Meet up!

Einfach bessere Besprechungen durch Nudging.

24. September 2019

„Meet up“ steht für fokussierte und informelle Treffen, bei dem die Teilnehmer zügig Ergebnisse erreichen wollen. Der klassisch-disziplinierte Ansatz funktinoniert, wie wir alle wissen, nur bedingt, daher setzen die im Buch beschriebenen Techniken auf sogenante Nudges - freundliche, kleine Stubser oder Anregungen, die zu einer deutlich höheren Produktivität führen.



Ein wundervolles Praxisbuch für alle, die Meetings organisieren, halten oder unter ihnen leiden.

Inhaltsverzeichnis:
I. Einführung: Von der Besprechung zum Meet-up
II. Hintergrund: Der Nudging-Ansatz für Besprechungen
III. Fallbeispiel: Meet-ups in der Praxis .
IV. Meet-up-Modell: Vier Faktoren für bessere Besprechungen
V. Fokus: Konzentration auf das Richtige
VI. Orientierung: Ein Navigator für Gespräche
VII. Involvierung: Nudges für bessere Beteiligung
VIII. Verpflichtung: Mit Motivation und Transparenz zu Ergebnissen
IX. Fazit und Ausblick: Für und mit Meet-ups mobilisieren


Taschenbuch: 174 Seiten
Preis: 19,95 €
Verlag: Penguin Verlag
Sprache: Deutsch

Artikel teilen

der