Diabetikerbund Hamburg e.V.

Wir helfen Diabetes erkrankten, Angehörigen so wie Interessierten

Adresse

Humboldtstraße, 56
22083 Hamburg



    • Diabetes Selbsthilfe
    • Gesundheit, Rahabilitation
    • Ernährungsberatung
Der Diabetikerbund Hamburg betreut in seinen Stadtteilgruppen Menschen mit Diabetes, indem auf Schulungsveranstaltungen, in Gruppen- und Einzelgesprächen die für die Bewältigung der Erkrankung notwendigen Informationen und das erforderliche Wissen im Umgang mit dem Diabetes vermittelt werden. Dies geschieht in Kooperation mit Ärzten/Ärztinnen und anderen Fachleuten. Eigene Broschüren und Zeitschriften sowie öffentlichkeitswirksame Großveranstaltungen unterstützen unsere Arbeit vor Ort. Die von den Mitgliedern und den Vereinsorganen gewählten Vertreter sind ausnahmslos ehrenamtlich tätig. Der Diabetikerbund Hamburg finanziert seine Arbeit in der Hauptsache aus den Beiträgen seiner Mitglieder, zum kleineren Teil aus Spenden und öffentlichen Zuschußmitteln. Er ist berechtigt, für Spenden steuermindernde Spendenquittungen auszustellen. Ziel bleibt aber immer, durch eine große Mitgliederschaft finanziell unabhängig zu bleiben und gesellschaftlich größeres Gewicht zu erhalten. Jeder Diabetiker und jeder, der sich für die Interessen von Diabetikern einsetzen möchte, kann und sollte Mitglied im Diabetikerbund Hamburg werden. Viele Informationen finden sie auch auf unserer Internetseite "www.diabetikerbund-hamburg.de"

Öffnungszeiten

Montag09:00 - 14:00
Dienstag09:00 - 14:00
Mittwoch09:00 - 14:00
Donnerstag09:00 - 14:00
Freitag09:00 - 14:00

Kontaktdaten

04020004380
Anfrage per E-Mail
Internetseite aufrufen

Ansprechpartner

Frau Jessica Lenth

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK