HUBER+SUHNER wird von MDA Space als Teil der MDA AURORA™-Lieferkette ausgewählt

Herisau, Schweiz (ots/PRNewswire) -

HUBER+SUHNER ist stolz, bekannt zu geben, dass sie von MDA Space Ltd. (https://mda.space/) (TSX: MDA), einem führenden Anbieter von Spitzentechnologie und Dienstleistungen für die rasch expandierende globale Raumfahrtindustrie, als Teil der Lieferkette des Unternehmens für MDA AURORA™ (https://mda.space/aurora/), eine bahnbrechende Produktlinie, die den Übergang von der analogen zur digitalen Satellitentechnologie vorantreibt, ausgewählt worden zu sein.

HUBER+SUHNER wird im Rahmen dieses Vertrags über 60000 mehrkanalige Radiofrequenz- (RF) und Gleichstrom (DC) Board-to-Board-Verbindungen liefern. Die MDA AURORA™-Lieferkette wird dazu beitragen, die Produktlieferungen für den Low Earth Orbit (LEO) Satellitenkonstellation Telesat Lightspeed des Ankerkunden Telesat zu unterstützen, ein innovatives, fortschrittliches globales Netzwerk, das Kunden weltweit Konnektivität der Unternehmensklasse bietet.

„HUBER+SUHNER entwickelt und produziert seit Jahrzehnten Mikrowellen- und Photoniktechnologien, die eine hervorragende Datenübertragung für die globale Raumfahrtindustrie ermöglichen. Es ist uns eine Ehre, in dieser wichtigen Partnerschaft für Telesat Lightspeed eng mit MDA Space zusammenzuarbeiten und robuste Interkonnektivitätslösungen für diesen Betrieb zu liefern", sagt Reto Bolt, Operativer Geschäftsführer, Industrie-Segment bei HUBER+SUHNER.

Die softwaredefinierte MDA AURORA™-Produktlinie wurde entwickelt, um den sich wandelnden technischen und geschäftlichen Anforderungen der Satellitenindustrie gerecht zu werden, und bietet den Betreibern eine beispiellose Flexibilität und Funktionalität, die die Leistung der Konstellation bei geringeren Kosten und kürzeren Markteinführungszeiten drastisch verbessert.

Diese Medienmitteilung kann auch unter https://www.hubersuhner.com/en/company/media/news (https://www.hubersuhner.com/en/company/media/news)abgerufen werden.

Informationen zur HUBER+SUHNER Gruppe

Das weltweit tätige Schweizer Unternehmen HUBER+SUHNER entwickelt und produziert Komponenten und Systemlösungen für die elektrische und optische Verbindungstechnik. Das Unternehmen bedient die drei Hauptmärkte Industrie, Kommunikation und Transport mit Anwendungen aus den drei Technologien Hochfrequenz, Faseroptik und Niederfrequenz. Produkte von HUBER+SUHNER zeichnen sich auch unter schwierigsten Bedingungen durch hervorragende Leistung, Qualität, Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer aus. Durch ein globales Produktionsnetz, kombiniert mit Tochtergesellschaften und Vertretungen in über 80 Ländern, ist das Unternehmen weltweit in der Nähe seiner Kunden.

INFORMATIONEN ZU MDA SPACE

Das Unternehmen MDA Space (TSX: MDA) ist ein zuverlässiger Missionspartner für die globale Raumfahrtindustrie. Als Pionier in den Bereichen Robotik, Satellitensysteme und Geointelligenz mit einer über 55-jährigen Geschichte von Weltneuheiten und mehr als 450 Missionen ist MDA Space weltweit führend in den Bereichen Kommunikationssatelliten, Erd- und Weltraumbeobachtung, Weltraumforschung und Infrastruktur. Das Team von MDA Space, das aus mehr als 3.000 Raumfahrtexperten in Kanada, den USA und Großbritannien besteht, verfügt über das Wissen und das Know-how, um eine ehrgeizige Kundenvision in eine realisierbare Mission zu verwandeln. Dabei kommt eine einzigartige Mischung aus Erfahrung, technischer Exzellenz und Neugier zum Tragen, die seit dem ersten Tag zur DNA des Unternehmens gehört. Wir begleiten all diejenigen, die große Träume haben und die Grenzen auf dem Boden und in den Sternen verschieben, um die Welt zum Besseren zu verändern. Weitere Informationen finden Sie unter mda.space.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2440370/Huber_Suhner_AG_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/hubersuhner-wird-von-mda-space-als-teil-der-mda-aurora-lieferkette-ausgewahlt-302174942.html

Pressekontakt:



Darius Mistry,
pressoffice@hubersuhner.com,
+41 71 353 41 11


Original-Content von: Huber + Suhner AG, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen