, nahmen an der IMEX Frankfurt 2023 11.764 Besucher teil, darunter Einkäufer mit einer Kaufkraft von bis zu 1 Mio. USD, wobei 31 % der Besucher Mittel in Höhe von 1 bis 5 Mio. USD mitbrachten.

Für das Jahr 2023 meldete die Regierung der Provinz Jakarta auf der IMEX Frankfurt einen potenziellen Transaktionswert von 49 Milliarden Rupiah.

Während der IMEX Frankfurt 2024, die vom 14. bis 16. Mai 2024 stattfand, stieß der Stand der Provinzregierung von Jakarta auf großes Besucherinteresse. Mehr als 200 Einkäufer nahmen an vorab vereinbarten Terminen am Stand teil, was ein starkes Interesse an den Angeboten von Jakarta zeigt.

Die Provinzregierung von Jakarta sicherte sich 119 potenzielle Interessenten im Gesamtwert von 138.735.000.000 Rp. mit Beiträgen von neun Mitausstellern aus der Tourismusbranche. Dieser Erfolg unterstreicht die wachsende Attraktivität Jakartas als wichtiger Akteur auf dem internationalen MICE-Markt (Meetings, Incentives, Conferences, and Exhibitions).

"Die Teilnahme an der IMEX Frankfurt stärkt die Positionierung Jakartas als globale Stadt, die internationale Veranstaltungen ausrichtet. Wir wollen die potenziellen Leads der diesjährigen IMEX nutzen, um Jakartas Status als führende MICE-Destination zu stärken", sagte Andhika.

Sherly Yuliana, Leiterin der Marketing- und Attraktionsabteilung der Agentur Jakarta Parekraf, zeigte sich optimistisch, an die Erfolge der Vergangenheit anknüpfen zu können. "Wir gehen davon aus, dass die IMEX Frankfurt 2024 ein erhebliches Potenzial und reale Transaktionen generieren wird, die die regionalen Originaleinnahmen (PAD) Jakartas ankurbeln werden", sagte sie.

Lucky Wulandari, Leiter der Overseas Tourism Marketing Sub Group, unterstrich die Bedeutung der Markenbekanntheit. "Unsere Teilnahme an der IMEX Frankfurt ist von entscheidender Bedeutung, um Jakartas Image als führende MICE-Destination auf der internationalen Bühne zu verbessern", erklärte sie.

Die Disparekraf Jakarta arbeitet mit Hotelmanagern, Destination Management Companies (DMC), Professional Conference Organizers (PCO) und verschiedenen Verbänden der Tourismusindustrie zusammen, darunter die Indonesian Exhibition Company Association (ASPERAPI), die Indonesian Congress and Convention Association (INCCA) und die Jakarta Hotel Association (JHA). Diese neun Mitaussteller werden am Stand des Enjoy Jakarta Pavillons präsentiert, der unter dem Motto "Jakarta it's so MICE" steht.

Kontakt:

(+6221)520-5455,http://jakarta-tourism.go.id, kadisparekraf.dki@gmail.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2442596/High_Visitor_Interest_Jakarta_s_Booth_During_IMEX_Frankfurt_2024.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/groWes-besucherinteresse-am-stand-von-jakarta-auf-der-imex-frankfurt-2024-302177413.html


Original-Content von: The Jakarta Provincial Government, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen