Capgemini übernimmt Lösch & Partner und verstärkt in Deutschland das Systems Engineering im Automobilbereich

Paris/München (ots) -

Capgemini gibt den Kauf von Lösch und Partner mit Sitz in München bekannt. Mit dem Erwerb wird das Angebot rund um Application Lifecycle Management und Systems Engineering insbesondere für Automobilhersteller gestärkt. Die Transaktion wurde am 28. Juni 2024 abgeschlossen.

Seit Gründung im Jahr 1984 hat sich Lösch & Partner eine umfangreiche Expertise bei den führenden Software-Tools und den zugehörigen Prozessen für das Application Lifecycle Management und Systems Engineering in der Automobilbranche aufgebaut. Lösch und Partner zählt als Boutique-Unternehmen zu den erfahrensten Anbietern dieser Leistungen in Deutschland und hat mit Capgemini eine Reihe an gemeinsamen Kunden aus dem Automobilumfeld.

Capgemini nimmt als strategischer Businesspartner für seine Kunden eine Vorreiterrolle im Bereich Intelligent Industry ein - das neue Zeitalter der digitalen Transformation, geprägt durch die zunehmende Konvergenz von physischen und virtuellen Welten bei Produkten, Software, Daten und Dienstleistungen. Das Management von Applikationen über den Lebenszyklus hinweg ist dabei ein zentrales Element für die Entwicklung und Wartung von Software-definierten Produkten, die wiederum als Treiber der Entwicklung gelten.

Henrik Ljungström, Managing Director von Capgemini in Deutschland: "Capgemini designt, entwickelt und liefert smarte sowie verbundene Produkte und Services für die Welt von Morgen. Wir freuen uns auf das Team von Lösch und Partner als Teil der Capgemini-Gruppe. Ihr Know-how wird die hoch nachgefragten Dienstleistungen für Software-definierte Produkte als Herzstück der Intelligent Industry für Automobilhersteller wie auch die weitere Fertigungsbranche perfekt ergänzen."

"Lösch und Partner ermöglicht es Fertigungsunternehmen, ihre künftige Wettbewerbsfähigkeit durch hochmoderne Produktentwicklungsprozesse zu bewahren und so die Konvergenz von Software und Hardware zu ermöglichen. Das passt hervorragend zum Ende-zu-Ende-Ansatz von Capgemini im Bereich der Intelligent Industry. Durch die Kombination unserer Expertise und die weltweite Präsenz von Capgemini, können wir unsre gemeinsamen Kunden noch besser unterstützen", sagt Nick Dudok, CEO von Lösch und Partner.

Über Capgemini

Capgemini ist ein globaler Business- und Technologie-Transformationspartner für Organisationen. Das Unternehmen unterstützt diese bei ihrer dualen Transformation für eine stärker digitale und nachhaltige Welt - stets auf greifbare Fortschritte für die Gesellschaft bedacht. Capgemini ist eine verantwortungsbewusste, diverse Unternehmensgruppe mit einer über 55-jährigen Geschichte und 340.000 Mitarbeitenden in mehr als 50 Ländern. Kunden vertrauen auf Capgemini, um das Potenzial von Technologie für die ganze Breite ihrer Geschäftsanforderungen zu erschließen. Capgemini entwickelt mit seiner starken Strategie, Design- und Engineering-Expertise umfassende Services und End-to-End-Lösungen. Dabei nutzt das Unternehmen seine führende Kompetenz in den Bereichen KI, Cloud und Daten sowie profunde Branchenexpertise und sein Partner-Ökosystem. Die Gruppe erzielte 2023 einen Umsatz von 22,5 Milliarden Euro.

Get the future you want | www.capgemini.com

Pressekontakt:



Achim Schreiber
Tel.: +49 69 9515-1281
E-Mail: achim.schreiber@capgemini.com


Original-Content von: Capgemini, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen