News aus deutschen Quellen für die Auto-Welt / Deutschlands größte Online-Nachrichtenagentur für Themen rund um die Mobilität bietet Medien eine globale Ausgabe

Car-Editors.News

Stadthagen (ots) -

Die Anlaufphase liegt nun hinter dem englischsprachigen Nachrichtenportal "Car-Editors.News". Rund 4000 Leser nutzen inzwischen monatlich die Seiten mit dem Auszug der weltweit wichtigsten Meldungen aus der deutschen Redaktion des "Autoren-Netzwerks Mobilität". Und das Interesse ist wahrhaft international. Das zeigt ein Blick in die Auswertung des Monat Juni 2024: Die meisten Anfragen kommen aus Frankreich. Schon an zweiter Stelle folgen die USA, dann Irland und Norwegen. Danach wird es exotischer mit Singapore, China, Finnland, Schweiz und Taiwan.

Insgesamt werden bei unserem Server für "Car-Editors.News" mehr als 22 Gigabyte Daten als Texte, Fotos oder Videos abgerufen. Mehr als jeder zehnte Nutzer hält sich dafür 15 Minuten und länger auf der Seite auf. Ähnliche Werte finden wir auch bei unseren deutschsprachigen Online-Nachrichtenagenturen "auto-medienportal.net", "e-medienportal.net" und dem Portal mit den exklusiven Premiuminhalten "Car.Editors.Net", die es zusammen auf rund 300.000 Leser (unique user) bringen und mit rund 400.000 Besuchen pro Monat längst eine größere Reichweite erzielen als manch berühmtes Fachmagazin. (aum)

Unser Newsletter informiert täglich alle, die sich per Mail bei newsroom@auto-medienportal.net anmelden.

Kontakt für Redaktionen:

Redaktion Auto-Medienportal
Tel.: +49 5721 938 3988
Mob.: +49 151 12716548
newsroom@auto-medienportal.net
Enzer Straße 83, 31655 Stadthagen


Original-Content von: Auto-Medienportal.net, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen