Weltpremiere

clientseitige Verschlüsselungstechnologie von Cosmian ab sofort für Gmail im IaaS-Modus (Infrastructure as a Service) verfügbar

Paris (ots/PRNewswire) -


- Die leistungsstarke Technologie gewährleistet die Sicherheit der E-Mail-Kommunikation zwischen Gmail-Nutzern und Nutzern anderer Anbieter
- Durch ihre umfassende Interoperabilität lässt sich die Lösung einfach und schnell implementieren, ohne das Benutzererlebnis zu beeinträchtigen
- Mit dieser jüngsten Weiterentwicklung stärkt Cosmian seine Position als führendes Unternehmen im Bereich der clientseitigen Verschlüsselung

Mit der Einführung seiner Verschlüsselungstechnologie für Gmail hat das Deeptech-Unternehmen Cosmian einen wichtigen technologischen Durchbruch erzielt. Diese Integration ist ein Meilenstein für die Umsetzung der Strategie des Unternehmens, eine clientseitige Verschlüsselung für die meistgenutzten Geschäftsanwendungen bereitzustellen. Mit seinem Key Management System (KMS) gewährleistet Cosmian den Schutz von Nachrichten, die über Gmail ausgetauscht werden und naturgemäß hochsensible Daten enthalten. Cosmian ermöglicht eine unkomplizierte Verschlüsselung von E-Mails auf der Gmail-Plattform, ohne dabei das Benutzererlebnis zu beeinträchtigen.

Durch die Nutzung der Client-Side-Encryption-Funktionen (CSE) von Google garantiert die Lösung die Sicherheit des E-Mail-Verkehrs zwischen Gmail-Nutzern und Nutzern anderer Anbieter und bewahrt die Vertraulichkeit durch die Einhaltung der S/MIME-Standards. Da das S/MIME-Protokoll ohne weitere Konfigurationsschritte in Outlook und Apple Mail verfügbar ist, sind die externen Nutzer des Unternehmens, das die Lösung einsetzt, weder an Cosmian (kein Lizenzerwerb erforderlich) noch eine andere Schnittstelle gebunden. Und aufgrund der tiefen Integration des KMS von Cosmian in die Google APIs werden alle technischen Schritte auf einmal ausgeführt. Auf diese Weise wird ermöglicht, eine sehr hohe Anzahl von Nutzern zu erstellen, die verschlüsselte Gmail-Nachrichten austauschen können.

„Die derzeit auf dem Markt verfügbaren E-Mail-Verschlüsselungslösungen sind aufwendig zu implementieren und beeinträchtigen das Benutzererlebnis der Gmail-Nutzer. Indem wir Gmail schützen und diese Sicherheit auf andere E-Mail-Clients ausweiten, bieten wir geschäftlichen Nutzern die Gewissheit einer vertraulichen Gmail-Kommunikation", kommentiert Sandrine Murcia, General Manager und Mitbegründerin von Cosmian.

Informationen zu Cosmian

Cosmian wurde 2018 gegründet und entwickelt Lösungen zur Absicherung des Cloud-Computings und der vertraulichen KI durch eine Kryptografie der nächsten Generation. In Zusammenarbeit mit dem weltweit anerkannten Kryptografieteam von ENS/CNRS/Inria hat Cosmian eines der weltweit ersten Post-Quantum-resistenten Kryptografieschemata entwickelt. www.cosmian.com • @CosmianOfficial

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2456061/Cosmian_Logo.jpg

Pressekontakt:



Agentur Raoul Sibylle de Villeneuve

sibylle@agenceraoul.com

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/weltpremiere-clientseitige-verschlusselungstechnologie-von-cosmian-ab-sofort-fur-gmail-im-iaas-modus-infrastructure-as-a-service-verfugbar-302191985.html

Pressekontakt:



06.45 29 58 57


Original-Content von: Cosmian, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen