Wie sich Salbutamol und Kortikosteroide langfristig auf Asthma auswirken

Bolton, England (ots) - Bronchialasthma ist eine der verbreitetsten chronischen Krankheiten weltweit. Es ist sowohl in den Industrieländern als auch in den Entwicklungsländern ein großes Problem. Laut WHO (https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/asthma) sind etwa 260 Millionen Menschen weltweit davon betroffen.

Was die Kontrolle von Asthma betrifft, werden heute verschiedene Arten von Inhalatoren eingesetzt, entweder als einziges Medikament oder in Kombination mit anderen Medikamenten. Gebrauch und Dosis unterscheiden sich dabei je nach Schweregrad des Asthmas und danach, wie der Patient auf das Medikament anspricht.

Salbutamol richtig dosieren

Salbutamol ist ein kurzfristig wirksamer Beta-Agonist und das am häufigsten verwendete Medikament, wenn es um schnelle Erleichterung für Asthma-Patienten geht. Die langfristige Anwendung, besonders wenn sie nicht unter ärztlicher Aufsicht erfolgt, kann jedoch zu Komplikationen führen, wobei mehr Asthmaanfälle auftreten und es zu Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck kommen kann. Durch ständigen Gebrauch des Medikaments über einen langen Zeitraum lässt nämlich seine Effektivität nach.

Es ist deshalb notwendig, es nur als Hilfe bei Notfällen einzusetzen. Wenn das Asthma moderat bis schwer ist, muss man Salbutamol mit einem Controller kombinieren. können Sie Ihr Salbutamol-Spray nicht rezeptfrei (https://www.doktorabc.com/de/behandlungen/salbutamol/salbutamol-rezeptfrei) jedoch können Sie überaber über Online Arzt- und Apothekerservices wie DoktorABC zu beziehen ein Online-Rezept erhalten, um das Asthma langfristig zu therapieren.

Pressekontakt:



Sky Marketing Limited, 297 Blackburn Road, Bolton, England, BL1 8HB
outreach@doktorabc-pr.com
https://www.doktorabc-pr.com/


Original-Content von: Sky Marketing Limited, übermittelt durch news aktuell

Artikel teilen



Ihre Firma
eintragen
  • Ihre kostenlose Web-Visitenkarte
  • in fünf Minuten angelegt
  • noch besser gefunden werden
  • einfach neue Kunden gewinnen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Information
OK