Weniger Papiermüll

Die kostenlose, digitale Visitenkarte ist da

Jährlich werden Milliarden Visitenkarten gedruckt. Die meisten davon landen mittelfristig im Mülleimer. Digitale Visitenkarten sind zeitgemäßer und nachhaltiger. Nun gibt es eine kostenlose App, die hilft, Papier zu sparen.

 

 

Wer schon einmal eine Messe oder eine Netzwerk-Veranstaltung besucht hat, kennt es: Vorher müssen noch schnell aktuelle Visitenkarten gedruckt werden, weil sich die Handynummer, die Adresse der Firma oder die Positionsbezeichnung geändert hat. Und da der Druck „nichts mehr kostet“, werden gleich statt hundert Karten, fünfhundert oder gar tausend bestellt. Der Aufpreis dafür ist gering und man weiß ja nie, wie viele Exemplare noch benötigt werden. Die alten neunhundertachtzig werden in dem Zuge dann gleich entsorgt. Schade um das Papier.

Zukünftig muss das nicht mehr sein. Die Firma tellz.me® international GmbH hat eine digitale Visitenkarte entwickelt, die kostenlos für alle Userinnen und User angeboten wird.

Durch Scannen eines QR-Codes mit dem Handy lassen sich Kontaktdaten einfach austauschen. Wenn sich Daten des gescannten Profils ändern, werden alle verbundenen Personen automatisch darüber informiert. So bleiben die gespeicherten Daten immer aktuell. Das Profil kann um beliebig viele Kontaktmöglichkeiten, Links und Social-Media-Kanäle ergänzt werden. Dabei bestimmt der User selbst, welche Informationen zur Verfügung gestellt werden.

„Wir haben in den vergangenen zwei Jahren intensiv an dieser App gearbeitet, um ein neues Kommunikationsmedium zu schaffen, das viele alte Wege der Werbung ergänzt oder auch komplett ersetzen kann. So auch die ausgediente Visitenkarte. Das Smartphone wird immer mehr zum Mittelpunkt des Austausches. Und dem haben wir mit tellz.me® Rechnung getragen“, sagt Timo Bösch Chefentwickler und CEO der tellz.me® International GmbH.

 

 

 

Registrierung

Wenn Sie sich über diesen Link registrieren, werden alle Premiumfunktionen freigeschaltet:
Hier klicken

Jetzt kostenlos im Store downloaden

GooglePlay Download AppleStore Download

 

 

Artikel teilen

Weitere Artikel von Ole Albers:

NFC-Technologie in der Werbung Die Brücke zwischen Offline- und Onlinewelt

Die Marketingabteilungen sind ständig auf der Suche nach neuen Wegen, um die Aufmerksamkeit der Verbraucherinnen und Verbraucher zu gewinnen. Nachdem sich seit Jahren viele Aktivitäten auf Social-Media und das Netz verlagert haben, könnte das gute alte Mailing wieder an Bedeutung gewinnen.

| weiter |

Vorschaubild NFC-Technologie in der Werbung

Brauche ich ein Datenschutz-Audit? Die DSGVO droht überall - Systeme schützen

Die Zwänge aus der DSGVO nötigen Unternehmerinnen und Unternehmer sich mit vielen Regularien und Papierkram abzumühen. Kaum jemand hat Zeit und Lust, sich in die Themen tief einzuarbeiten. Geben Sie es einfach an einen externen Anbieter ab.

| weiter |

Vorschaubild Brauche ich ein Datenschutz-Audit?

Digitalisierung in der Steuerberatung zukunftsorientierte Lösungen und Konzepte

Auch in der Steuerberatung greift die Digitalisierung immer weiter um sich. So werden nicht nur Steuererklärung und Jahresabschlüsse seit einiger Zeit vorrangig digital übermittelt – auch der Weg dorthin wird durch die fortschreitende Digitalisierung der Branche zum Teil gravierend erleichtert und teilweise neu gedacht.

| weiter |

Vorschaubild Digitalisierung in der Steuerberatung

Der E-Mail-Quickie E-Mail-Marketing ganz einfach

Unsere Umfrage hat es gezeigt: Deutschlands Firmen würden gerne E-Mail-Marketing betreiben, wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. Jetzt geht es ganz einfach ...

| weiter |

Vorschaubild Der E-Mail-Quickie

Stromschwankungen kosten viel Geld Steuerungstechnik senkt Verbrauch um bis zu 15%

Die Einführung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz können Seit 1.12.2020 mit 40% Zuschuss gefördert werden. Wie Sie bis zu 15 % Stromkosten sparen können, erfahren Sie hier.

| weiter |

Vorschaubild Stromschwankungen kosten viel Geld

Tipps für mehr Zeit im Job und Leben

Der Berg vor Ihnen wird immer größer und tausend Dinge schwirren im Kopf herum? Hier finden Sie Denk-anstöße und praktische Hilfsmittel, mit denen Sie dem Chaos Herr werden können, um mehr freie Zeit zu haben.

| weiter |

Vorschaubild Tipps für mehr Zeit im Job und Leben

Branchenbuchabzocke Die Tricks der Geldmacher

In den letzten Jahren sind Firmenerzeichnisse durch Machenschaften von kriminellen Anbietern in Verruf geraten. Hier stellen wir die gängigen Betrugsmaschen der Branchenbuchabzocke vor.

| weiter |

Vorschaubild Branchenbuchabzocke

Ein "neuer" Stern am Online-Marketing-Himmel? Web Push Notifications: günstig und effektiv

Es gibt sie schon seit 2016, aber bisher werden Sie kaum genutzt: Die Web-Push-Notifications. Erweitern Sie Ihre Werbung jetzt um ein kostengünstiges und hocheffektives Medium.

| weiter |

Vorschaubild Ein

Totschlagargumente souverän kontern - wie Sie rhetorische Angriffe parieren -

Ob in Sitzungen mit Kollegen, bei einem Gespräch mit Ihrem Chef oder sogar im privaten Kreis erfreuen sich argumenterstickende Killerphrasen großer Beliebtheit - zumindest einseitig bei dem, der sie einsetzt. So können Sie sich effektiv zur Wehr setzen.

| weiter |

Vorschaubild Totschlagargumente souverän kontern